Router sniffen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von 1.Kla$, 9. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Dezember 2007
    Hey, ich möchte gerne wissen, ob es möglich ist den router zu sniffen.
    Es gibt einen Router(T-online Speedport) und 2 Wlan Verbindungen die auf den zugreifen.
    Ich bin Verbindung 1 per Wlan verbunden.
    Die andere Person ist mit Verbindung 2 per Wlan verbunden.

    Ich möchte jetzt wissen ob ich mit meiner Verbindung 1 die Verbindung 2 bzw. den Router sniffen kann?
    Als Prog benutze ich Ethereal (wireshark).

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Dezember 2007
    AW: Router sniffen

    benutz mal cain , damit ist es ganz einfach es zu sniffen , man muss einfach nur die w-lan karte auswählen anstatt des lan adapters.
     
  4. #3 10. Dezember 2007
    AW: Router sniffen

    Ok danke erstmal..ich werds mal ausprobiern.
     
  5. #4 10. Dezember 2007
    AW: Router sniffen

    schmeiß dir ein linux aufn rechner, fragrouter und arpspoof runterladen (sind oftmals schon in den paketmanagern vorzufinden). Dann spoofst du mit arpspoof die mac(+ip) des routers auf dich, und schon sendet der WLAN client alle seine daten an dich. Damit dieser nichts merkt, startest du fragrouter mit dem attribut -B1 um den traffic ganz normal weiterzuleiten..

    Einfacher gehts wohl kaum?
     
  6. #5 10. Dezember 2007
    AW: Router sniffen

    Ok danke. Dazu hab ich 2 fragen:
    - Wo kann ich arpspoof runterladen (google brachte leider keinen erfolg) ?
    - Muss ich dafür unbedingt Linux installieren?
     
  7. #6 10. Dezember 2007
    AW: Router sniffen

    Ok danke. Dazu hab ich 2 fragen:
    - Wo kann ich arpspoof runterladen (google brachte leider keinen erfolg) ?
    - Muss ich dafür unbedingt Linux installieren?
    ________________________________________________________

    - Arpspoof wird meist schon mitgeliefert wie my-doom schon gesagt hat

    z.B. klick
    Klicknochmal

    - und linux ist das beste was in Sachen "hacken" bzw. sniffen u.a. auf dem markt ist..
    man siehe backtrack bzw. whax...

    windows kannste da meist vergessen...

    lad dir ubuntu o.ä. runter. mach dir ne partition frei und lass dual system laufen...Winxp + linux..

    und schon hassu ne game und ne naja "hackstation"..

    so long
    pampers
     
  8. #7 10. Dezember 2007
    AW: Router sniffen

    Okay....dann werd ich ersma Linux draufhaun. Danke bis hierher
     
  9. #9 18. Dezember 2007
    AW: Router sniffen

    Ok ich hab jetzt Backtrack 2 drauf und hab den fritz wlan stick ebenfalls installiert.
    Mit welchem Programm unter Backtrack kann ich jetzt die Router Pakete auf mich umleiten bzw. alle URLs, die der Benutzer auf dem angegebenen Host aufruft, auch auf meinem anzeigen.

    Stichwort - dsniff/arpspoof
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...