Router + T-Online, was als account eingeben?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von RaKo, 11. Dezember 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Dezember 2005
    Hallo,

    wollte gestern beim freund router einrichten.
    Wenn ich das mache steht da als beispiel für t-Online das hier:

    t-online-com/benutzer@t-online-com.de

    ich hbae das versucht doch es klappt nicht.
    Auf der t-online seite habe ich das so gefunden:

    Beispiel: (A=Anschlusskennung, T=T-Online Nummer, M=Mitbenutzernummer)
    Benutzername: AAAAAAAAAAAATTTTTTTTT#MMMM@t-online.de

    Da ich gerade zuhause bin und nicht bei meinem freund, frage ich hier mal nach bevor ich da wieder hin gehe!

    Also wie muss ich das eingeben? Ist das von router zu router anders?

    Danke, Greetz RaKo
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Dezember 2005
    So ist es richtig.
    Für MMMM gibst du dann 0001 an.
     
  4. #3 13. Dezember 2005
    also bei mir gings schon so: t-online-com/<benutzer>@t-online-com.de
    ach ja, den 12-stelligen benutzernamen aus dem Brief...
    nicht den neuen den du auf der t-online hp geändert hast...
    und auch das passwd aus dem brief...
    das beispiel dass dort steht ist schwachsinn!!!

    viel erfolg!!
     
  5. #4 13. Dezember 2005
    Benutzername:
    AAAAAAAAAAAATTTTTTTTTTT#MMMM@t-online.de



    wobei folgende Regeln zu beachten wären:

    A = (geheimzuhaltende) 12-stellige Anschlusskennung

    T = bis zu 12-stellige T-Online-Nummer (wenn die T-Online-Nummer weniger als 12 Stellen hat, muss das "#"-Zeichen folgen - hat die T-Online-Nummer genau 12 Stellen kann das nachfolgende "#"-Zeichen entfallen)

    M = 4-stellige Mitbenutzernummer (i.d.R. 0001 - für den Hauptbenutzer)

    danach muss die Zeichenkette "@t-online.de" (ohne Anführungszeichen) angehängt werden.

    passwort dann ganz normal. das ist die momentane standardprozedur für t-online über dfü- bzw routereinwahl
     
  6. #5 14. Dezember 2005
    netcologne

    tach!!weis eienr wie das gleiche mti netcologne geht.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...