RTL überträgt die Formel 1 kostenlos im Internet

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von covalapa, 13. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2008
    --------------------------------------------------------------------------------

    Das nächste Wochenende steht für viele Motorsport-Fans ganz im Zeichen der Formel 1. Wie immer überträgt der Fernsehsender RTL auch in diesem Jahr die Rennen. Diesmal allerdings nicht nur im Fernsehen, sondern auch im Internet.

    Pünktlich zum Qualifying zum Großen Preis von Australien in Melbourne startet RTL seine kostenlosen Live-Streams. Die Qualifikation wird um 3.45 Uhr nicht nur via Satellit und Kabel übertragen, sondern auch via Internet. Auch das eigentliche Rennen am Sonntag wird man sich so anschauen können.

    Neben dem Live-Stream wird RTL auch einen Chat anbieten, der parallel zur Übertragung läuft. Dort hat man die Möglichkeit, sich mit anderen Formel-1-Fans über das Renngeschehen auszutauschen. Ein Ticker soll zudem die aktuellen Platzierungen und Ausfälle anzeigen.

    Das Angebot ist kostenlos und wird unter rtl.de zur Verfügung stehen.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...