Rudolf August Oetker ist tot

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zorg, 16. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Januar 2007
    Rudolf August Oetker, einer der wichtigsten Familienunternehmer der Nachkriegszeit, ist tot. Er starb im Alter von 90 Jahren in einer Hamburger Klinik.

    Hamburg - Ein Unternehmenssprecher bestätigte eine entsprechende Vorab-Meldung des Bielefelder "Westfalenblatts".

    Der am 20. September 1916 geborene Oetker hatte maßgeblichen Anteil daran, dass aus dem Backpulver-Hersteller eines der großen Familienimperien in Deutschland wurde.

    In Kürze mehr bei SPIEGEL ONLINE.

    Quelle:Familienpatriarch: Unternehmer-Legende Rudolf August Oetker gestorben - SPIEGEL ONLINE
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rudolf August Oetker
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.159
  2. Wissenschaft Sternschnuppen: Perseiden-Schauer am 12. August

    analprolaps , 11. August 2015 , im Forum: User News
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.496
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    526
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    728
  5. Rudolf Rentschner :D

    skate^ , 4. August 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    265
  • Annonce

  • Annonce