Russen-Millionär will Ullrich

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von tekilla, 1. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Soll Ullrich Annehmen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 7. November 2006
  1. ja

    1 Stimme(n)
    25,0%
  2. nein

    1 Stimme(n)
    25,0%
  3. mir egal

    2 Stimme(n)
    50,0%
  1. #1 1. November 2006
    Russischer Bier-Millionär lockt Jan Ullrich




    Der Wirbel um Jan Ullrich nimmt kein Ende. Zwar hat der umstrittene Radprofi noch immer keine Profi-Lizenz für die neue Saison, dafür ist er scheinbar auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber fündig geworden. Laut der Kölner Boulevardzeitung "Express" verhandelt der Toursieger von 1997 derzeit mit dem zweitklassigen Team Tinkoff Credit Systems, das zuvor schon mit den Verpflichtungen von Ullrich-Freund Danilo Hondo und dem verurteilten Dopingsünder Tyler Hamilton für Furore gesorgt hatte. Nach Gerüchten bietet der russische Bier-Millionär Oleg Tinkow, der das Tinkoff-Team leitet , Ullrich 3,8 Millionen Euro Gage im Jahr. Ullrichs Manager Wolfgang Strohband wollte sich dazu nicht äußern: "Das sind Spekulationen, mehr will ich dazu nicht sagen."


    mfg tekilla
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. November 2006
    AW: Russen-Millionär will Ullrich

    Ich fänds gut erstens das es eine neus team gibt des rauskommt und ullrich weder fahren kann , aber andererseits hasse ich teams die von irgentwelchen millionären zamgekauft werden(-> Chelsea)
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Russen Millionär Ullrich
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.273
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.219
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    619
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    480
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.221