Russland will VPN & Proxys verbieten die Zensur umgehen

Artikel von raid-rush am 21. April 2017 um 14:47 Uhr im Forum Netzwelt - Kategorie: Politik & Recht

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Russland will VPN & Proxys verbieten die Zensur umgehen

21. April 2017   raid-rush   Kategorie: Politik & Recht
Die russische Regierung bereitet sich darauf vor, ihren Aufwand im Kampf gegen blockierte Seiten zu verkleinern, indem sie VPN-Dienste und Proxy-Anbieter, welche eine Umgehung der Sperren ermöglichen, verbietet. Laut Regierung ist es erforderlich die VPNs und andere Anonymisierungsdienste zur Sperrung von zensierten Domains zu zwingen, um den zunehmenden Umgehungen der Sperre, entgegen zu wirken. Wenn die Anbieter es nicht tun, werden sie selbst auch blockiert. Suchmaschinen die verbotenen Seiten in den Ergebnissen zeigen werden bereits Sanktioniert.
russland-vpn-proxy-verbot-zensur.jpg
Wenn es darum geht, Webseiten zu blockieren, ist Russland derzeit Weltmarktführer. Zehntausende von Online-Ressourcen sind jetzt im Land zB wegen "Urheberrechtsverletzung" und eine breite Palette von anderen Gründen blockiert.

Natürlich sind die russischen Bürger nicht immer bereit, von ihrer Regierung eingeschränkt zu werden, so dass viele Menschen regelmäßig Wege finden, um ISP-Blockaden zu umgehen. Die eingesetzten Werkzeuge und Methoden sind weitgehend die gleichen wie im Westen, darunter VPNs, Proxies, Spiegelstandorte und dedizierte Dienste wie Tor.


Quelle: Russia Plans To Ban VPNs & Proxies That Unblock Blocked Sites - TorrentFreak
Russische Quelle: ВЕДОМОСТИ - Чиновники хотят запретить пользователям обходить блокировки запрещенных сайтов
 
in.spider gefällt das.

Kommentare

#2 1. August 2017
Das entsprechende Gesetz wurde gestern erlassen. "Der russische Präsident hat ein Gesetz unterzeichnet, das die Nutzung von Virtual Private Networks (VPN) unter Strafe stellt, wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet. Wie auch China will die russische Regierung damit verhindern, dass auf Webseiten zugegriffen werden kann, die in Russland verboten und blockiert wurden."

Russland: Gesetzliches Verbot von VPN-Diensten unterzeichnet