Ryan Babel an die Anfield Road

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Geta, 12. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juli 2007
    Der FC Liverpool verstärkt sich zur neuen Saison mit dem niederländischen Nationalspieler Ryan Babel. Für den 20-jährigen Außenstürmer müssen die "Reds" 18 Mio. Euro Ablöse an Ajax Amsterdam zahlen.
    "Wir stehen am Ende der Verhandlungen. Es gibt nur noch Kleinigkeiten zu regeln", erklärte der technische Direktor des niederländischen Rekordmeisters, Martin van Geel.
    Indessen wird Jerzy Dudek die Anfield Road verlassen. Laut der spanischen Sport-Tageszeitung "Marca" wechselt der polnische Nationalkeeper zu Real Madrid.

    Quelle: sport1.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Juli 2007
    AW: Ryan Babel an die Anfield Road

    woah...Also Ryan Babel halte ich für verdammt talentiert und denke das er mit seiner enormen Schnelligkeit wunderbar in die englische Liga passt...Also Sturmtechnisch ist Liverpool auf jeden Fall für die nächste Saison gewappnet...Denke auch das 18 Mio eine angemessene Summe sind und sich Ajax erneut über einen Geldsegen freuen kann...
    Aber die Mannschaft von Liverpool ist mittlerweile echt verdammt cool...die haben inzwischen ne Menge guter junger Spieler wie z.B: Mascherano, Agger, Torres und jetzt noch Ryan Babel..nicht schlecht kann man da nur sagen...
    Dudek nach Madrid...naja also ich bin kein Fan von Dudek und schätze ihn eher als Fliegenfänger ein, der nur ein gewisses Ansehen genießt, weil er vor 2 Jahren im CL Finale die Elfer einigermaßen gut rausgeholt hat und dort dann der Held war...aber als Ersatztorhüter für Cassillas sicher in Ordnung, aber halt nicht überragend...

    ...8)
     
  4. #3 12. Juli 2007
    AW: Ryan Babel an die Anfield Road

    meine güte in england haben die das mit den ablösesummen auch nicht mehr so im griff... also 18 mio sind schon zimlich viel. ich meine babel ist ein guter spieler aber 18 mio finde ich ein wenig übertrieben! naja solange der millardär dort zahlt..
     
  5. #4 12. Juli 2007
    AW: Ryan Babel an die Anfield Road

    uiiuiiuiuiu liverpool geht ja derbe ab
    babel is richtig gut, ob jezt 18mio wert oder nicht is egal^^

    der wird den sturm richtig gut verstärken, die werden bis zuletzt ganz oben mitmischen..

    wenn die jezt noch heinze von ManU holen, dann aber...

    mfg
     
  6. #5 12. Juli 2007
    AW: Ryan Babel an die Anfield Road

    ryan babel isn riesen talent. er wird in liverpool ein ganz großer werden. das hab ich so im gefühl. weiß net warum.
     
  7. #6 12. Juli 2007
    AW: Ryan Babel an die Anfield Road

    ham die reds jetz ned bissl viel stürmer1?!?

    Anthony Le Tallec
    Dani Pacheco
    Ryan Babel
    Fernando Torres
    Andrej Voronin
    Peter James Crouch
    Dirk Kuyt
    Craig Lindfield
    Nabil El Zhar

    also das is ne gute auswahl an topstürmern oder1?!?

    mfg ilovevalla
     
  8. #7 12. Juli 2007
    AW: Ryan Babel an die Anfield Road

    auf jeden fall

    und man spielt ja im normal fall höchstens mit 3
    vondaher sitzen immer 6!! andere Stürmer auf der Bank

    aber 18mio für Babel ist auch nicht schlecht,
    denke das aus ihm noch nen großer Fussball wird...
    und Ajax kassiert mal wieder ordentlich:p

    denke mal das Torres, Kuyt und Babel spielen werden,
    leider Crouch nicht:(
    aber der wird dann eingewechset und macht nen Joker Tor^^

    mfg
    vantheman
     
  9. #8 12. Juli 2007
    AW: Ryan Babel an die Anfield Road


    die haben doch sicher auch ne 2te mannschaft oder :p

    kann kaum glauben, dass voronin da viel spielt...
    le tallec wird glaub ausgeliehen..
     
  10. #9 12. Juli 2007
    AW: Ryan Babel an die Anfield Road

    vor nem guten jahr wollte der HSV noch Ryan Babel verpflichten. damals hat Ajax erst 10, später 8 mio. verlangt.
    sein MW wird sich innerhalb eines jahres sicher nich gut verdoppelt haben, aber die englischen clubs sind einfach bereit so viel auszugeben, das is das ding.
    Halte ihn aber auch für sehr, sehr talentiert und der englische fussball harmoniert gut mit seiner spielweise. aber ich hätte ihn lieber bei den Gunners gesehen :D
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...