Samsung: Neue Mobiltelefone kommen mit T9 und XT9 von Nuance

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von Dj.KaTa, 15. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2009
    Samsung: Neue Mobiltelefone kommen mit T9 und XT9 von Nuance

    Schnelleres Schreiben von SMS, E-Mails und URLs


    Wie der Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen Nuance mitteilt, werden seine Texteingabe-Technologien T9 und XT9 künftig in alle neuen Mobiltelefone von Samsung integriert. Bislang sind nur einige Samsung-Modelle mit der Software ausgerüstet. T9- und XT9 vereinfachen die Texteingabe auf Mobiltelefonen und ermöglichen es, schneller SMS, E-Mails oder URLs zu schreiben.

    Die Software von Nuance ist weltweit in über 80 Sprachen erhältliche und erweitert das Funktionspotenzial der Handy-Tastaturen unabhängig von dem Modell des mobilen Endgerätes. Auch die Tatsache, ob das Gerät über einen Touchscreen, eine herkömmliche oder QWERTZ-Tastatur verfügt, spielt keine Rolle.

    Die T9-Texteingabe unterstützt mobile Textanwendungen, wie SMS, Instant Messaging und E-Mail. Nutzer können schnell zwischen Nummern, Buchstaben, Symbolen und Sprachen wechseln. XT9 beinhaltet automatische Wort-Komplettierung und Korrektur. Tippfeheler sollen so entweder gar nicht erst entstehen oder sofort erkannt und beseitigt werden. XT9 ermöglicht es Nutzern zudem schnell URLs einzugeben.

    quelle - Samsung: Neue Mobiltelefone kommen mit T9 und XT9 von Nuance
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Samsung Neue Mobiltelefone
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.091
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.096
  3. Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.036
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.111
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    491