Samsung SyncMaster 206BW oder LG Flatron L204WT-SF ?!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Stuntman, 24. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Für welchen würdest du dich entscheiden?

  1. Samsung SyncMaster 206BW

    16 Stimme(n)
    94,1%
  2. LG Flatron L204WT-SF

    1 Stimme(n)
    5,9%
  1. #1 24. Februar 2008
    Hallo zusammen!

    Kann mich nicht entscheiden. Ich hoffe ihr könnt mir bei
    meiner Entscheidung ein wenig helfen. ^^
    Eine kleine Frage habe ich allerdings noch. Bei dem
    Samsung steht ein Kontrast von 800 und 3000 dynamisch.
    Was soll das heißen?! Kennt sich damit jemand aus?

    Hier sind noch die Links: (manchmal funktionieren die nicht; liegt an der Website)

    Samsung SyncMaster 206BW 20", DVI, 3000:1 Kontrast, Windows Vista zertifiziert
    LG Flatron L204WT-SF, 20,1", 5ms, 2000:1, DVI

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    m.f.G. Stuntman
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 24. Februar 2008
    AW: Samsung SyncMaster 206BW oder LG Flatron L204WT-SF ?!

    Hallo erstmal

    Ich habe den Samsung SyncMaster 931c 19Zoll

    und bin sehr zufrieden.

    Ich wünsch dir noch ne gute Entscheidung.
     
  4. #3 24. Februar 2008
    AW: Samsung SyncMaster 206BW oder LG Flatron L204WT-SF ?!

    Von den beiden Monitoren würde ich zum Samsung 206BW greifen.


    Hast du dir schonmal überlegt, nicht gleich einen 22" TFT zu kaufen?
    Bieten ein super Preis-Leistungsverhältnis und sind ein Stück größer.



    Zum Kontrast:

    Beim dynamischen Kontrast wird durch einen Chip je nach Bildinhalt der Kontrast automatisch geregelt. Genauer gesagt: Die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung wird ständig dem Bildinhalt angepasst. Durch dieses Abdimmen und Verstärken kann man die Farbintensität beeinflussen, hervorheben oder senken.




    MfG wangsta90
     
  5. #4 24. Februar 2008
    AW: Samsung SyncMaster 206BW oder LG Flatron L204WT-SF ?!

    würde anstatt des 206BW diesen hier nehmen:

    Samsung SyncMaster 2032BW, 20"

    hardwareversand.de - Startseite


    habe ich seit kurzem auch. ist sehr gut und vom design noch ein tick ansprechender. ;) aber das is ja geschmackssache
     
  6. #5 26. Februar 2008
    AW: Samsung SyncMaster 206BW oder LG Flatron L204WT-SF ?!

    Vielen Dank für eure Meinungen! Ich tendiere auch mehr zum Samsung.

    Klar habe ich daran überlegt, jedoch gibt mein Portmonee nicht mehr Geld her. ^^
    Mal sehen, vielleicht spare ich noch ein bisschen länger und ich hole mir den,
    nur ne Nummer größer. ^^


    Du sagst es! Gefällt mir nicht so. Der sieht eher aus wie ein Fernseher.

    m.f.G. Stuntman
     
  7. #6 26. Februar 2008
    AW: Samsung SyncMaster 206BW oder LG Flatron L204WT-SF ?!

    sooo standard frage... was haste den damit vor?
    was haste den für eine grafikkarte?
    wenn du zockst!!! welche spiele willste spielen oder spielst du?


    mfg
     
  8. #7 26. Februar 2008
    AW: Samsung SyncMaster 206BW oder LG Flatron L204WT-SF ?!

    Spielen tu ich und ja ich weiß, dass man je größer der Monitor desto
    mehr Grafikkartespeicher braucht. Ich spiele derzeit BF2, welches mit
    meiner Grafikkarte auch auf einem solchem Monitor gut laufen sollte.
    Ich weiß, dass ich Crysis, was ich eh schon durch habe, oder ein
    kommendes FarCry 2 dann nicht auf den höchsten Einstellungen spielen
    kann. Allerdings arbeite ich auch schon mal mit Photoshop, bei dem ein
    großer Monitor von Vorteil ist. :p

    Ich habe eine Geforce 8800 GT mit 512MB Arbeitsspeicher. Sollte für's
    erste reichen.

    m.f.G. Stuntman
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Samsung SyncMaster 206BW
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.531
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    713
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    969
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.515
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.170