Samsung und Microsoft entwickeln neue Festplatten-Technologie

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von butterfly123, 26. April 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. April 2005
    Samsung entwickelt zusammen mit Microsoft eine neuartige Hybrid-Speichertechnologie. Diese nennt sich Hybrid Hard Drive-Technologie (HHD), ist eine Art Festplatte und soll Vorteile von Flash-Speicher und Magnetspeicher vereinen.

    Die neue Technologie soll zunächst in Notebooks eingesetzt und speziell für Longhorn entwickelt werden. Dadurch, dass kaum mechanische Teile in solch einem Datenträger bewegt werden müssen, wird die Leistungsaufnahme und Temperatur reduziert.

    Es stellt sich nur die Frage, wie Microsoft die neue Technologie in sein Longhorn integriert und wie andere Speicherhersteller darauf reagieren.

    Quelle: shortnews.de
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Samsung Microsoft entwickeln
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    153
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.838
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.411
  4. Samsung Galaxy S6 vs Huawei P9

    raid-rush , 12. August 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.402
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.264