Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis übertakten!?!?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Raxxor, 9. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2008
    Hi.

    Ich hab ziemlich wenig ahnung von Grafikkarten.
    Ich will aber mehr leistung rausholen aus meiner 9600 Pro raushollen.
    Die SuFu hab ich auch schon benutzt aber nichts gefunden was mir weiter hilft.

    Erstmal zu meiner Grafikarte:

    Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis
    128MB DDR Memory
    ADVANTAGE Edition 446 Mhz DDR Memory clock Speed


    So da ich gelesen habe dass, das OVERDRIVE Tool nicht viel bringen soll, frage ich ob mir einer erklären kann wie das mit "ATI Tool" oder "ATI Tray Tools" genau funktioniert sodass ich es ne gute und besser Leistung gibt aber ich auch meine Graka ned schrotte.
    Wenn natürlich einer ein besseres Programm hat kann er mir natürlich auch dieses vorschlagen!


    Danke euch schonmal im voraus!


    MFG

    Raxxor
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Januar 2008
    AW: Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis übertakten!?!?

    Das ist ja nicht mehr das neueste Modell ;-)

    Was willste mit dem übertakten denn erreichen?
    wenn du hoffst damit noch neue Spiele mit vollen Details zu zocken muss ich dich enttäuschen.
    Der leistungszuwachs wäre eh nur minimal.

    Wenn du übertaktes dann erwarte nicht zuviel da werden keine Wunder geschen.

    Und eine Garantie auf das Überleben deiner Graka kann die wahrscheinlich auch keiner geben!
    Bei minimalen hochtakten wird es wohl funzen aber bei mehr wird dir vielt dein Kühler schlapp machen.

    Wenn du dich an das Übertakten ranmachen willst dann musst du es im ganzen PC tun.
    Graka/CPU/Ram.

    MfG Aka
     
  4. #3 9. Januar 2008
    AW: Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis übertakten!?!?

    Nein. Will einfach nur ein bischen bessere Leistung also nicht für neue games.

    OK und wie geht das dann alles mit dem takten und welche Progs brauch ich dafür alles???

    MFG

    Raxxor
     
  5. #4 9. Januar 2008
    AW: Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis übertakten!?!?

    Sry das erscheint mir doch reichlich sinnlos^^
    Du willst mehr leistung aber nicht für ein bestimmtes Ziel die Lebensdauer deiner komponenten leidet unter dem übertakten das heisst die lebensdauer deiner Teile sinkt und du kannst dir eher neue kaufen.

    Ich rate dir vom übertakten ganz ehrlich ab.
    Du würdest den unterschied eh kaum merken.

    Wenn du wirklich so scharf drauf bist kauf dir was neues um mehr Leistung zu haben.




    Übertakten:

    Im Bios kannst du die Taktraten deines FSB erhöhen und die Spannung deines CPU´s
    Sowie von deinem Ram.

    Müsstest mal schauen kommt auch auf dein Mainboard an nicht alle unterstützen das.
    Für deine Grafikkarte nimmste mal den Link

    http://forum.ingame.de/hardware/showthread.php?threadid=6735

    Power strip is auch nen gutes Prog dafür.
    Auch einfach zu verstehen


    Gl und Hf

    beachte vor allem nur in kleinen Schritten höher zu gehen sonst raucht dir die Kiste ab.
    Da du warscheinlich die boxed Kühler drauf hast wirds vielt auch bissl lauter wenn die noch schnell drehen als sonst.

    Wenn du Grafikfehler bemerkst solltest deine Grafikkarte wieder runtertakten.

    mfG Aka

    achja das is dein Risiko ;-)
     
  6. #5 9. Januar 2008
    AW: Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis übertakten!?!?

    Ok.

    Erstmal danke
     
  7. #6 9. Januar 2008
    AW: Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis übertakten!?!?

    Poste mal dein ganzes PC System....
     
  8. #7 9. Januar 2008
    AW: Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis übertakten!?!?

    Hier mein System: sysProfile: ID: 51826 - Raxxor

    Prozessor: Intel Pentium 4
    Codename: Northwood
    Technologie: 0,13 um
    F.M.S.: F.2.7
    Socket: Socket 478
    Instructions: MMX,SSE,SEE2
    CPU-Takt: 2606,1 MHz
    Multiplikator: 26,0 x
    FSB: 100,2 MHz
    L1 Cache: 8 KBytes
    L2 Cache: 512 KBytes
    Voltage: 1,5 Volt
    CPU-Z Vers.: 1.43

    MainBoard: MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD
    Chipsatz: MS-6701
    Southbridge: SiS LPC Bridge
    Revision: Rev. 3
    BiosVersion: 6.00 PG
    GehäuseTyp: Midi
    Marke: NoName
    Bauart: ATX
    RAM: 2x510 MB DDR
    Size: 510 MB
    Typ: DDR-Ram
    Timing: 2,0-2-2-5 ; 2,5-3-3-6
    RAM-Takt: 100 MHz ; 133 MHz
    Grafikkarte: Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis
    RAM: 128 MB DDR
    Core-Takt: 446 Mhz
    Temperatur: PCIe 16x
    Kühlung: Stadart Kühle
    Sound: RealTeck AC97 OnBoard
    Monitor: 19" Medion
    HardDisk: 2x Seagate 160 GB
    Router: FRITZ!Box SL Wlan
     
  9. #8 9. Januar 2008
    AW: Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis übertakten!?!?

    Ich hab zwar keine 9600Pro, aber ne 9600XT.
    Und übertakten bringt absolut 0. Ich habs probiert mit ATI Tool ATI Tray Tools - Download - CHIP
    Wenn du nur 50-100MhZ übertaktest merkste absolut nichts an steigender Leistung.
    Und sobald du weit drüber gehst (200MhZ) bekommste die ganze Zeit Pixelfehler. Ganzer Bildschirm wird dann Lila. Hab auch nen neuen Kühler drauf gehaun um mehr übertakten zu können und des mit dem Überhitzen in Griff zu bekommen.
    Wenn ich dir nen Rat geben darf, kauf dir ne neue X850XT bei ALTERNATE für 70€. Da haste ordentlich Leistung (im Verhältniss eben) und kostet auch nich soviel.
     
  10. #9 9. Januar 2008
    AW: Sapphire ATI Radeon 9600 Pro Atlantis übertakten!?!?

    Hab zwar kp wie das mit ocen von ATI grakarts ist, aber Huaba hat seine 8600gt um ich glaub 20% übertackted (sry wenn der Wert falsch ist)!! Bei 20% merkt man das schon!! Das sind dann in spielen warscheinlich nur 5 Fps, aber wenn man normal 20 Fps hat und geoced^^ 25Fps hat merkt mans schon!!

    Ich hab mit dem ATI-Tool übertackted! Damit geht das ganz easy!!

    Achja ist auch falscher Bereich :p :p Gehört eigentlich in "Tuning and Overloocking"
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...