scan500 und DFind

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Thecell, 4. August 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. August 2007
    hi leute
    hab da n problem
    also ich hab mir jetz DFind und scan500 besorgt
    ich mach dann dos auf schiebe scan500 rein dann leertaste -p 21 xxx.xx.xxx.xx xxx.xx.xxx.xx enter
    bei port 21 hab ich ja sicher results
    so hab da mal schön 50 ip's gecheckt und waren auch 50 mal port offen
    wenn ich nun in das Verzeichniss gehe wo scan500 drine ist ist ne scan.txt aber die ist leer
    bei dfind das selbe
    was muss ich machen damit mir die server gelistet werden?
    bitte um hilfe danke schonmal
    greetz Thecell
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. August 2007
    AW: scan500 und DFind

    Andere DFind.exe verwenden? :O

    Meine DFind.exe erstellt eine 'Datei' falls dir das weiter hilft ;)

    Scann noch -ftp und nicht nach -p 21, p21 hat so gut wie jeder offen ;O
     
  4. #3 4. August 2007
    AW: scan500 und DFind

    hm kannst du mir dein DFind.exe mal hochschieben?
    beim kollege google gibts viele posts aber keiner mit download -_-
    alles immer nur so kiddys die rumwhinen das die serverbandbreite plötzlich fürn ***** ist ^.^
    ach und danke für die info ftp
    muss ich das mit port 1433 auch so machen? also ftp?
     
  5. #4 4. August 2007
    AW: scan500 und DFind

    Nein, -ftp sucht nach anonymen Zugang, -p XX sucht nach offenen Ports.
     
  6. #5 4. August 2007
    AW: scan500 und DFind

    Lol, du hast mir ja nen Screenshot der CMD geliefert;)......
    Du darfst nicht nochmal den kompletten Pfad zur Dfind inkl. Befehl angeben!:rolleyes:
    Wechsel per
    Code:
    cd
    in den Ordner in dem sich die dfind.exe befindet und gib dann den Befehl
    Code:
    dfind.exe -p <port> <ip-range>
    an (ohne <>).
    Dein Befehl war ansonsten ja schon richtig....;)
     
  7. #6 4. August 2007
    AW: scan500 und DFind

    achso okok ich glaub jetz hab ich die kurve gekriegt
    also bin ja normal im dokumente u einstellungen\username\ verzeichniss
    so dann geb ich nun cd Desktop\upp'n'downs\dfind so nun bin ich in dem verzeichniss
    dann geb ich da dfind.exe ein nun ists gestartet dann da halt dfind -p 80 [ip] [ip]
    nun zeigt es mir auch in der datei was an geil danke
    bw's raus
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - scan500 DFind
  1. [Stro] scan500 wird nicht angezeigt

    pattich , 1. September 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    613
  2. scan500.exe

    Buzzer , 18. September 2007 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    661
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.107
  4. scan500.exe

    raV , 27. August 2006 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    393
  5. scan500

    iLLuminat , 21. Februar 2006 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    420