SCART an TFT Monitor

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Hirssel, 20. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. September 2006
    Hallo Leute,

    ich habe lang im Internet gesucht und keine richtige Anwort bekommen.

    Es geht um folgendes:

    Ich habe mir Überlegt eine TV Box zu kaufen wo man eine Konsole anschließen und durch den eigebauten TV Tuner noch Fernsehen am TFT Monitor kann.
    Leider ist der TV Tuner nur für Kabel und ich habe Satelliten Empfang.

    Hier die TV Box:
    Universalzubehör XGA/ VGA Box Pro Silber: Amazon.de: Games


    Also habe ich mir gedacht ich habe ja ein Kabel wo ich die Konsole direkt an den TFT Monitor anschließen kann. Das geht auch tatenlos.

    Hier das Kabel:
    Xbox 360 - VGA AV Kabel: Amazon.de: Games


    Jetzt müßte ich nur noch von meinem Digital Receiver zum TFT Monitor und da wird es schwer. Ich hab mich da mal schlau gemacht und bin da auf diese Kabel bei conrad.de gestoßen.

    Hier das Kabel von Conrad:

    Bild=down!

    Hier der Text dazu von Conrad:
    AV-KABEL SCARTSTECKER - VGA STECKER 2M

    Geeignet für die Übertragung von Videosignalen (75 Ω). Das Wiedergabegerät muss über RGB-Signale am SCART-ausgang verfügen und das Anzeigegerät muss über das Feature "Positive Scan" verfügen.


    Jetzt sind die Fragen:

    - Geht das wirklich dann ???
    - Was verstehe ich da unter Positive Scan ???


    Hier noch ein paar Daten:

    - TFT Monitor: Acer AL1916Ws (Hätte ich vor zu kaufen)
    Acer AL1916Ws 48,3 cm Wide Screen TFT Monitor: Amazon.de: Computer & Zubehör

    - Konsole: XBox 360
    Xbox 360 - Konsole mit 20 GB Festplatte & Wireless Controller: Amazon.de: Games



    Danke für euere Hilfe schon mal. Ne gute Bewertung für die Hilfe ist dann klar ;-)


    Gruß, Hirssel
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. September 2006
    AW: <<< SCART an TFT Monitor (Bitte um Hilfe) >>>

    Das X-Box VGA Kabel habe ich auch, so betreibe ich meine Box auch an einem 19" Samsung TFT, das geht sehr gut.

    Dumme aber einfach Idee ;)
    Warum kaufst dir nicht eine SAT-Karte fürn PC, ist am einfachsten.
    Auch einfach, hat deine Grafikkarte keinen Video-In, wenn ja dann häng den Receiver dort an, eventuell brauchst einen Adapter von Scart auf S-Video und für Audio, kostet ein paar Euros.
    Das Audio-Kabel kommt dann an den Line-In deiner Soudnkarte.
    Bildqualität ist halt nie besonders gut.

    Es gibt dann auch noch so externe VGA-Boxen die man an den Monitor hängen kann, die billigen vergiss gleich da ist das Bild nicht besonders, ich hatte mal so eine um 50 Euro. Und die guten wo das Bild passt sind sehr teuer kosten gleich mal 200-300 Euro aufwärts.
    Das Kabel vom Conrad sehe ich nicht Link geht nicht.

    Hoffe das hilft ein wenig.
     
  4. #3 20. September 2006
    AW: <<< SCART an TFT Monitor (Bitte um Hilfe) >>>

    Danke Chris1981, das könnte ich auch machen da hast du recht.
    Aber der PC steht in einem anderen Raum wie der Receiver. Und das sollte so bleiben.
    Weil da wo der PC steht müte ich dann erst wieder ne leitung legen für den Receiver.
    Und anderest herum müßte ich dan WLAN benutzen das möchte ich auch nicht oder halt wieder
    ne leitung legen.


    Also vielen Dank für deine Hilfe. Gute Bewrtung ist klar.
     
  5. #4 20. September 2006
    AW: <<< SCART an TFT Monitor (Bitte um Hilfe) >>>

    Jetzt sehe ich das Kabel vom Conrad, ob das gut ist bezweifle ich sehr stark.
    Den du musst immer bedenken das der TFT Monitor was normal eine Auflösung von 1280x1024 hat auf die PAL Auflösung von 768x576 runterskalieren (rechnen) muss und da hast bei den meisten TFTs merkliche Qualitätsverluste beim Bild, besonders arg wirds dann auch noch dazu wenn der Sender mit niedriger Bitrate übertragen wird.

    Und ob das Kabel auf deinem TFT überhaupt geht kann ich dir nicht sagen da ich mit dieser Aussage nix anfange:
    Davon habe ich noch nie gehört, was soll Positive Scan sein?

    Ich kenne nur Progressiv Scan das hat aber nix mit dem Kabel zu tun, das hier ist progressiv Scan:
    Vollbildverfahren – Wikipedia
    Das hat aber kein normaler TFT Monitor fürn PC.
     
  6. #5 21. September 2006
    AW: <<< SCART an TFT Monitor (Bitte um Hilfe) >>>

    Also Danke nochmal für alles.

    Aber wenn man das alles so zusammen rechnet kann man sich gleich ein HD TV kasufen oder ??

    ;-)
     
  7. #6 21. September 2006
    AW: <<< SCART an TFT Monitor (Bitte um Hilfe) >>>

    So teuer ist das nun auch wieder nicht ein guter HDTV (nicht den Müll was man bei Aldi bekommt) kostet schon noch immer 1500-2000 Euros.

    Am billigsten währe ne SAT-TV Karte fürn PC und von der Schüssel ein 2. Kabel (Quad-LNB wird benötigt) zu deinem PC.
     
  8. #7 21. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: <<< SCART an TFT Monitor (Bitte um Hilfe) >>>

    Habe hier eine Lösung für dich.

    Kaufe dir diesen Reciever (DVB-t standrd) an dem du deinen TFT anschliessen kannst. Unter anderem kannst du auch deine PS2/3 oder Xbox/360 daran anschliessen. Mit fernbedienung, alles dabei!!

    [​IMG]
    {img-src: http://www.pearl.de/images/large/pe1490_2_2.jpg}

    für 50€ kannste da nicht meckern!
    Wollte ich auch machen, habe mir exxtra 2 TFTs bestellt!

    hier mal der LINK

    das ding heisst "Auvisio Externer TV-Receiver für TFT" oder es gibt auch noch "Auvisio LCD TV-Box"

    MFG
    Timeofdestiny
     
  9. #8 21. September 2006
    AW: <<< SCART an TFT Monitor (Bitte um Hilfe) >>>

    Er braucht einen für SAT (DVB-S) und nicht DVB-T, lies mal seinen ersten Beitrag durch.
    Warum können einige hier einfach nicht lesen?

    Und ich kann mir um 50 Euro bei Gott nicht vorstellen das das was besonders hochwertiges ist und eine halbwegs gute Bildqualität liefert. Meiner Meinung nach kannst die 50 Euros auch beim Fenster rauschmeissen ist das gleiche.
    Und die XBo360 brauchst daran überhaupt nicht anschliesen da dieses Geräte sicher nur die normale PAL Auflösung ausgibt und nicht hochauflösendes wie die 360 darum gibts ja das spezielle VGA-Kabel für die XBox360 wenn man sie an einem PC-Montir anhängen will ;)
     
  10. #9 21. September 2006
    AW: <<< SCART an TFT Monitor (Bitte um Hilfe) >>>

    gaz einfach, weil DVB-T bald eh überall empfangbar ist ;)
    warum können manche nicht denken ^^

    Hier mal ein link u zu sehen wo es schon überall empfangbar ist.

    Hier der link
     
  11. #10 21. September 2006
    AW: <<< SCART an TFT Monitor (Bitte um Hilfe) >>>

    Erstmal danke das ihr euch gedanken darum macht.

    Leider wohne ich in der nähe von Freiburg (50 km witer weg) in einem kleine Kaff und wie ich in deinem Link gesehen habe ist da kein DVB-T Empfang und auch keine in Planung.

    Danke
     
  12. #11 21. September 2006
    AW: <<< SCART an TFT Monitor (Bitte um Hilfe) >>>

    und ab nach audio & video
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - SCART TFT Monitor
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    549
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    363
  3. HDMI to Scart

    Spo0n22 , 5. Mai 2012 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.114
  4. Scart vs. Usb

    Trollwut , 7. April 2012 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    464
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.427