Schadenersatzforderungen der RIAA seien fernab der Realität

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von N-Sane, 1. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. 1. Dezember 2008
    Quelle:
    http://www.gulli.com/news/riaa-schadenersatzforderungen-2008-12-01/

    Sehr nice.

    Hoffe sowas schwappt auch mal zu uns herüber.
     
  2. 2. Dezember 2008
    AW: Schadenersatzforderungen der RIAA seien fernab der Realität

    .LOL.

    das ist mal wider typisch amerikanisch. Dass die extreme Summen an Schadensersatz bei Gericht durchdrücken, ist ja allgemein bekannt, aber dass man pro Werk bis zu 150.000 US-Doller an Schadensersatz heraus holen kann, haut mich richtig vom Hocker. 8o

    Ich hab jetzt nicht im Kopt, wie viele Prozesse gegen Filesharing in den USA schon auf diese Weise gelaufen sind, aber das hat sicher verhältnismäßig lange gedauert, bis man da drauf gekommen ist.

    Mich würde es sehr interessieren, wie stark das Anklang findet und ob sich was ändert.
     

  3. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Schadenersatzforderungen RIAA seien

  1. MegaUploads antwort an RIAA zur Mastercard sperre
    Melcos, 25. Dezember 2010 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.524
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    513
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    438
  4. Urheberrechtsverletzungen: RIAA will Millionenstrafe
    rainman, 31. Januar 2008 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    634
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    391