Scheibe zerschossen in Werkstatt

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von H1tmaN89, 19. Juni 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juni 2007
    Ich habe ein dickes Problem. In unserer Schulwerkstatt habe ich durch Blödsinn(Druckluft+4mm Projektil) ein etwa 2€-Stück großes Loch bzw. Riss in eine Scheibe geschossen.
    Dieses befindet sich relativ am Rand des Fensters, aber auf sichtbarer Höhe. Die Wand besteht allerdings nur aus Fenstern, was bedeuten kann, dass es nicht sofort auffällt.
    Ich habe keine Haftpflichtversicherung, da mein Vater mal meinte, ich sei alt genug. Ist anscheind nicht der Fall.
    Der Lehrer war zu dem nicht da, nur 4 Mitschüler, mit denen ich gesprochen habe und ich denke ich kann ihnen vertrauen.

    So ich habe Möglichkeiten.

    1. Ich sage nichts und warte bis ich im Schulblock bin.(Ende dieser Woche)
    Das Problem ist, dass es irgendwann auffällt und ich weiß nicht, zu welchen Tricks Lehrer greifen, wenn es jeder abstreitet.(Belohnung für Verräter, Niemand verlässt den Raum etc.)
    Allerdings würde die Zahl der möglichen Täter wachsen, wenn eine neue Klasse in die Werkstatt kommt.
    Denkt ihr, wenn es später rauskommt dass ich es war, dass ich von der Schule fliegen kann?
    Ich habe keine 500€. Ich denke soviel kostet eine der Doppelscheibe mindestens.

    2. Ich sage es gleich und meine Eltern zahlen 500.

    3. Ich sage, es war aus versehen, wärend der Arbeit,(Lange Stange aus versehen dagegen gerammt, als ich um ein Hinderniss laufen wollte) wobei wir aber zu diesem Zeitpunkt keinen Arbeitsauftrag hatten. Außerdem dürfen wir ohne Lehrer nichts arbeiten. Es war aber schon öfters der Fall. D.h. der Lehrer würde u.u. Probleme bekommen, wenn ich sagen würde "An diesem früheren Zeitpunkt ist es passiert als wir den Arbeitsauftrag hatten"
    Denkt ihr wärend so eines Auftrages zahlt die Schulversicherung?

    Schreibt bitte eure Meinung dazu. Und was ihr denkt wieviel eine Scheibe kostet.(Sind große Scheiben, wie in Schulen üblich)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    rauskommen wird es so oder so....

    Mir ist sowas ähnliches mal passiert, ich habe naja mit meinem kollegen auf eine Bahn geschossen mit einem Gummigeschoss....(während der schulzeit)

    Auch scheibe getroffen, naja damals auch alles abgestritten..
    Dann war Polizei, Director etc. voll im einsatz.

    Weißt nich ob es bei dir auch der fall sein wird, besser ist es das du mit den redest. (meine meinung)

    ist zwar hart, aber was ist wenn du es abstreitest und einer von den 4 Mitschülern verdächtigt wird, die werden sofort das mow* aufmachen...

    viel glück dabei..
    mfg,
    maik
     
  4. #3 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    Also wenn du es sagst und du ein gutes Verhältniss zum lehrer hast, wird er sagen "Ja nun isses halt so.!" Andersrum isses halt vllt anders.. Aber dass ihr nichts zu arbeiten gehabt habt.. naja..

    Also Lügen lohnt sich nicht, werden dir auch noch mehrere Zustimmen.. Am besten du sagst es..
     
  5. #4 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    is würde das alles eiskalt solange abstreiten wie du nur kannst ^^
    wenn es bis zum freitag nicht auffällt bist du ausm schneider den wenn es nächste woche auffällt sagst du einfach als ihr da wart war es noch nicht fertig punkt aus
    FALLS du dich aber irgendwie dann doch erwischen lässt machste nen ganz trauriges gesicht ( etwas verängstlich vielleicht noch dabei ) und sagst du hattest so eine angst das zu sagen und das du von der schule fliegst deswegen das du es vertuschen wolltest glaub mir dann bekomste auch kein ärger so kommste am besten bei weg
    glaube mir ich habe ziemlich viele sachen in meinem leben schon kaputt gemacht einige aus versehen aber die meisten schon mit absicht bzw. hätte das eigendlich vorher wissen müssen oder beim :poop: bauen was kaputt gemacht
    also ich weiß wovon ich rede ^^
     
  6. #5 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    abstreiten

    das schlimmste was dir passieren kann is sicherlich, dass du es dann doch zahlen musst wenn es rauskommt

    und dann kannste immer noch sagen arbeitsunfall, ausversehen mit was gegen die scheibe gekommen ^^

    aber ich denke mal dass man wegen sowas nicht von der schule fliegt, da müssen schon ganz andere sachen vorfallen
     
  7. #6 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    Ich würde es auch abstreiten, denn damit du von der Schule fliegst, musst
    du schon was schlimmeres gemacht haben. Früher gab es auf unser Schule, als
    sie noch mit HS zusammen in einem Gebäude war, fast jeden Tag eine Schlägerei
    und die sind nicht von der Schule geflogen, vielleicht nach dem 10ten mal.

    Wenn du erwischt wirst haste halt Pech gehabt, dann wirste zahlen müssen,
    aber das müsstest du ja auch, wenn du es zugibst.
     
  8. #7 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    würde auch sagen,dass du dich meldest,weil wenn deine 4 kumpanen verdächtigt würden wäre das ziemlich unfair.
    Dass du von der Schule fliegst kann ich mir eigntlich nicht vorstzellen(wenn du nicht vorher schon aufgefallen bist)würde halt n bissel abschwächen,da du ja nicht sagen kannst,dasses ein absoluter arbeitsunfall war würde ich viell n weniger krasse variante nehmen als die Wahrheit.Und dann eben reue zeigen, dass du selber davon erschrocken bist usw.
    auf keinen fall versuchen es zu vertuschen, das holt dich wieder ein(du willst doch nicht den rest der zeit den *****kriecher spielen bzw. aufpassen was du sagst,schließlich musst du ja aufpassen dass die vier dicht halten).
    mfg
     
  9. #8 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    Ein paar fragen vorweg:

    1. Wie alt bist du
    2. Wohnst du noch bei deinen Eltern
    3. Bist du inner Schule oder machst du ne ausbildung.
    4. Haben deine Eltern ne Haftpflichtversicherung
     
  10. #9 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    mhh...dummheit eigentich..^^...naja, bin net anders in sachen dummfug..;-)

    dürfte die schule normalerweise net eine versicherung haben..sprich, wenn mal etwas in die brüche geht?....oder irre ich mich da?

    mfg pampers
     
  11. #10 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    Entscheide dich für Antowrt 3.
    Der rest. naja... komsich ;)
    kann alleridngs auch sein das du sie ersetzen musst bzw deine eltern..
     
  12. #11 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    normal sollte es die schule selber zahlen ... sagst hier nen versehen bla ... also ich weiß nur von meinem freund:

    unsere schule hat gerade neue türen bekommen und da waren die türstopper noch nicht installt ... er haut die tür auf , die klappt bis an die hauswand ... batz große lampe kaputt, komplett .... alles schule gezahlt!

    also normal dürfte es keine probleme geben, dass schelchteste was du machen kannst ist nichts sagen!
     
  13. #12 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    Ich persönlich würde sagen es war nen Unfall, iwie dagegen gekommen und dabei kaputtgegangen!

    Hat bei mir schon sooo oft geklappt^^

    Von der Schule fliegen wirste so glaub ich nicht, und bezahlen denke ich auch nicht!
     
  14. #13 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    also wenn du schüler bist könnte die haftpflicht zahlen. wohnst du noch bei deinen eltern und hast kein eigenes einkommen?

    wenn das zutrifft, muss die haftpflicht zahlen da du - ich schreibs jetzt mal wie ichs in der beruschule gelernt bekomm - in häuslicher gemeinschaft mit dem VN (versicherungsnehmer) lebst und verwandter des ersten grades bist

    wenn o. g. punkte zutreffen zahlt die privathaftpflicht eigentlich immer, außer ihr habt euch irgend nen scheiss andrehen lassen !! erkundige dich mal bei welcher versicherung deine eltern die haftpflicht haben
     
  15. #14 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt



    hör auf killerburns! ich würde es genauso machen..

    wenn du es verheimlichst machste dir nur mehr probleme... und schuld haste auch keine...


    das kann jedem passieren und darauf muss eine schule auch eingestellt sein!

    wirst auch nix zahlen müssen wenn du sagst das es ein unfall war
     
  16. #15 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    Bin 17, wohne noch bei den Eltern und gehe in eine Schule in der es Praxis also "Werkstatt" und Schulunterricht gibt.
    Vor einem Jahr meinte mein Vater, dass er die Haftpflichtversicherung kündigen will, weil ich ja eh nichtsmehr kaputt mache. Muss ihn mal unauffällig fragen morgen. (Morgen ist gottseidank ein Ausflug)
     
  17. #16 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    Quelle: http://www.versicherungen-klippundklar.de/downloads/VKK_Haftpflicht_03_2007.pdf

    Sag halt das es ein Unfall war. Frag aber vorher deine eltern ob Sie noch eine Haftpflichtversicherung habe. Dann dürfte dir eigentlich nichts passieren.
    Ich drück dir die Daumen
     
  18. #17 19. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    abstreiten un am besten mit den andern 4 absprechen das das schon vorher war
     
  19. #18 20. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    ich denke mal, dass wenn der lehrer weiß, dass es nur einer aus eurer klasse sein könnte, dann werdet ihr alle dafür beschuldigt, wenn es keinerzugibt und somit muss dann jeder etwas bezahlen, so war das bisher bei uns... naja du kannst es so machen, wenn du gutes klassen kameraden hast, wenn dann aber rauskommt, dass du es warst gibt es noch mehr ärger ....

    mfg
     
  20. #19 20. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    im zweifel zahlt die haftpflicht. sag es war ein unfall, sag sonst nichts näheres
    eine scheibe dieser grösse kostet ca. 350 euro
     
  21. #20 20. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    Die Schule ist gegen solche Schäden versichert, also geh hin und sag dass du das warst und gut ist.

    Gruß,
    Viper
     
  22. #21 20. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    Ich glaube, du musst dir keine großen Sorgen machen. Ein Loch in einer Scheibe interessiert eigentlich keinen und wenn, dann kann es ja sonst wer gewesen sein. Wie sollrte man da schon auf dich kommen. Also einfach ignorieren.
    Falls es doch rauskommt ist natürlich die "Ich-bin-mit-der-Eisenstange-gegens-Fenster-gelaufen"-Variante die Beste.

    MfG
    Kerkchicken
     
  23. #22 20. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    sag es war ausversehen!
    wenn du glück hast dann bezahlt das die schulversicherung, denn ich habe letztens ne scheibe mit nem ball eingechoßen und das hat auch die schulebezahlt. die sind ja schließlich versichert!

    aber lass es net zu lange warten, weil wenn du wartest bis es jemanden auffällt dann sagen die noch du hättest früher hingehen müssen.


    edit: muss leider sagen das heute doch die rechnung gekommen is.......
     
  24. #23 20. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    Ich würde nichts sagen. Bei uns passiert es ab und zu mal das einer eine Scheibe kaputt macht und bei uns sagt da keiner was. Wird einfach erneuert und fertig.

    Aber ich block noch nicht genau, wie groß war das Fenster? Weil 500 € ist finde ich ein bisschen viel. Was soll das den für ein Fenster sein?
     
  25. #24 20. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    ich wär für 1^^ lehrer versuchen immer seelischen druck aufzubauen^^ aber da musst du hart sein und es net klappen lassen :p ^^ wenn doch rauskommt das du es warst denke ich nicht das du fliegen wirst aber das du es halt blechen musst.Wenn du zu diesen 5 Schülern absolutes Vertrauen hast werden sie dich egal was ist nicht verpetzen.Und dann wird auch keiner erfahren das du es warst du darfst dich halt nur nicht unter druck setzen lassen.Nur leider klappt das meistens. (2 Freunde haben mal ***** auf nen Zettel geschrieben und zu nem Mädchen gegeben natürlich dachten alle ich war es ( der oberassi^^ ) und dann hat der lehrer so gelabert :" dann werde ich es einem kollegen gegeben der sich mit schrifabgleich auskennt" bla bla bla und diese bauern haben sich unter druck setzen lassen
    LASST EUCH NET VON EUERN LEHRERN VERARSCHEN UND UNTER DRUCK SETZEN!WAS WOLLEN DIE SCHON MACHEN? )Also wie gesagt beachte besser das beispiel und mach es net wie die 2^^
    hoffe ich konnte dir helfen
     
  26. #25 20. Juni 2007
    AW: Scheibe zerschossen in Werkstatt

    ich bin der meinung das der lehrer seine aufsichtspflich verletzt hat wenn er dich alleine in nem raum mit druckluftgerätschaften gelassen hat streite es ab sag bis zum bitteren ende.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Scheibe zerschossen Werkstatt
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.986
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    18.842
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.147
  4. Dartscheibe + Pfeile Vektor

    syndrom , 27. Januar 2013 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.196
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.068