Schenker Notebooks

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Duffi, 20. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. August 2007
    hi

    ich bin auf der suche nach nem notebook weil ich jetzt dann studieren geh. im internet ist mir ein schenker laptop über den weg gelaufen. das mysn fl90 kann man sehr gut konfigurieren und geht preislich meiner meinung fast zu gut. kennt jemand schenker und hat damit schon erfahrungen gemacht?

    greetz
    Duffi
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. August 2007
    AW: Schenker Notebooks

    Also ich kenne diese Firma Schenker nicht, habe von denen noch nie gehört.
    Am besten ist du fragst mal Google, suche zB nach Schenker Notebook+ Erfahrung oder so in die Richtung.

    Die Internetseite schaut gut aus aber das sagt noch nicht viel aus. Zahle auf keinen Fall via Vorauskasse wenn du die Firma nicht kennst ;)
     
  4. #3 30. Januar 2008
    AW: Schenker Notebooks

    Schenker kannst du ruhig vertrauen,die sind bekannt dafür das die richtige top- bzw. edelnotebooks machen.
    Zieh dir alleine schonmal das Notebook rein.
    Denke wenn die sowas basteln dann ist das keine billig hinterhof firma.

    mfg bobek
     
  5. #4 30. Januar 2008
    AW: Schenker Notebooks

    Firma ist mir bekannt!!Für gute, aber auch teure Produkte.Wenn du ~1000€ hats würd ich dir aber keinen empfehlen,da die erst in der höheren Kategorie "vernünftige" Geräte haben.
    Wenn man also wie du Schüler ist und wenig Geld hat würd ich dir zu denen nicht raten,da sie einfach zu teuer sind.Eher ASUS oder ACER
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schenker Notebooks
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.430
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    786
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    766
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    849
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    462