Schiedsrichter an der Weltmeisterschaft

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von bearshear, 3. Juli 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juli 2006
    Schiedsrichter...Ein harter Job...Man muss immer durchgreifen können...Man darf die Nerven nie verlieren...
    Und wenn man mal eine Fehlentscheidung trifft ist man der Trottel der Nation.

    Kein einfacher Job finde ich!!

    Die Weltmeisterschaft!!Ein Hexenkessel für jeden Schiedsrichter...

    Die Schiedsrichter dieser WM musste schon viel durchgreifen die Statistik zeigt das schon 24. Rote Karten vergeben wurden an dieser WM.

    Jetzt ist meine Frage an Euch.Sind die vielen Karten gerecht oder schon fast ein bisschen übertrieben???






    Mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Juli 2006
    finde die schiedsrichter pfeiffen gut an dieser wm! ich meine letzte wm haben die ja echt eine katostropfe gepfiffen! diesesmal greifen sie sehr hart durch! ich finde einfach diesen iwanov übertrieben hart! das war der schiedsrichter der das spiel holland-portugal leitete! denke wenn er dort nicht wegen jedem scheiss eine karte gezeigt hätte dann wäre es auch nicht so brutal geworden.... aber am besten ist immer noch der englische schiedsrichter der 3 gelbe karte gezeigt hatte gegen einen spieler :D

    MFG

    rafael007
     
  4. #3 3. Juli 2006
    Also finde es ist wie immer es sind halt gute dabei und schlechte.
    Manche reagieren dann halt doch etwas überfordert, da hätte man die Schiedsrichter besser auf solche Situtationen einstellen sollen.
     
  5. #4 3. Juli 2006
    die 4 platzverweise im spiel POR : NED :))) waren alle zurecht.. in meinen augen war das schon ein assoziales spiel.. beide haben dauerhaft versucht irgendwie karten zu schinden.. kein tolles spiel..

    an den schiedsrichtern ist bis jetz nichts auszurichten.. die "meisten" fehler machen eigtl. die linienrichter, wobei man auch ihnen keinen vorwurf machen kann, denn die haben eigtl. den schwersten job bei der ganzen sache.. !
     
  6. #5 3. Juli 2006
    Naja...diese WM isses manchma schon ziemlich übertrieben, was die Schiedsrichter abziehn...hat manchma nix mehr mit FUßball zu tun... manche sind einfach zu kleinlich! Aber is ja anscheiend Anordung der FIFA... naja...ich finds net gut! Versaut das ganze Spiel!
     
  7. #6 4. Juli 2006
    Mir pfeifen viele Schiedsrichter zu kleinlich. Man sollte ruhig etwas härteren Körpereinsatz laufen lassen, das tut dem Spiel gut. Desweiteren pfeifen die Schiedsrichter mit zweierlei Maß. Wenn ich sehe das Juan für seine Grätsche im Spiel gegen FRA nur gelb sieht frag ich mich wie andere Schiedsrichter wegen einem kleinen bisschen rämpeln schon die gelbe Ziehen können? Das darf nicht sein...
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schiedsrichter Weltmeisterschaft
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    965
  2. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.008
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    974
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    953
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    464