Schlechteste Musiker der Welt

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von doctorrr50, 10. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juni 2006
    hi,

    mich regt es immer auf das Leute sich mit Musik reich verdienen, obwohl sie nur schwachsinn tun/singen etc. ein gutes Beispiel ist DIeter Bohlen, der nur andere Leute fertig macht, weil sie nicht singen können, oder Grup Tekkan, die ein Lied faken und auch nicht singen können.
    Da denke ich immer darüber nach wie tief die Musikindustrie gesunken ist...

    Schreibt mal eure Meinungen dazu und ob ihr noch andere von diesen "MUsikern" kennt

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Juni 2006
    sido und co^^
     
  4. #3 10. Juni 2006
    naja,

    Tokio Hotel, Killerpilze sind der größte Schrott, können eigl nicht singen und sind nur beliebt weil die teens die geil finden, naja warscheinlich wissen sie nicht mal was durch den monsun heißt^^


    Ansonsten kann ich doctor50 nur zustimmen.

    bb.

    Grafix
     
  5. #4 10. Juni 2006
    jou, oder sowas wie Aggro Berlin (wobei die mal hammerhart gut waren!) und Ersguterjunge, die produzieren im moment nur SCHEISS MUSIK, und das wissen die auch ganz genau, aber die wissen auch dass die hip hop kids darauf abgehene, und sie sodurch durch :poop: geld machen können.

    tja, deswegen höre ich überwiegend untergrund / etwas unbekantere musik/künstler, da diese noch richtige musik machen um an geld zu kommen.

    naja bezog sich jetzt in meinem fall eher auf deutschrap
     
  6. #5 10. Juni 2006
    tokio hotel... paris hilton ... alle von aggro.. german dream (eko un co) gibt noch vieeeeeeeeeeeeeeeeellllllllllllleeeeeeeeeee^^
     
  7. #6 10. Juni 2006
    dito...
    das sind echt Kiddys die kein Mensch braucht.... dann gibt es noch alle die bei DsdS, Popstars und Starsearch mitgemacht haben. DIe brauch auch keiner..... Den ollen Diter Bohlen kann man auch gleich in die Tonne treten -.- der fabriziert nur :poop:......
    Aggroberlin und die anderen harten "GHETTO" typen können auch auswandern.....
     
  8. #7 11. Juni 2006
    Group Tekkan

    Wie man mit diesem Scheiß Geld scheffeln kann, ist mir ein Rätsel! ?( Wie doof muss man sein, um sich diese schrägen Töne auch noch zu kaufen! :mad:


    Das gilt auch für diese "Stars" aus den diversen Trash-Sendungen....BigBrother...wie z.B. Giuseppe X(
     
  9. #8 11. Juni 2006
    tjo heutzutage gibbet nur noch schlechten Musik geschmack,

    wenn ich jetzt anfagen würd die hier alle auf zuzählen würd das paar Jahre dauern...

    Fakt is Charts und dieser ganze Kommerz scheiß wird nur durch Geld gepusht und betrieben...

    Die verarschen sich doch alle gegenseitig....

    Mich interessiert schon lange nicht mehr was Stefan Raab oder Dieter Bohlen für neue Idioten gefunden haben die sich aufner Bühne zum affen machen :D

    LG
    Toffer
     
  10. #9 11. Juni 2006
    Namen...

    paris hilton, helge schneider,dieter bohlen, thomas gottschalk, oliver pocher, verona feldbusch, janette bidermann(anischtsache) haut ein jungs ach ja was is so euere Musikrichtung?
     
  11. #10 11. Juni 2006
    z.B. Jack Johnsen höre ihn schon viele Jahre lang total geiler Musikus :)

    Nightwish etc. :)

    Am liebsten halt Rock :D
     
  12. #11 11. Juni 2006
    alles was von dsds usw kommt finde ich :poop:
    dass ist zwar musikalishc okay aber nicht das was musik meiner meinung ausmacht,
    sich hocharbeiten und vorallem seine lieder selber schrieben.

    ich hab daher mehr respekt vor grou tekan. ich mein klar sie können nicht singen. das weiß aber jeder und sie auch. aber es ist ihr lied und es hat eine aussage. wieviele lieder können das zur zeit von ihren liedern behaupten.

    aggro berlin geht auhc gar nicht weil mir auch hier die aussage fehlt. schimpfwörter und auf gangsta machen. sowas sit lächerlich und nichts anderes
     
  13. #12 11. Juni 2006
    naja musikalsch is hip hop ned schlecht ich amg es blos einfahc ned
    kkillerpilze und tokio hotel sind schkecht weil sie einfahc kinder sind und nich wissen was rock n roll is damit wirken sie lächerlich
    hmm aber wen find ich so richtig schlecht
    ja
    metallica und icubus wobei metallica n paar klassiker haben deswegen nur incubus
     
  14. #13 11. Juni 2006
    Erstmal muss man sagen, dass jeder Mensch unterschiedlich ist und dem entsprechend es unterschiedlich Musik-Geschmäcke gibt, was auch gut so ist!

    Zum Beispiel würden manche Teenies für Tokio Hotel sterben, während Andere Sie wiederum am liebsten sterben sehen würden^^

    Es gibt so viele verdammt schlechte Musiker auf der Welt, die aber nur durch Menschen gepusht wurden, die allen Ernstes so eine Scheisse hören, und am Ende ist schließlich die (potentielle) Kundschaft, also wir alle, schuld!


    DerDude
     
  15. #14 11. Juni 2006
    finde der schlimmste sänger ist daniel kübelböck (der :crazy: von deutschland sucht....)
     
  16. #15 11. Juni 2006
    hmm ich sag mal so ich denke da an......SIDO, BUSCHIDO, und alle anderen komischen :poop: hip hopper(die amis nich ausgenommen).....aber natürlich sind auch tokio hotel und andere artisten in meiner liste vorhande ;) ;) ;)
     
  17. #16 11. Juni 2006
    Tokio Hotel, Sido, Fler und die ganze Aggro Bande alle in die Tonne, is doch lächerlich was die machen!
    Und wer mir jetzt 1er gibt soll das tun :p
     
  18. #17 11. Juni 2006
    ganz klar!!: Gruppe Tekkan oder wie man die auch immer schreibt!!

    haha einfach lächerlich und peinlich!!
     
  19. #18 11. Juni 2006
    Die ganze Musikbranche besteht doch heutzutage fast nur noch aus solchen Leuten... Nehmen wir die "kleinen": Die ganzen Superstar-, Popstar- , was-weiß-ich-star-Gewinner haben ein Lied rausgebracht und wumm waren sie weg von der Bildfläche.
    Aber auch die ganz Großen (Britney Spears, etc) singen doch eh meistens nur mit Playback und überzeugen einzig und allein durch ihre Tanzperformenz - auch wenn die oftmals einfach nur noch lächerlich ist.
    Nein heutzutage kann jeder :crazy: mit der schlimmsten Stimme "Superstar" werden - das einzige was man braucht sind ein paar einfallsreiche Produzenten und ein Mischpult. Tatata der neue Nummer 1 Hit ist fertig -.-
    Ist doch echt traurig
     
  20. #19 11. Juni 2006
    jaaaaaaaaaaaaaaa!
    du sagst es!!
    du sprichst mir aus der seele!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  21. #20 11. Juni 2006
    Ich stimme dir voll zu.
    Ich muss zugeben, ab und zu hör ich schon "Aggro Berlin", aber eher deshalb, weil ich die Texte so witzig finde und manchmal der Beat eigentlich nicht schlecht ist. Andererseits mag ich kein Metal und Punk und kann auch nicht verstehen, wie jemand so ein "Lärm" hören kann.
     
  22. #21 11. Juni 2006
    Der "Lärm" ist mehr musik als geschwafel von *****rn, *****es und dem endlosen geld.
    Aggro berlin is geschmacklos, sinnlos und dumm, mehr dazu nicht - mags auch hier einige fanatiker geben.
    Doch damit kommt man wieder zum Holy Music War : hipHop vs Rock

    Was ich richtig :poop: finde is "Xenophobia" mit dem kommentar " man kanns übertreiben ".
    Googelt nach der band, ich kann / darf hier nichts aufführen.

    "Gruppe Tekkan" is wahrlich mal mist.
    Aber dazu mal lieber garnix.

    Tokio hotel - auch wenn ich kein fan bin kann ich nicht verstehn was daran so schlimm is.
    Es is wirklich kindische musik und so typisch für ne gewisse altersgruppe komponierst.
    Allerdings sind die gegeninitiativen, wie diese bilder und videos in diesen man über die band ablästert noch viel lächerlicher.

    Das allerschlimmste ist für mich immernoch Kommerzielle Politische musik, rechts oder links sei dahingestellt.
    Man darf mit meinung meiner meinung nach kein geld machen, und schon garnich wenn man doch allzusehr für seine sache steht.

    und den Post liest jetz eh keiner, is zu lang.. stimmts :rolleyes:
     
  23. #22 11. Juni 2006
    Ich persönlich hab nix gegen Hiphop, höre selber noch viel, aber was ich hasse sind die verdammten Gansterrapper, die rappen nur dauernd über frauen knarren und geld, sowas von sinnlos dabei merkt man dass die nur geld damit machen wollen... X( es gibt ja aber noch richtig gute gangsterrapper die es drauf haben im Gegensatz zu anderen, zb. Wu Tang Clan...
     
  24. #23 11. Juni 2006
    Grup Tekkan, Tokio Hotel, die ganzen gecasteten "Musiker" und allgemein viele Popstars, Gangster Hiphop und auch rechtsradikale Musik (also Landser und son shit...)

    Hab da auch ein nettes Video für euch, Bushido bei Rock im Park xD
    YouTube
     
  25. #24 12. Juni 2006
    Tokio Hotel ?!

    Aber auch....!!

    Hip-Hop shit*


    l3x#​
     
  26. #25 12. Juni 2006
    also cher finde ich sehr sehr schlimm
    nicht nur von der stimme auch vom aussehen

    das ding ist ja auch das sich soviele stars so dumm geben
    wie z.b. paris hilton

    mfg
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...