Schlechtester Teil dieses PCs

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von erichbitch, 24. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. April 2009
    Hi Leute.
    Ich habe mir vor fast 2 Jahren einen PC gekauft und merke jetzt schon, dass ich die TopSpiele wie GTA z.B. nichtmehr spielen kann (ok GTA ist eine ausnahme aber egal).

    Wollte evtl 1-2 Komponentan aufrüsten, hier meine aktuelle Konfiguration:
    Intel E660 - 2x2.4 Ghz
    2GB Ram
    Geforce 8800 GTS 640 MB


    RAM möchte ich auf jeden fall auf 4 GB bringen.
    Was ist nötiger auszutauschen, einen neuen CPU mit 2x3.17 Ghz zb, oder eher eine neue Graka oder vllt sogar beides? Ist die 8800 GTS 640 MB nichtmehr up2date?
    Achja: Mein Mainboard verträgt die neuen CPUs, also es bleibt bei RAM + CPU oder Graka
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Was hast du den für eine motherboard?
    Ram kost ja heut zu tage auch nix mehr kannst also schön 4gb reinballern ..
     
  4. #3 24. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

     
  5. #4 24. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    also hier meine Tipps und evtl noch Info bedarf:
    - System aufräumen unnötige Programme löschen
    - evtl TuneUp oder so was nutzen zum Windows optimieren
    - Welches Betriebssystem nutzt du ? weil wenn du XP 32bit lohnen nur dann eine Arbeitsspeicher erweiterung wenn du a) 2x2GB Riegel nimmst um einen GUTEN Dualchannel zu machen b) evtl von dem jetzigen denke DDR2-800 auf 2GB-1066 gehst
    - welches Mother/Mainboard verwendest du ? (Taktraten FSB 1333 oder 1066 ohne OC Werte)
    - Treiberupdates durchgeführt evtl bei der Grafikkarte mal gucken welcher schneller ist der 181.22 oder der 182.50 nVidia Treiber hab damit gemerkt das da unterschiedliche Geschwindigkeiten merkbar sind
    - evtl. Erfahrung mit höhertakten des CPU ? ein Intel ist da recht geduldig und nen E6600 bekommste locker auf 3GHz mit standart-Lüfter bei max 5°C mehr
    - Grafikkarte kann doch noch gut mithalten http://www.hardware-infos.com/grafikkarten_charts.php

    bei weiteren Fragen steh ich gerne Antwort bereit

    Greetz Krombacher
     
  6. #5 24. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Hallo erichbitch,

    was willst du für CPU + Graka + RAM ausgeben? Welchen mainboard hast du?

    Du kannst dir einen e8400 E0 kaufen und ihn auf 4GHz takten, die gehen recht gut und schnell hoch. Als graka einen GTX250 / GTX 275. Wie gesagt. Es kommt drauf an was du ausgeben willst.

    lg Crux
     
  7. #6 24. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Wäre er schön bekloppt in sone CPU Geld zu stecken.
    Nehmt die 8xxx Modelle alle und haut sie aus euren Köpfen in die Mülltonne.
    Da gehören sie hin und nicht in den Rechner.

    Es ist doch latte ob der auf 4GHZ läuft.
    Er hat einen E6600 ;) und eine GTS 8800.
    Kannst davon ausgehen DDR800RAM = FSB 400.
    Kannst davon ausgehen 965 oder gar P35 chip.

    Kannst davon ausgehen das er 4GHZ nur in Träumen haben wird ;).
    Wer 180€ in einen 2Kern ausgibt hat sie nicht mehr alle ganz ehrlich.

    Die 8800GTS 640 ist ok sie reicht.

    Wieviel Geld hast du?
    Was für ein System hast du? KOMPLETT
    Was für einen Moni hast du?
    Was möchtest du spielen?

    Schraub den E6600 auf und fertig.
    Wenn du 180€ in die CPU da reinsteckst wäre das nicht nur dumm sondern mehr als hirnrissig.
    Die meisten 965 Boards kommen eh nicht über FSB 340 von daher wäre das absoluter SCHWACHSINN!

    Mach mehr Angaben.
    Hoffe du bist von dem 2Kern trip runter.
    Entweder du taktest deine CPU ODER kaufst dir einen 4Kern.
    GTA kann mit 2Kern CPU nichts anfangen.
    Auch 3,9Ghz CPUs aller 8500 kommen auf GTA garnicht mehr klar bei anständigen Auflösungen.
    Grund 2Kerne!

    Je nach Board und was du ausgeben willst.
    In der Reihenfolge würde ich sie kaufen

    Intel Core 2 Quad Q9550 tray, 12MB, LGA775, 64bit 236€

    hardwareversand.de - Startseite


    Intel Core 2 Quad Q6700 tray, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield 146

    hardwareversand.de - Startseite


    Intel Core 2 Quad Q9300 boxed, 6MB, LGA775, 64bit 187€

    hardwareversand.de - Startseite


    Intel Core 2 Quad Q8200 boxed, 4MB, LGA775, 64bit 137€

    hardwareversand.de - Startseite


    Dann läuft GTA auch wieder ordentlich ;)

    Eine GTS250 würde schon ein deutliches + bringen.
    Lohnt aber nicht unbedingt. Je nach Anforderung an dich ist die GTS8800 noch eine sehr gute Karte.
     
  8. #7 25. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    ram aufrüsten is pflicht....weiß nich welches os du hats, aber wenn vista dann sowieso
    und ohne budget angabe kann man dir eh nich helfen ;)
     
  9. #8 25. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Das halte ich für ein gerücht. Die billig noname board sicherlich, sogar die schaffen 400+ und das ohne große anstrengung.

    lg Crux
     
  10. #9 25. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Jetzt kommt der große Meister Crux mit seinem Wissen.
    Sry ich sag dazu garnichts ;)
    Glaube kaum das das Gigabyte 965P DS3 ein billig Board ist ;)
    Wenige P35 kommen gerade mal 400+ raus und bei P45 kommt es auch aufs Board an (mit seiner CPU ;) ).
    Egal will mich nicht streiten er wird sehen das er den E66 nicht soweit bekommst wie das was du lawerst.

    Prof. Intel Crux wird das mit dir schon machen hat ja vielen Leuten schon so eine gute Beratung gegeben ;)
     
  11. #10 25. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Ach GermanFire, ich weis garnicht was du dich da so aufregst? Oder billdest du dir auf deinen ex-mod titel was ein und glaubst das du dadurch alles schon erlebent und gesehen hast was es an hardware gibt?
    Wie kommst du auf einmal zum "Gigabyte 965P DS3"? Das steht in keinen posting? Ich habe mich auf kein board berufen, sondern auf den chip. Es ist nicht immer das board was zu macht, es hängt auch oft an den RAMs oder den CPU.

    So viel dazu. Ich würde mich freuen wenn du mir eine PM schickst und wir den rest über PM klären. Da kannst du mir deinen standpunkt ausführlich erläutern oder auch nicht.

    lg Crux
     
  12. #11 28. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Wir sollten wieder zum Thema zurück kommen. Also eigentlich ist dein PC doch super ausgestattet hast du es schonmal mit programmen wie Tuneup versucht? Oder einfach mal defragmentieren und vielleicht einige Programme im Hintergrund zu schließen? Weil Kumpel von mir hat ein ähnliches system und bei ihm laufen alle aktuellen Games flüssig. Wenn du allerdings was neues kaufen willst dann solltest du dir eine neue Grafikkarte und den Ram aufrüsten der CPU wird noch reichen egal was du dir für Grafikkarte oder Ram Holst... Aber wichtig ist worauf dein Motherboard ausgelegt ist ob es überhaupt 4 GB unterstützt.
     
  13. #12 29. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Mein Kumpel HAT GENAU DIE GLEICHEN KOMPONENTEN

    also den E6600 und ne 8800gts (sogar "nur" ne 320mb)
    und der zockt gta ganz normal ?!
     
  14. #13 30. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Erstmal frage ich mich was du für ein Problem mit GTA haben sollst... ich zock das mit meiner X1950XT, 2gig ram und E63 @ 3,2 ohne Probs auf 1024x768, ok zuckelt ein wenig aber das liegt an sichtweite, NPCs und graka.

    Aber die CPU aufzurüsten is nich so gut...CPU Preise sind grade derb teuer und wenn müsste man vernüntigerweise direkt auf einen Q9550 auwärts inverstieren.
    ein C2D neu zu kaufen ist geldverschwendung das bringt kaum leistung und die kann man mit nem anständigen Board sowieso übertreffen (Mein max takt 3500MHz; sollte mit jedem E66 auch drinne sein).

    geht klar...

    bloß nicht mit der Software muss man vorsichtig umgehen, Registry säubern kann gar nix bringen das ist nur eine Datenbank.

    "guten" dualchannel? es gibt nur dualchannel ob er jetz 4x 1GB reinhaut oder 2x 2GB ist egal...die 1GB sind nur nich so zickig im OC und kompatibiltät.
    800er DDR2 reichen völlig aus das geld steckt er besser in graka/CPU/Netzteil/mobo etc das is echt das unwichtigste...direkt vor dem Disketten LW :p

    wäre gut zu wissen wird aber ein 1333er board sein.
    Ein P35 läuft übrigens LOCKERST mit 450er FSB.

    eher sekundär von Bedeutung...

    Einen E66 bekommt man ohne Spannungs erhöhung bestimmt auf 3,2, genau wie meine CPU. max dürfte 3,6GHz sein


    @ GermanFire
    Ich frag mich langsam wo du deine VIP Rechte her hast, demnach was du hier teilweise schwafelst ist das unvereinbar...
    800er DDR2 hält mehr als einen einen FSB 400 aus bzw. is das ja vom teiler abhängig...aber bei FSB 400 läuft ein 800er auf 400MHz @ 1:1...was soll da nicht gehen?

    Heute noch in einen 2kerne zu investieren ist bei den preisen wahrlich keine gute strategie, ein Q6600 als budget oder Q8200 wäre da besser....

    Schwachsinn ist so einen :poop:it von sich zu geben, besser einfach mal nichts schreiben wenn man keinen peil hat ehrlich. EIn 426er FSB wäre sofort zu belegen.
    Und ich kenne die Diskussionen und Gründe noch ganz gut warum OCer ein P965 und kein I975 genommen haben...da war oft von FSB 500 und mehr die rede.
    Und deswegen hab ich mal ein sysprofile rausgesucht mit 500er FSB:
    Sysprofile
    Also von deinen lächerlichen 320 oder was auch immer kann nich die rede sein.


    2Kerner tun ihren Dienst noch ziemlich gut mit hohem takt, aber wenn man ne neue CPU kauft sollte man auf Quad setzen. Und das GTA 4 mit 2kerner nich gut läuft liegt an 2 dingen:
    1. es bzgl der perfomance :poop: programmiert ist
    2. wurde das auf 2 kerner wahrscheinlich extra schlecht angepasst damit alle fein Quad kaufen.
    Das beste gegenbeispiel ist die CryEngine2 (Crysis): leistung eines E8400 @ standard/stock reicht um Dual GPUs nicht auszubremsen...Liegt daran das es eine gute Engine ist die GUT programmiert ist, und auf quadcores deshalb net optimiert ist weil man das gar net braucht.

    Tray CPUs und schwachsinnig aus GermanFires munde passt ja schonmal zusammen, leider meinte er es nicht in dem zusammenhang.
    Tray ist ein absolutes NoGo, da nur ein Jahr Garantie vorhanden ist und die CPUs evtl RMA Rückläufer sein können. Bei einem Boxed is alles neu und eingeschweißt und IMMER unbenutzt.

    Eine GTS250 würde ein genausoguten schub geben wie von e66 auf e84, nämlich kaum einen.
    Gerade GTA4 profitiert eher von 640MB RAM mehr als von der GPU leistung der GTX+.
    Lohnt also ebenfalls null 140€ oder so dafür auszugeben.

    ^
    |
    |
    Blabla blabla *:poop: laber*

    Der Chipsatz P35 lässt einen FSB von 500 locker zu, der rest ist Produkt-/mobosache....das MSI P35 Neo2-FR kommt ohne zusatzkühlung (also Kokü oder andere ähnliche extreme/re kühlformen) auf bis 520~ FSB.
    +++++
    siehe Crux Post *beipflicht*;)

    @Spakn

    Ein Board was Penryns supportet, kriegt auch keine Probs mit 4GB....Und TuneUp ist echt mit vorsicht zu genießen, das einzige was man davon brauchen kann ist bei dem 09er den defrager, startup manager, styler (teilweise), systemcontrol, repair wizard (symbole) und die speicherplatzgewinnung bzw. auch der space explorer. alles andere finger weg.
    Die CPU Reicht meiner meinung nach auch noch ne weile.

    Mit dem graka kauf würde ich warten bis die GT300/RV870 draußen sind, ansonsten kauf dir ne GTX275 (eine von den dreien: edelgrakas.de oder HD4890 (geizhals + Accelero S1 = Schön leise^^).
     
  15. #14 30. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    aber zum schlechtesten teil seines Systems....
    evtl das noname netteil aber die 3 angegebenen Dinge sind ziemlich harmonisch gealtert^^

    naja das erste von den dreien wäre RAM und Graka
     
  16. #15 30. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    rofl...is ja genau so als würdest du sagen n auto kann auch auf 2 rädern fahren, aber die hersteller haben das auto extra mit 4 rädern gebaut damit man sich 4 räder kaufne muss....is genauos hirnrissig....entweder das spiel untersützt MULTI cores oder single cores, ganz einfach....da gibts keine "bessere" unterstützung für quad cores oder son quatsch....
    und nur weil jetzt mal n spiel gekommen is, was die derzeitige hardware gut ins schwitzen bringt, is es gleich wieder shclecht programmiert....

    muaha sich selbst zu wiedersprechen is einfach godlike...die cryengine is einfach nur grafiklastig und nicht wirklich cpu lastig wie z.b. die gta 4 engine....von daher kann hier von "gute engine" oder "schlechte engine" garnich die rede sein....nach deiner aussage müsste dann z.b. die source engine die schlechteste engine auf der welt sein.....zumal man die beiden spiele ja mal überhaupt nich vergleichen kann....:rolleyes:
     
  17. #16 30. April 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Evtl mal Windows neu aufsetzen, alle Treiber neu machen! Evtl den E6600 bischen OCen, da könnte auch noch einwenig was gehen! Die Infos sind einfach nicht genug, also bitte wenn du schon was wissen willst auch die richtigen Infos etc rausgeben!!!!!
     
  18. #17 5. Mai 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    hmmm komisch das es games gibt die sich auf singlecore abruckeln und ein quad nix bringt bzw automatisch schlechter ist...
    nach deiner erklärung müssten die Anwendungen ja also auch 8/16/32 threads supporten...
    also ich weiß nicht aber in einen CBase test mit zwei QX9770ern sah das bei allen games aber ganz anders aus....
    Die CryEngine 2 ist wie ein Motorrad, 2fache Bereifung reicht, da es dafür gemacht ist und reicht.
    GTA4 ist wie ein normales Auto...4 Reifen inkl. Allrad machen ihre arbeit ordentlich. 2 Reifen, naja schleifen den rest je nach motorpower mehr oder weniger schnell mit. (um es mal bei KFZ fixiertem Denken zu bleiben)

    Natürlich kann man eine Engine mit der anderen vergleichen. Wenn ich beachte, wie gut das SPiel dargestellt wird (im Sinne der CPU gucke ich natürlich nicht auf die Shadereffekte). das einfachste ist hierbei Strategiegames zu vergleichen...
    Dieses "Spiel" Supreme Commander, ruckelt sich verdammt derbe ab, auch wenn man Quadcore hat, und das bei verhältnismäßig normaler unitmenge ~200 oder so...Empire Earth 2 supportet 2000 Units, und speilt sich (mit SInglecore Support) doppelt so gut wie SC....wär hier jetz sagt "das kann man net vergleichen;
    ...hat einen an der waffel. Bei GTA4 bringt es kaum was den verkehr zu minimieren, oder die auflösung zu drosseln...Und wenn ich mir mal die sichtweite betrachte (die zwar realtiv weit ist aber auch dementsprechend schlecht aussieht--->polygone) dann is die GTA4 engine einfach nich der bringer...Apropo source engine, die is im verhältnis zu dem was man sieht (im alltag 8-25 Player; nichtanimierte Welt mit weeenig polygonen) verdammt miserabel programmiert...Da bietet CoD4 (um mal von Crysis wegzukommen) wesentlich mehr polys/anis/NPCs die weitaus besser/schneller berechnet werden können.
     
  19. #18 5. Mai 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Hiho!
    Hab mal gekramt und das gefunden!
    Also GTA4 is einfach nen Spiel, was mal CPU Power bis geht nicht mehr frisst.
    GTA 4 (PC): Benchmark-Test mit 13 CPUs - GTA 4 (PC): Benchmark-Test mit 13 CPUs - Benchmarks und Fazit
    Dein E6600 hat halt "nur" 19 Frames und wenn du 200€ ausgibst (nur für CPU) kommste auf 8 Frames mehr (Q6600).
    Also ganz ehrlich, OC und bisl CPU Fressende Sachen in GTA ausstellen (weiß nich was es da gibt) und dann ist gut, weil nur wegen einem Spiel 180€ ausgeben is doch :poop:.

    Ausser es gibt noch mehr, was bei dir net flüssig läuft..
    Aber wie gesagt, schau mal in den OC Bereich von RR, da werden sie geholfen und du kannst bisl was aus deiner CPU ausreizen.
    Aber bitte mehr Infos (FSB, Mobo, Chipsatz, CPU Revision, CPU Takt und soweiter).

    Mfg, Apeman
     
  20. #19 5. Mai 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Kann Apemans Grundidee nur zustimmen. Wegen einem oder paar games die :poop: laufen (an wem es auch immer liegt) würd ich mir keine neue CPU kaufen bzw nich soviel geld investieren.
    Das PCGH da aber wie immer zu dick aufträgt sieht man doch aber wohl....Nach meiner Erfahrung kommt hier kein C2D an nem Quad vorbei...vllt mit 4GHz aber net mit 3,6 auf keinen fall. Aber besser es wäre so dann weiß ich das meine Graka absolut schrottreif ist...den selbst auf ulow settings (800x600,mind details) habe ich immer moch minimum FPS von ca 23....bei nacht kommt man mal auf leeren straßen auf über 40 aber gut...Aber bei regen brauch ich gar net erst anfangen...selten fällt er auf einstellige FPS nieder (9 FPS min), aber normale regen ist 12-16FPS bei Medium Textures (1024x768) 33%viewdistance, 33% traffic, schatten voll (und dieser erste wert da steht auf 1 xD), und Max rendering.
     
  21. #20 5. Mai 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    also entweder du bist unfähig dich ordentlich auszudrücken oder du peilst einfach nich was ich sage....wenn ein spiel keine multi core unterstützung hat, dann kannst du dir 4 cpus reinklatschen und kannst dich über dein mega 1337 system freuen aber hast trotzdem miese fps
    und dass eine engine für 2 kerne gemacht wurde, is immernoch schwachsinn

    jetzt pass mal auf du wannabe klug:poop:r
    eine engine macht sich nich nur durch die grafik deutlich....durch die engine werden alle möglichen künstlichen intelligenzen (bei computer gegnern) berechnet, alle möglichn physik effekte....von daher is das aussehen für die engine berechnung erstmal :poop:gal....und die engines von cs:s, crysis und gta 4 zu vergleichen is total schwachsinn....denn die kann man NICHT miteinander vergleichen
    die source engine is hauptteil physik berechnung und daher so gut wie nur cpu lastig
    cryengine hat einen großen teil physik berechnung aber auch ne qualitativ hochwertige grafik, deswegen werden eine starke cpu und eine starke grafikkarte benötigt
    die engine von cod hingegen is auch ziemlich cpu lastig da dort ebenfalls viel physik berechnet wird und die grafik nicht unbedingt so anspruchsvoll wie bei crysis ist...
    gta ist wieder eine völlig andere welt....wenn man mal überlegt was bei gta 4 alles physik mäßig berechnet werden muss(immerhin eine komplette stadtatmosphäre mit recht passabler grafik und vielen npcs etc) is eigtl. klar dass die cpu dort so krass gefordert wird und das spiel erst auf nem quad richtig läuft...und alleine die tatsache dass du denkst, dass hinter einer engine nur die grafikberechnung steckt, zeugt von deiner unwissenheit
     
  22. #21 6. Mai 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    Hui snake, ruhig!
    Sonst wird das hier nur noch ein Flamethread...
    Warum solle man nicht die Engines eines/mehrerer Spiele vergleichen.
    Klar kann man die HL2 (CS Source ^^) Engine mit Crysis vergleichen. Was die Grafik angeht, is das wie ein Spatz mit nem Habicht zu vergleichen: können beide fliegen, aber der Habicht frisst den Spatz^^
    Kenn die GTA Engine net, aber kann nur sagen, dass selbst wenn sie eine gute Physikberechnung hat, sie ja ebenso gut laufen müsste wie die HL2 Engine. Denk mal da spielt noch mehr rein. (NPCs, Verkehr undundund) ebenso die Grafik, weil die Daten müssen auch verarbeitet werden. Und GTA4 war schon immer Grafikhungrig, also tangiert das auch die CPU.

    @Threadersteller: mal genauer Komponenten bitte posten und dann noch ein paar andere Spiele nennen, die nett so gut laufen. dann schauen wir mal!
     
  23. #22 7. Mai 2009
    AW: Schlechtester Teil dieses PCs

    hab ich je was anderes gesagt? Wenn ein game keine multi core bzw thread unterstützung hat dann reicht die leistung auch dafür un zukelt sich nicht ab, was bei supreme commander trotz c2d und linear letiungsfähigerem quadsupport aber trotzdem der fall ist .aber wenn du sagst das SPiele nur multicore support ahben (also für aegal wieviele kerne) dann muss nach deiner überlegung ja ein Q66 einen E66 um längen abziehn. ist aber nicht der fall weil es die software nicht zulässt auf eine bestimmte anzahl von threads zu überschreiten, in dem oben genannten fall das ein Quad nicht schneller ist also nur 2threads.
    praktisch is ein quad dann sogar langsamer weil trotzdem 4 kerne vorhanden sind aber die arbeit nur von zweien übernommen wird, also trotzdem zuordnungsarbeit entsteht, weshalb die steigerung der kerne nie linear zu der steigerung der leistung ist....im gegensatz zum verlust die bei der zuordnung draufgeht.


    Sag ma kannst du nicht lesen?
    wenn ich auf das thema units komme meine ich wohl kaum die erhöhten schatten die von der CPU berechnet werden (was ja nicht der fall ist) sondern natürlich die KI.
    Im übrigen werden nicht alle physik effekt von der CPU berechnet...
    Und das aussehen ist überhauptnich egal...ob ein Model (polygonenfigur) jetz aus 30k oder 3mio polygonen besteht ist ein gewaltiger unterschied und das ist auch optisch sichtbar....bei WoW sehen pferdefüße aus wie 3ecke (weil die komplete untere fußfläche nur ein einziges bzw 2 polygone sind), bei COD4 hat der komplette body eines soldaten mehr polys als ne ganze WC3 armee. weshalb das auch logisch ist warum COD4 relativ CPU lastig ist (ein paar grafikeffekte ausgeschlossen), das heißt aber nicht das COD wirklich viel CPi leistung braucht, da reichen 2kerner locker weil COD4 schleißlich auch nur 2 threads unterstützt.
    Aso zu GTA4....die verkürzung der sichtweite führt auch zur ausblendung und nicht berechnung der darin befindlichen NPCs und physiken wie regen, explosionen, autos etc etc und damit (im besonderem maße) zur CPU entlastung.


    FAIL! die cryengine braucht so gut wie nix an CPU power, was meinst du wie sehr es mich gefreut hat das mein e63 @ 3,2GHz den Q66 meines kumpels locker schlägt im CryCPUbench. aber falls es dich tröstet: ein neuerer 3GHz dualcore (e84 o. vergleichbar bei crysis sind die e4xxx aufgrund des kleinen caches stärker benachteiligt) ist auch besser als ein Q66...im normalen Crysis CPU benchmark (1&2) via *.bat zu starten.
    aber das will unser äußerst zurückhaltender USer mit rosaroter aufgesetzter brille wohl nich checken.

    hört sich so an als hättest wärst du bei allen mit am entwicklerwerke gewesen?
    das was du da schreibst sind alles als fakten dargestellte thesen die du durch praktische erfahrung ingame hattest und einen eindruck bei dir hinterlassen haben, den du jetz wie gesagt so darstellst als wäre das fakt.

    EDIT// dieser scheiß hier zwischen mir und snake sollte sowieso mal gelöscht werden das gehört gar nich mehr zum thema. aber traurig das hier nichmal mehr sachlich diskutiert werden kann.
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schlechtester Teil PCs
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.146
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    464
  3. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.181
  4. Schlechtester Film 2008

    mr.niceguy , 27. Dezember 2008 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    843
  5. Schlechtester Film

    S-K!NG , 20. Dezember 2008 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    828