Schnelle HDD - Nur fürs System

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Flipse, 20. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. September 2007
    hallo,

    im moment geht mir mein htpc nen bissl auf die nerven. Hab da noch ne ältere HDD als systemplatte drin und der bott dauert einfach zu lange. Jetzt wollte ich mal fragen, ob ihr gute platten kennt, die den Bootvorgang ordentlich beschleunigen

    danke schonmal an alle
    bye


    PS: im moment isses ne alte IDE-platte... S-ata interface is aber vorhanden (sata2)
     

  2. Anzeige
  3. #3 20. September 2007
    AW: Schnelle HDD - Nur fürs System

    Also da gibt es extra System Platten von Western Digital. Die heißen Raptor wie diese hier zum Beispiel. Ob die schneller booten weis ich ehrlich gesagt nicht. Das kannst du aber mit ein paar tweaks auch erreichen. Diese Platten haben eine Drehzahl von 10000 U/min statt 7200 U/min wie standard Platten und sind deshalb etwas schneller aber dafür auch deutlich teuerer.
    Musst halt schaun ich weis jetzt nicht ob du IDE oder SATA hast.

    peace
     
  4. #4 20. September 2007
    AW: Schnelle HDD - Nur fürs System

    wenns nur um die Bootzeiten geht wirst du keinen Unterschied zw der o.g. Raptor mit 10k U/min und ner aktuellen 7200er merken.

    Was muss der Rechner denn noch leisten?
    Ich würd jederzeit wieder ne Raptor kaufen, die Drehzahl merkt man derb, Ladezeiten etc sind merkbar besser. Transferraten sind auch traumhaft (jedenfalls für Leute die nur 7200er gewohnt sind. Ich hab auch SCSI ^^ ).
     
  5. #5 20. September 2007
    AW: Schnelle HDD - Nur fürs System

    wie isn das mit den SCSIs? Sind ja noch nen tacken schneller als die Raptor, oder? lohnt sich das über nen Adapter zu gehen, oder verpufft der Vorteil dabei?
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...