Schüler dürfen pro Jahr 50 Tage in den Ferien arbeiten

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von georgvonhuber, 11. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Juli 2007
    Viele Schüler und Studenten jobben in ihren Ferien. Dabei ist einiges zu beachten: Grundsätzlich dürfen sie in der freien Zeit pro Jahr zwei Monate oder 50 Tage arbeiten, ohne dass Sozialversicherungsbeiträge fällig werden.

    Darauf weist der Personalverlag in Bonn hin. Wie die Arbeitszeit verteilt wird, ist gleichgültig.

    Arbeiten Schüler und Studenten länger als zwei Monate in den Ferien, fällt für die Rentenversicherung der normale Beitrag an. Die Beitragsfreiheit zur Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung bleibt weiterhin bestehen - solange die Ausbildung im Vordergrund steht.


    Quelle:http://portal.gmx.net/de/themen/beruf/bildung/schule/4184076-Schueler-duerfen-pro-Jahr-50-Tage-in-den-Ferien-arbeiten,articleset=4236496,cc=000000055900041840761evk03.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Juli 2007
    AW: Schüler dürfen pro Jahr 50 Tage in den Ferien arbeiten

    Wie mies jet denk ich glaub gar net mehr ans arbeiten ... aba zeitungsaustragen geht oda 2 wochen innen ferien arbeiten udn dabei 700 euro machen geht ja imma noch da bin ich aba beruihgt :D
     
  4. #3 13. Juli 2007
    AW: Schüler dürfen pro Jahr 50 Tage in den Ferien arbeiten

    die übertreiben ja mal echt, da lohnt es sich wie schon gesagt wurde garnicht zu arbeiten ....

    naja im moment hab ich einen nebenjob der mich ganz zufrieden stellt.... ;) da geht das ja noch ...

    mfg
     
  5. #4 13. Juli 2007
    AW: Schüler dürfen pro Jahr 50 Tage in den Ferien arbeiten

    es ist einfach nicht zufassen, was sich hier erlaubt wird. wieso sollten sich schüler/studenten nicht so viel dazuverdienen sollen, wie sie wollen? wie soll man sich sonst sein studium bei den schweinisch hohen studiengebühren finanzieren... und man wundert sich, wieso die kluft zwischen arm und reich immer größer wird. bildung nur noch für die reichen, hell yeah! :rolleyes:
     
  6. #5 13. Juli 2007
    AW: Schüler dürfen pro Jahr 50 Tage in den Ferien arbeiten

    Find das gut.Man sollte ja seine Ferien auch noch ein bisschen geniessen können und nicht sich die ganzen Ferien mit arbeiten vermiesen;)
    (natürlich,die es wollen,bin ich auch dafür sollten doch solange arbeiten dürfen wie sie wollen.)

    MFG

    oracle
     
  7. #6 14. Juli 2007
    AW: Schüler dürfen pro Jahr 50 Tage in den Ferien arbeiten

    also ich finde das schon ein bisschen übertrieben....naja, ich kellnere nebenbei und verdiene mir da ein bisschen geld....davon gebe ich acuh nix ab^^
     
  8. #7 14. Juli 2007
    AW: Schüler dürfen pro Jahr 50 Tage in den Ferien arbeiten

    Hello,

    zum Glück betrifft mich das nicht :] . Habe Arbeit für 2 Wochen in den Sommerferien gefunden.
    Aber 50 Tage (~7 Wochen) reichen meiner Meinung nach aus. Da kommt es natürlich auch darauf an, in welcher finanziellen Lage man sich befindet: ...ob die Eltern helfen...

    mfg goldigga
     
  9. #8 18. Juli 2007
    AW: Schüler dürfen pro Jahr 50 Tage in den Ferien arbeiten

    Naja,
    ich arbeite eh "Privat" in den Ferien also nicht offiziell.
    Ich meine was hat man davon, ich weiß doch selbst am besten wie lange ich arbeiten kann. :eek:

    Gruß Nixname
     
  10. #9 18. Juli 2007
    AW: Schüler dürfen pro Jahr 50 Tage in den Ferien arbeiten

    Sie dürfen schon mehr als 50 Tage arbeiten, nur dann muss der Betrieb Rentenversicherungsbeiträge zahlen.

    Greetz
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...