Schule - Bong abnehmen?!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von jotsch640, 23. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Januar 2006
    heyho!

    eine freundin von mir hat n problem..

    wir warn heut NACH der schule, NICHT auf dem schulgebäude eine bong rauchen, mit ganz normalem tabak, die bong war aber noch nicht mal angezündet (nur der kopf davot :)) und dann kommt ne lehrerin und nimmt ihr die bong ab, dabei hat sie gar nicht gesehen das wir geraucht haben.

    also meine frage isT:

    darf sie die bong abnehmen? es war nach der schulzeit und nicht im gebäude/gelände der schule, meiner meinung nach dürfte sie uns nurden tabak abnehmen.

    in der schulordnung von uns steht auch nur, dass gegenstände, die IM UNTERRICHT stören oder nicht erlaubt sind, aber nur IM SCHULGEBÄUDE abgenommen werden.


    bitte um hilfe!
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Januar 2006
    sicher nicht was du ausserhalb der schule ausserhalb des schulgeländes treibst ,geht die n schess an, ud köntest dich auch betrinken oder n joint rauchen... aber eigentlich selbaschuld, warum habt ihr ihr tha bong gegeben? ;) die kann euch doch nix :p
    ps: das gibt enormen kotzreiz wenn du nur tabbak drinne raucht, tu lieber was grünes beimischen ;)


    mfg
     
  4. #3 23. Januar 2006
    yö hatten wir nichts ;)

    naja die andere hat sie hergegeben, da das der klassenvorstand von ihr war

    danke!


    ich werd mir die bong morgen mitm schulsprecher und unterstufensprecherin holen, die kenn ich eh ;)

    edit/ ach ja, gibts da auch irgend nen auszug aus einem gesetz, den ich morgen dem direx zitieren kann? ;)


    danke
     
  5. #4 23. Januar 2006
    gar nicht lange fackeln sofort 110 anrufen! (solange keine thc reste in der bong sind). was du ausserhalb der schule machst kann ihr egals ein das ist ganz klarer diebstahl. frag doch einfach mal bei der polizei nach die können dir den gesetztestext bestimmt geben.
     
  6. #5 23. Januar 2006
    höhö danke!!


    nen auszug ausm gesetz such ich aber immer noch!

    wär nett!!!!
    Danke!!


    10er sind raus!
     
  7. #6 23. Januar 2006
    Oh man wie lustig *g*.
    Mit einer normalen Kippe wäre das wohl nicht passiert.
    Was ist das überhaupt für eine Idee sich vor die Schule zu stellen und Tabak (den man auch unumständlicher rauchen könnte) durch eine Bong zu rauchen *ankopfhau*

    Naja. Aber muss schon zustimmen, das alles was ihr außerhalb der Schule macht euer Ding ist, außer ihr habt eher schluss gemacht und wurdet früher nach Hause geschickt, weil dann ist die Schule auch noch für den Nachhauseweg verantworltich (also so war es bei uns immer), da es ja im Prinzip noch in der offiziellen Schulzeit ist.
     
  8. #7 23. Januar 2006
    Euer Bier und eure bong, kann ihr egal sein und ist somit nur bedingt diebstahl...wenn sie euch gefragt hät ob sie die bong haben kann, und ihr nein gesagt hättet, und sie die trotzdem genommen hätte->diebstahl, aber wenn ihr die bong einfach herausgegeben hättet, oder ja gesagt hättet, dann nicht.
     
  9. #8 23. Januar 2006
    solange es auf dem nachhauseweg ist kannst du nichts machen...!!!
    DAfür ist die schule in einem gewissen maß auch verantwortlicht... aber was ich nicht verstehe:

    Wie kann man mit einer normalen bong (ist ja keine richtige wasserpfeife) nur tabak rauchen? Damit rauche ich immer nur gras...LOL^^
     
  10. #9 23. Januar 2006

    lol echt eh , wie kann man sich nur so dämlich anstellen ???

    Finde es schon irgenwie gerecht das sie das Ding einzieht , sowas musss bestraft werdn ^^
     
  11. #10 23. Januar 2006
    Also es gibt ja seit ich glaub nun 2 Jahren das rauchverbot an schulen (deutshcland weit oder?) Unsere schule hats so gemacht, dass wir das rauchverbot schon einige wochen/monate vor dem offiziellen hatten. So konnten die afaik noch ein wenig an den regeln ändern. Nun gilt es zumindest so. Wenn man beim rauchen erwischt wird, auch wenns nicht auf dem schulgelände ist, ABER vom schulgelände sichtbar ist, zählt es zum schulgelände (ja verwirrend :p)
    Und ich mein ob bong oder zigarre da machen lehrer keinen unterschied.
     
  12. #11 23. Januar 2006
    ich miene auch, dass solange du noch auf dem rückweg bist, das noch gilt
    einer hat mal im winter 1km vonner schule entfernt jmd mit nem schneeball abgeworfen (nicht getroffen^^) und weil ein lehrer im auto das geshen hat, hat der dafür auch noch tadel bekommen :D
    sachen gibbet....aber das mit der bong ist auch ziehmlich funny^^
     
  13. #12 23. Januar 2006
    jo für den schulweg ist die schule auch verantwortlich. war deswegen schon mal beim direktor, weil irgendeine lehrerin gemeint hat ich hätte im bus( normaler linienbus, kein schulbuns) auf dem heimweg einen siebtklässler oder so geschlagen...
    PS: hab ich natürlich net, aber hat die lehrerin ist ein bißchen *huuuui* wenn ihr versteht was ich meine...naja die hat nen übelsten schatten :D

    Ich würde euch jedenfalls raten euch nicht zu offensichtlich mit Lehrern anzulegen, da fällt man jedesmal auf die Schnauze mit, weil die Penner immer am längeren Hebel sitzen ob sie nun recht haben oder nicht. Im Endeffekt verliert immer der Schüler, da spreche ich aus reichhaltiger Erfahrung... ;)

    Gruß,
    Figger
     
  14. #13 24. Januar 2006
    löle 110 anrufen das is diebstahl ^^
    die kannste aufs hemd verklagen wen die dir deine bong klauen, das is n käse mit rückweg verantwortung die verantwortung geht mit dem schluss gong auf die eltern über, deshalb dürfen lehrer die schüler auch nid früher rauslassen weil die verantwortung dan auf der schule lastet wen ihr euch n bein brecht dan müssen die zahlen bzw. der lehrer der euch raus lassen hatt.
    Ihr dürft nach der Schule machen was ihr wollt des hatt die nicht zu interessieren.

    Somit hingehen und Bong verlangen, wen die die nich rausrücken wollen einfach mit Polizei und klage drohen. Dan werden die ganz schnell gaaaanz klein und spurten.

    mfg
     
  15. #14 24. Januar 2006
    hatte so n ähnliches Problem.... hab dem lehrer bong aba net gegeben

    Es ist den Lehrern gar nicht erlaubt, dir was abzunehmen wenn das nach der Schule war, deine Freizeit kannst du so gestalten wie du willst solange darutner niemand zu schaden kommt^^
     
  16. #15 24. Januar 2006
    du sollst die kiddys hie rnicht zum drogenmissbrauch anstiften :) :) 8) 8)
     
  17. #16 24. Januar 2006
    ich glaube die bong darf nicht weggenommen werden.
    erstens es war nicht mehr das schulgelände
    zweitens sie hat noch nicht mal was iilegales getan..
    die lehrer dürfen dir doch nicht in deiner freizeit deine kippen oder sowas wegnehmen ~ oder wenn du zuhause bong rauchst kann doch kein lehrer vorbeikommen und die mit nehmen ~ ich würde sagen selber schuld wenn ihr die bong weggebt! dummgelaufen °_°
     
  18. #17 24. Januar 2006
    als erstmal ... tabak inna bong lol ?! wtf !
    aber ja die koennen euch des auf jeden fall wegnehmen wenn ihr noch nicht 16 seid oder ka vllt is des zeugs auch erst ab 18 naja is auch egal
    wenn bei euch rauchverbot anner schule is und ihr sie nicht geraucht habt habt ihr ja nix illegales getan ich mein ich hab auch meine kippen packung inna hosentasche inna schule und muss halt vom gelaende runter inna pause (was aber sowieso die wenigsten lehrer nicht ineressiert...)
    aber eigentlich wuerd ich mal hingehn und sagen ihr wollt die wieder haben!

    wenn kein weed dirn is is kanns euch auch eigentlich ziemlich wurst sein
     
  19. #18 24. Januar 2006
    Sie darf es sicher nicht!

    Was sie darf ist euch da festhalten und die Polizei rufen! Dieses Recht existiert. Wenn die dann nur Tabak in der Bong feststellt und ihr über 16 seid is das kein Problem.

    Und mal so nebenbei... Rein rechtlich gesehen darf ein Lehrer eigentlich gar nix wegnehmen. Und wenn er das schon so macht MUSS er es am spätestens am Ende der Stunde wieder rausrücken. So wie bei Handys oder so. Es gibt kein Gesetz was es Lehrern erlaubt Eigentum von Schülern zu beschlagnahmen.
    Er darf dich mit zum Rektor nehmen, er darf dich sogar des Schulgeländes verweisen etc aber mehr auch nicht.

    Da das aber noch nicht mal auf dem Schulgelände passiert ist hätte ich diese Lehrkraft wohl erstmal ausgelacht hihihihi

    Da hätt ich mal einfach nur *****lecken gesagt.
     
  20. #19 24. Januar 2006

    nein....das stimmt nicht...bei uns ist grade vor 2monaten rauchverbot^^ voll lächerlich..stehen nun alle nebem schulgelände also oberstufe...nun haben schon anwohner aschenbecher/eimer^^ hingestellt und manche anzeige erstatte...aber das mit dem sehen und so...lächerlich..wenn du schulschluss hast oder 18bist darfst du das schulgelände doch verlassen. dann könn die dir nicht sagen du böser junge ich hab dich gesehen dahinten...würd die mal anmachen =)

    und zweitens wiedersprichst du dich in deinem text. am anfang sagst du, dass ihr nicht geraucht habt ( den tabak inna bong ^^ ) und danach sagst du, dass eure lehrerin euch nicht dabei gesehen hat. nun meine frage: bist du dir sicher, dass es nicht mehr das SCHULGELÄNDE war ? da würde ich mich nochmal informieren....

    und ne bong darfst du ab 18 haben und wenn würd ich das als eine wasserpfeife ausgeben wenn sie es nur in der schule hat. die kripo weiss da schon mehr über diese sachen.... also sieht bissl schlecht aus für euch ausser ihr sagt ihr habt nicht geraucht und es war noch eine erwachsene person dabei, welche die/der besitzer der bong ist. sie war alleine und ihr habt zeugen und fertig...=)



    mfg
     
  21. #20 24. Januar 2006
    Also ich glaube sie hat das recht dazu. ich habe mal auf dem heimweg ne kippe geraucht dan kam ein lehrer vorbeigefahren un am nächsten tag ab zum direktor und einen raucherbogen bekommen!! Aber wie es genau im gesetz steht hab ich kp.
     
  22. #21 24. Januar 2006
    Das ist Blödsinn, das mit dem Nachhauseweg ist eine rein versicherungstechnische Sache.
    Ihr seid auf dem "direkten" Weg zur Schule, in der Schule während der Schulzeit und auf dem "direkten" Weg nach Hause über die die Schule versichert. Das heißt wenn euch da etwas passiert, ist das über die Versicherung der Schule abgedeckt.

    Aber niemand ist daran gebunden auch tatsächlich diesen Weg zu einzuhalten, im Zweifelsfall, wenn ihr den direkten Weg verlasst, oder unterbrecht, um noch anner Bong zurauchen seid ihr dann eben nicht weiter durch die Schule versichert wenn euch was passiert. Eure Eltern werdens euch danken.

    Kein Lehrer kann und darf euch zwingen diese Wege einzuhalten, sie dürfen euch lediglich freundlich darauf hinweisen.
    Auch hat kein Lehrer das Recht euch bindend vorzuschreiben was ihr auf dem Nachhauseweg alles machen dürft und was nicht.
    Eure Lehrerin würde ich auffordern die Bong sofort zurückzugeben, andernfalls würde ich damit drohen sie bei der Polizei anzuzeigen.

    Anzeige könntest Du erstellen wegen Nötigung und Diebstahl(Raub?), da wird dir die Polizei sicher behilflich sein.
    Aber auf eine Anzeige verzichten, würde ich, falls sich wirklich THC Rückstände drin befinden, denn man weiß ja nie auf was die grün/weisse Rennleitung alles so kommt.
     
  23. #22 24. Januar 2006
    haha ich find das lustig
    das sollte man auch nicht tun!!
     
  24. #23 24. Januar 2006
    nur mal so bemerkt für ne bong gibt es keine altersgrenze genauso wie für ne pfeife theoretisch kann sich auch ein 5 jähriger ne bong kaufen nur die meisten headshops verkaufen sie halt erst ab 18 wegen den eltern
     
  25. #24 24. Januar 2006
    Ich weiss dass Beamte (was Lehrer ja sind) sogar verpflichtet sind, wenn sie dich beim saufen oder rauchen erwischen und du unter 16 bist maßnahmen zu ergreifen. Wenn sie das nicht tun, können sie sogar Strafrechtlich verfolgt werden.
    Da die Bong erst von über 18jährigen besessen werden darf ist die Lehrerin in diesem Falle leider im Recht. Wenn du n pfeifchen geschürt hättest und es noch nicht geraucht wäre das was anderes gewesen, aber mit ner Bong haste glaube ich wenig Chancen.
    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :]

    GreetZ, ~Br4inP4in~
     
  26. #25 26. Januar 2006
    Also ich würde dazu sagen:

    1) Sie darf dir gar nix weg nehmen, auch nicht wenn sie dich frisch nach dem Kiffen gepackt hat. Beamte hin und her, Bong ist ab 16, aber auch wenn du nicht 16 bist würde ich mir das nicht gefallen lassen.

    2) Wenns nur Tabak war kannste ihr ja sagen das sie ruhig die Bullen rufen soll. Wäre sicher lustig ^^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schule Bong abnehmen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.094
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    564
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    685
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    689
  5. Die Schule der Wahrheit

    Michi , 9. Februar 2016 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    483