Schule - Scheibe kaputt

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von GaNoNTC, 12. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Dezember 2008
    Hiho, heute habe ich in der Schule an die Scheibe geklopft um jemanden herzurufen... Dann ist sie gesprungen.
    Jetz die Frage, Wer zahlt???
    Meine Eltern haben eine Haftpflichtversicherung.
    Aber ich habe ja gekloppft also war es Mutwillig? o_O

    mfg GaNoNTC
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Versicherung zahlt's, meiner Meinung nach.
    Also ich hab inner Grundschule mal mit nem Stein gegen eine Scheibe geworfen und die ist kaputt gegangen und da hat auch die Versicherung gezahlt.
    Also, das dürfte eigentlich kein größeres Problem sein.

    Andere Frage: Wie heftig hast du denn gegen die Scheibe geballert, dass die springt, man ;D?=) =)
     
  4. #3 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Ich meine auch, dass die Versicherung zahlt. Dafür ist sie ja da^^

    Mutwillig wars ja nicht und wenn, können sie es sowieso nicht nachweisen.
     
  5. #4 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Hatte ich auch mal so ähnlich.
    Musste mich bei Hausmeister melden, der hat dann Personalien aufgenommen, aber sonst kam nichts mehr, also musste meine Versicherung das wohl nicht zahlen;)
     
  6. #5 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    wenn du nur geklopft hast dann die versicherung..aber warum bist du auch so blöd und gibst es zu bzw stellst dich so an das es der lehrer sieht?^^

    #versicherung!
     
  7. #6 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    hattest wohl glück..


    die haftpflicht is ja für sowas gedacht.. ich denke schon, dass es die haftpflicht zahlen wird.. war ja nicht mutwillig..;)

    also ich denke auf jedenfall nicht, dass du selber zahlen musst
     
  8. #7 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    haha is mir auch mal passiert, normal zahlt das die haftpflicht, wenns blöd kommt musst aber du bzw. deine mutter bezahlen, wie gross is sie denn ? sicherheitsglas?
    kommt drauf an was für glas das ist.
    aber normal haftpflicht.
    ich hab mal en topf am ***** gemacht :D
     
  9. #8 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    ganz klarer versicherungsfall solange du es nicht mit absicht gemacht hast, so wie du es erzählst kauft es dir jeder ab und versicherung zahlt es...wenn jedoch der "scheibensprung" so groß ist dass es mit normalem klopfen nicht machbar wäre dann kann sein dass da mehr auf dich zukommt...

    mfg
     
  10. #9 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    100%ig zahlt die versicherung! hast sie ja nicht mit absicht eingeschlagen, dann läuft das auch nich unter mutwillig, würde ich mal behaupten!
     
  11. #10 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Ich denk mal zahlt die Versicherung. Du hattest ja nicht die Absicht die Scheibe zu beschädigen.
     
  12. #11 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    WoW thx, für die schnellen antworten^^
    @Mr. Halb Sieben: Ganz locker o_O war wohl zuviel spannung drauf x.x
    @mr.knut: x.x Wir waren zu 3. im raum, und afueinmal nen mega großen Sprung inner Scheibe fällt schon auf xD
    War ja leider von innen, hab erst gelogen aba dann hat sie nachgegugckt xD
    thx^^

    mfg ganontc
     
  13. #12 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    LOL ... was ist denn das bitte für eine billige scheibe, die vom klopfen gleich springt :D

    Naja aufjedenfall wird die Versicherung zahlen. das war ja nicht Mutwillig. War ja Quasi auch ein Unfall.
    Wenn die Scheibe so schnell in ***** geganegn ist, dann wird ise ja nicht besonders teuer gewesen sein ;)
     
  14. #13 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    also das muss auf jedenfall die versicherung zahlen
    da bin ich mir schon zimlcih sicher also kein stress;)
     
  15. #14 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Die Mutwilligkeit bestand aber nicht darin, die Scheibe kaputt zu machen. Daher ist es eine Fahrlässigkeit deinerseits und die Haftpflicht sollte das zahlen.
     
  16. #15 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Ich hab auch mal mit nem Golfball die scheibe in der schule eingehaun "obwohl man nicht in dem gelände mit dem ball spielen durfte" und die schulversicherung hat es bezahlt, meine haftpflichtversicherung hätts auch gemacht.

    Einfach mal mit dem Schulleiter reden, dann passt das
     
  17. #16 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Vor ein paar Monaten waren auch bei uns 2 Leute so klug un haben gleich 2 Scheiben zerschrottet!
    Versicherung zahlt 100%! Bin ich mir sicher! Einfach sagen das es nicht feste war und zahlt sie, die Versichrung! =)

    MfG

    raicoon
     
  18. #17 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Du hast ja geklopft um jemanden herzurufen.. fürs klopfen sollten Fenster gemacht sein...
    Und es war nicht deine Absicht die Scheibe zu schrotten.. Deshalb müsste Versicherung zahlen


    MFG Greek.Sampler :)
     
  19. #18 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Das is in der Schule die große Schreibe in der Mitte, müsste eig. überall gleichgroß sein.
    Hausmeister sagte das Die vll. nicht zahlen werden weils sehr sehr hartes Glass is x_X
     
  20. #19 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    whoooot^^ weils hartes glas ist halt deine versicherung net? ja ne is klar, lass ihn ma lieber hausmeinster sein
    ... die zahlt 100%... war nicht mit absicht und fertig.
    kannst du sicher sein.
    mfg
     
  21. #20 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Kk ty^^ xD
     
  22. #21 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    ähnlicher fall bei mir, nur dass ich gegen die Scheibe gestolpert bin x)
    hat Versicherung gezahlt.
    Hast du irgendwelche Zeugen, dass du nur geklopft hast und die jetzt nicht einschlagen wolltest?
    das würde bestimmt auch noch helfen.
     
  23. #22 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Jo, die 3 die mit in der Klasse waren ^_^
     
  24. #23 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    und warum fragst du da nicht nach???
     
  25. #24 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Meine Lehrerin sagte wir sollen warten o_O
     
  26. #25 12. Dezember 2008
    AW: Schule - Scheibe kaputt

    Also mir ist mal was ähnliches Passiert, war allerdings etwas ärger. Hab nicht geklopft, sondern eher direkt zerstört, war aber dennoch keine Absicht, aber man könnte es wohl als massive Fahrlässigkeit bezeichnen... ;-) Dachte es gibt riesen Stress und alles, aber glücklicherweise liefs dann via Haftpflicht...

    Mach da mal keinen so Kopf, wird schon ;-) Bei mir hat sich dann Schule bzw. Stadtverwaltung direkt mit Haftpflicht auseinenader gesetzt --> wenig Stress
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schule Scheibe kaputt
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.104
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    583
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    710
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    718
  5. Die Schule der Wahrheit

    Michi , 9. Februar 2016 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    501