Schulnetz/ IPX Protokoll/ Lan Game

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von kokonuss86, 5. Juni 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Juni 2007
    Hallo Leute

    wollte euch mal fragen wie ich in einem schulnetz unter Netzwerverbindungen -> Lan-Verbindungen -> Eigenschaften -> IPX Protokoll installieren kann?

    Also auf den Rechner läuft Rembo v2.00 oder neuer, und Vnc. Das Betriebssystem ist Win2000. Ich kann auf dem pc runterladen und auch installieren aber nichts in den lan-verbindungen änderen.

    Ich hatte für meine klasse minira2 runtergeladen(CnC alarmstufe rot oder so ^^)
    Installieren ging auch alles wunderbar spielen auch, nur wollte ich das mal im netzwerk mit denen spielen aber ich hab halt kein zugriff auf das protokoll und das wird dort aber benötigt.

    der sagt nur ich habe keine adminrechte.

    Weiss einer wie ich das vielleicht umgehen kann?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Juni 2007
    AW: Schulnetz/ IPX Protokoll/ Lan Game

    du kannst dir die adminrechte einfach besorgen...
    es geht ja hier um deinen heim pc, oder nicht?
    also im abgesicherten modus starten und dem admin das pw rausnehmen das der auf sienem acc hat und dann von daaus installieren.
    allerdings kannst du auch noch gewisse passwort auslese programme benutzen.
    oder du nimmst dir solche programme wie hamchi die simulieren dir einfach ne lan verbindung und dann geht das auch...
     
  4. #3 5. Juni 2007
    AW: Schulnetz/ IPX Protokoll/ Lan Game

    ne ist schon in der schule
     
  5. #4 5. Juni 2007
    AW: Schulnetz/ IPX Protokoll/ Lan Game

    Brauchst Adminrechte, sonst wirds nix.
     
  6. #5 5. Juni 2007
    AW: Schulnetz/ IPX Protokoll/ Lan Game

    versuchs mit nem keylogger den du auf den admin pc packst und wartest, bis der sein pw eingetippt hat.
    mit ner rat krichste den mist auch.
    oder mit nem samhash(saminside nehmen) allerdings bin ich mir net sicher obs das schon bei 2000 geht....
     
  7. #6 5. Juni 2007
    AW: Schulnetz/ IPX Protokoll/ Lan Game

    Ja das ist ja das problem das ein lehrer ja immer dabei ist nur bei dem einen wäre das nicht schlimm wenn ich das netzwerk frei mache, da er selber cnc zocken will. aber wenn ich da dann was logge/sprich keylogger dann wird der davon bestimmt nicht sehr erfreut sein. Andere möglichkeiten gibt es nicht? schwächen im system oder so, ein befehl um den adminstatus auszuschalten oder sogar das pw auszulesen(ohne logger) oder geht das nicht? den ich hab ja sowieso kein zugriff auf den pc vom lehrer sondern nur auf die schüler pc`s und da wird woll kein admin Pw auf dem rechner zu finden sein.
     
  8. #7 5. Juni 2007
    AW: Schulnetz/ IPX Protokoll/ Lan Game

    Kannst vergessen es gibt weder ein Befehl noch eine schwachstelle um dies zu umgehen (-; Die einziegste möglichkeit ist wie oben schon genannt Keylogger, Saminside aber da dies sehr riskant ist und wenn du dich damit nicht auskennst rate ich dir davon ab.

    Mfg
     
  9. #8 6. Juni 2007
    AW: Schulnetz/ IPX Protokoll/ Lan Game

    Es gibt eine Bootfähige Diskette die ein MiniLinux startet und das Admin PW nulled / zurück auf ein beliiebiges setzt.
    Insofern kein HHD Guard oder son crap installier / eingebaut ist sollte das funzen.

    Ansonsten geh erstmal beim Admin die ganzen standard passwörter durch:
    admin
    localadmin
    local
    localpassword
    locpwd --> seehr beliebt
    lokaleradmin
    lokaladmin


    etc .
    probier dir halt was und wenn du installationsrechte hast solltest du es vllt mit einem VPN für deine Kollegen probieren ^^
     
  10. #9 6. Juni 2007
    AW: Schulnetz/ IPX Protokoll/ Lan Game

    Also normalerweise ist das eigentlich relativ einfach
    Du lädst dir hier OPHCrack runter:
    http://downloads.sourceforge.net/op...ler-2.3.4.exe?modtime=1171890446&big_mirror=0

    Machst mit dem Programm auf dem PC einen dump. Dann kriegst du einen HASH Wert raus. Den nimmst du und lässt rainbow tables drüber laufen z.B. hier:
    http://lasecwww.epfl.ch/~oechslin/projects/ophcrack/

    Das dauert dann im Durchschnitt so ca. 20 sekunden :D und schon sollte er das Passwort anzeigen. Falls nicht kannst du andere Rainbow Tables entweder Online durchlaufen lassen oder selbst welche erzeugen (das erzeugen dauert aber ziemlich lange).

    Weitere Seiten die HASHES berechnen:
    http://milw0rm.com/cracker/
    http://passcracking.ru/
    https://www.astalavista.net/?cmd=rainbowtables (auch ganz nett :D)
    http://www.securitystats.com/tools/hashcrack.php
    http://www.gdataonline.com/
    http://www.passcracking.com/
     
  11. #10 6. Juni 2007
    AW: Schulnetz/ IPX Protokoll/ Lan Game

    also ich will ja nix sagen aber er hat nur eine minimale zeitspanne, wenn der lehrer da ist in der zeit linux zu booten dauert zu lange!
    er braucht ein programm, dass das auslesen kann.
    oder: es gibt doch für cmd diesen befehl, der das passwort ohne nachfrage ändert.
    wenn den ncoh einer weis kann man den inne batch packen und das pw beleibig ändern!
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schulnetz IPX Protokoll
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.089
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    654
  3. Schulnetzwerk ownen

    mr.knut , 31. August 2008 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.611
  4. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.170
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.255