Schumacher mit 'Prinz von Asturien'-Preis ausgezeichnet

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von F4br3g4s, 26. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Oktober 2007
    Michael Schumacher mag dieses Jahr keine Formel-1-Rennen mehr bestritten haben, dennoch wurde der Deutsche am Freitag mit einem weiteren Preis ausgezeichnet. Der heutige Ferrari-Berater nahm ausgerechnet von der Heimat seines letzten WM-Rivalen Fernando Alonso den 'Prinz von Asturien'-Preis entgegen, der seinerseits den Preis vor zwei Jahren erhielt.

    Die 'Fundación Príncipe de Asturias' ehrt den siebenmaligen Formel-1-Weltmeister mit dieser Auszeichnung für seine außergewöhnlichen Leistungen im Sport und für seinen humanitären Einsatz. Der Preis wird in acht verschiedenen Kategorien für besondere Beiträge auf den Gebieten Wissenschaft, Technologie, Kultur, Gesellschaft sowie humanitäre Arbeit vergeben.

    Aufgestellt als Kandidat wurde der ehemalige Ferrari-Piloten von 'IOC'-Präsident Juan Antonio Samaranch und entschied in der Abstimmung das Rennen gegen MotoGP-Ass Valentino Rossi, Athletin Yelena Isinbayeva sowie den Tennis-Profis Roger Federer und Rafael Nadal für sich. Schon im Jahr 2002 stand Schumacher zur Wahl, verlor diese jedoch gegen die brasilianische Fußball-Nationalmannschaft.

    "Die Jury hat sich mit Stimmenmehrheit dazu entschieden, den '2007 Prince of Asturias Award for Sports' an den deutschen Rennfahrer Michael Schumacher zu verleihen", heißt es in einer Pressemitteilung der Stiftung. "Die Karriere dieses Sportlers zeugt von größter Vollbringung, die in jeder Kategorie erzielt wurde."

    "Er wurde vom Verband der Sportjournalisten dieses Kontinents in den Jahren 1994, 2001 und 2002 zum besten europäischen Sportler ernannt. Seit 1995 ist er ein besonderer Gesandter der 'UNESCO' für Bildung und Sport. 2004 spendete er dieser Organisation 1,5 Millionen Euro, 2005 verteilte er 10 Millionen Dollar an die Opfer des Tsunami, der Südostasien verwüstete."

    "Er bewirbt im Moment Sport-Veranstaltungen mit dem Zweck, Gelder für Wohltätigkeitsorganisationen und Trainings für unterprivilegierte Sportler zu sammeln. Seine humanitären Werte wurden von zahlreichen weltweiten Vereinen geschätzt."

    Quelle: http://de.eurosport.yahoo.com/26102007/21/schumacher-prinz-asturien-preis-ausgezeichnet.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Oktober 2007
    AW: Schumacher mit 'Prinz von Asturien'-Preis ausgezeichnet

    ach der gute schumi der ist einfach klasse, ja der kriegt immer weiter preise der ist einfach ne legände
     
  4. #3 27. Oktober 2007
    AW: Schumacher mit 'Prinz von Asturien'-Preis ausgezeichnet

    Wer so viel erreicht hat wie Schumi, der muss einfach ausgezeichnet werden. So wie Maniac schon gesagt hat, eine Legende.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schumacher 'Prinz Asturien'
  1. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.703
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    545
  3. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    662
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    399
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    605