Schuster soll für Real blechen

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Geta, 3. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juli 2007
    Kurz vor der vermeintlichen Verpflichtung von Bernd Schuster als neuem Trainer des spanischen Meisters Real Madrid setzt Präsident Ramon Calderon den Deutschen angeblich unter Druck.
    Calderon verlangt von Schuster offenbar, dass dieser seinen noch bis 2008 beim FC Getafe laufenden Vertrag auflöst und damit auch die Ablösesumme von 480.000 Euro aus eigener Tasche bezahlt.
    "Wenn Schuster seinen Kontrakt nicht auflöst, dann wird er nicht kommen", wird Calderon in spanischen Medien zitiert.
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    quelle?

    ach komm, das glaubst du doch selber nicht oder?
    warum sollte er sowas von ihm verlangen, die ham für jeden schmarn genügend geld, aber dass sie so ein trainer verpflichten nicht oder was?

    also dass scheint mir sehr unwahrscheinlich zu sein, dass sie so etwas von schuster verlangen...

    mfg
     
  4. #3 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    sorry, überall Quelle vergessen.

    is alles von sport1.de
     
  5. #4 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    DAs wäre ja dr Hammer ich denk mal real will das er kommt und dann soll er die Ablöse selber zahlen ???
    das kann nicht sein und ich denke mal jetzt gibt real soviel für neue Spieler aus dann werden sie die ablösesumme von Schuster auch noch zahlen können also bitte das können sie im normal Fall nicht verkangen.
     
  6. #5 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    also ich finde das auch unwahrscheinlich, dass er seine eigene
    ablöse zahlen muss. ich meine, real war bis jetzt noch nie wirklich knausrig was die ablösesummen ihrer transfers anbelangt. drum denke ich mal, dass es nicht stimmen kann....
     
  7. #6 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    hääää??^^ getafe lääst ihn doch gehn warum sollte er dann ablöse zahlen
     
  8. #7 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    ahh das ist doch schwach sinn. real will ihn wie kein anderer und dann sowas das sie für ihn nicht mal 500.000 € zahlen wollen.....glaube ich nicht. er wird auf jedenfall kommen egal was da noch passieren wird
     
  9. #8 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    Kann ich nicht ganz glauben...eine Mannschaft die für Robben 20 Mio zahlen will und eventl. für Tevez weitere 45, kann sich keine 480.000 leisten...ach des is doch einfach lächerlich...Wenn Madrid Schuster will dann werden se den auch freikaufen, also anderst wäre das ja höchstpeinlich für einen so gestandenen Verein wie Real Madrid es ist...die Zeiten in denen Geldknappheit bei Madrid herrschte sind ja leider wieder vorbei...
    Also ich halte diese Aussagen für etwas unrealistisch...

    ...8)
     
  10. #9 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    weil er vllt. noch nen laufenden vertrag bei getafe hat und er aus diesem durch eine ablöse
    herausgekauft werden muss.. omg ;)

    kann mir das auch gar nicht vorstellen, dass er seine eigene ablöse zahlen soll..
    scheint mir ziemlich unglaubwürdig...
     
  11. #10 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    Quatsch, denk ich nicht!!! Der kann doch gehen von Getafe aus! Außerdem gibts einen Vorvertrag in dem des alles schon geregelt war, wenn Schuster aus eigenen Gründen nicht zu Real möchte, dann müsste er eine Summe von 1 Mio. an Real zahlen. Das selbe gilt für Real, wenn die sich für einen anderen entscheiden würden, müssten diese 1 Mio. an Schuster zahlen!!!

    Sehr unsichere Quelle die du da hast;(
     
  12. #11 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    Servus

    Wieso sollte er sich freikaufen??

    Real hat och genuegend geld, um ihn zu verpflichten..

    Also das ist echt ne frechheit...
     
  13. #12 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen


    spanische Medien un sport1.de
    Auf sport1.de kann man sich ya eigentlich immer verlassen, vielleicht auf die spanischen Medien nicht.
     
  14. #13 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    Hängepartie um Schuster

    Der Wechsel von Trainer Bernd Schuster zu Real Madrid verzögert sich möglicherweise. Hatte Getafe-Präsident Angel Torres zuvor noch öffentlich erklärt, er wolle seinem Trainer keine Steine in den Weg legen und für eine Vertragsauflösung kein Geld mehr verlangen, so beharrt er nun wieder auf eine Ablöse von 480.000 Euro.

    Bernd Schusters Wechsel zu Real ist noch in der Schwebe.

    © dpa

    Diese Summe sei zwischen Trainer und Verein für eine vorzeitige Vertragsauflösung vereinbart worden. Real denkt jedoch nicht daran, diese Summe nach Getafe zu überweisen. Real-Präsident Ramon Calderon erwartet offenbar von Schuster, den Kontrakt aufzulösen und den Geldbetrag aus eigener Tasche zu zahlen. Spanische Medien zitieren den Real-Boss: "Wenn Schuster seinen Kontrakt nicht auflöst, dann wird er nicht kommen."

    Ursprünglich war erwartet worden, dass der Trainerwechsel am Mittwoch oder Donnerstag offiziell verkündet werden kann. Als Nachfolger von Schuster beim FC Getafe steht Michael Laudrup bereit. Der Däne halte sich angeblich seit Montag mit seinem Berater in Getafe auf, um seinen Vertrag beim spanischen Pokalfinalisten unterzeichnen zu können. Allerdings machte Torres öffentlich immer klar, dass Schuster für ihn noch Trainer seines Klubs sei, weshalb es bislang keine Verhandlungen mit einem potenziellen Nachfolger gegeben habe.

    Der Getafe-Präsident, der nach Medienberichten über einen angeblichen Vorvertrag Schusters bei Real seinen Gegenüber Calderon schon mal als seinen "Erzfeind" bezeichnete, verlangt nun offenbar einen Anruf Calderons oder zumindest von Real-Sportdirektor Mijatovic, damit der Wechsel förmlich geregelt werde. Dieser Anruf könnte aber nach Lage der Dinge unterbleiben. Dass Schusters Weggang aber noch an solchen Fragen scheitern könnte, glaubt in Spanien niemand.

    Von Schuster wird bei Real erwartet, dass die Mannschaft endlich wieder einen eigenen Stil findet und attraktiven Fußball bietet. Weil dem bisherigen Coach Fabio Capello dies nicht zugetraut wurde, war am Donnerstag offiziell seine Entlassung verkündet worden.

    Unterdessen kündigte der spanische Meister an, seinen Neuzugang Christoph Metzelder am Freitag bei einer Pressekonferenz im Bernabeu-Stadion offiziell vorzustellen. Calderon bestätigte zudem, dass Real an einer Verpflichtung des rumänischen Abwehrspielers Cristian Chivu (AS Rom) interessiert ist. Zudem soll in der kommenden Saison entweder der Niederländer Arjen Robben (FC Chelsea) oder Florent Malouda (Olympique Lyon) das Real-Trikot tragen. Calderon: "Beide spielen auf derselben Position, deswegen wird nur einer von beiden kommen." Ende der Woche soll schließlich auch eine Entscheidung in der Trainerfrage verkündet werden.

    quelle kicker.de

    und die sache mit dem vorvertag.
    ein vorvertrag ist immer an bestimmte bedingungen geknüpft.
    sind diese bedingungen nicht erfüllt ist dieser vorvertrag nicht gültig.
    und scheinbar steht in dem vorvertrag, dass schuster in keinem bestehenden arbeitsverhältnis wäre.

    ich muss sagen, schuster sollte NICHT zu real gehen.
    ein solcher einstand schon vor einer verpflichtung wäre tödlich für einen trainer.
    wenn er in den ersten 10 spielen nicht 21 punkte holt wird er die winterpause dort nicht erleben.
    ich kann mir eher vorstellen, dass schuster seinen vertrag bei getafe erfüllt und nächstes jahr in münschen trainieren wird.
     
  15. #14 3. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    jop. seh ich genau so
    erst wollen sie ihn und jetzt so zusagen nicht mehr?!
    ist ja was

    denke das er trotzdem nach Real gehen wird, egal
    ob er oder Real das Geld bezahlt:p

    mfg
    vantheman
     
  16. #15 4. Juli 2007
    AW: Schuster soll für Real blechen

    huhu naja so viel geld wird das für ihn wohl niucht sein... trainer verdienen schon ganz gut und durch die einnahmen die er bei real machen würde würde sich das eh wieder ausgleichen von daher sollte er es machen finde ich ...

    mfg
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schuster soll Real
  1. ****nkind und Schusterjunge

    Dam That River , 24. September 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    324
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    879
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    273
  4. Real wirft Schuster raus

    Major Rush , 9. Dezember 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    934
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.238