Schweres Rollerproblem

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von sge4ever, 5. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. August 2007
    Hey,

    brauche eure Hilfe:

    Heute Mittag lief mein Roller noch gut und jetzt gar nicht mehr:

    Wenn ich ihn anmachen will siehts folgendermassen aus:


    Startversuch mit E- Starter Video


    BITTE HELFT MIR WEISS ECHT NICHT MEHR WEITER :(


    >>>Startversuch mit Kicken Video <<<



    BW ist natürlich Ehrensache

    vielleicht hatte jemand schonmal das selbe prob^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. August 2007
    AW: Schweres Rollerproblem

    Ehm naja der sound is jetz net so dolle aber ich würd vielleicht ma aufn Kolbenfresser tippen? Nimm ma den Zylinderkopf ab und guck nach!
     
  4. #3 5. August 2007
    AW: Schweres Rollerproblem

    ne nix kolben fressen, dasnn würde der festhängen und man könnte den kickstarter nicht mehr treten...

    würde er sagen das da was im Variokasten kputt ist oder sich was gelöst hat.

    schau da mal nach
     
  5. #4 5. August 2007
    AW: Schweres Rollerproblem

    Also ich kann auf dem Video so ziemlich garnix erkennen, aber wenn sich alles normal anhört und er nur nicht zündet. Würd ich mal schaun obs n Zündfunken gibt, einfach mal zündkerze ausbauen und das gewinde an ne blanke Metall-Stelle am Roller halten und dann starten wenn's a n Funken gibt ist das schon mal in Ordnung. !!!Achtung da ist Hochspannung also die Zündkerze am besten nur am Gummi halten!!! Ansonsten schaun ob der Vergaser richtiges Gemisch erzeugt, und wenn die Zündkerze schon mal raus ist Farbe checken.

    Hoffe ich konnte helfen

    Beginner
     
  6. #5 5. August 2007
    AW: Schweres Rollerproblem

    ich hatte ins gesamt 4 fresser und konnte meinen roller immernoch kicken! Kommt immer drauf an wie dein kolben frisst! was du meinst is ein Kolbenklemmer! ich will dir ja keine angst machen, aber wie du wahrscheinlich selber festegestellt hast kommt keine Kompression mehr zu stande = Kolbenringe kaputt o . Kolbenfresser

    viel glück beim schrauben^^

    greetz

    Bunique
     
  7. #6 5. August 2007
    AW: Schweres Rollerproblem

    Vergaser sauber? also gucken ob die düsen zu sitzen
    zündkerze? einfach ma ne neue rein machen
    Die mutter vonner vario ab gegangen?
     
  8. #7 6. August 2007
    AW: Schweres Rollerproblem

    So jetzt schreib ich dir mal ne Schöne kleine Anleitung mein Lieber ^^ *muckeanmach* *kippeanzünd* > Ab gehts !

    Also.. dass hört sich aus der VARIOgeged auf garkeinenfall normal an... So weit ich dass gehört habe, hört sich dass so an, als wenn nur der E-Starter drehen würde !
    Ich höre da nich einmal dass der wirklich *kompression* bekommt b.z.w. Dass sich die Welle dreht, und der dadurch kompression bekommt !

    Als allererstes Würde ich mal den Variokasten abnehmen! ( die paar schrauben da lösen, kann jeder leie Lösen ! ) Und nein, du machst dabei Nichts kaputt !

    Wenn du ihn abhast, checkste da mal alles durch... guckst ob auf dem Lüfterrad im bereich der Vario iwelche zacken fehlen und ob der E-Starter von aussem iwie genudelt aussieht !

    Wenn ja > Pic machen !
    Ich denke nähmlich dass einfach dein Lüfterrad genudelt is ^^ Aber dass hätte eigtll. bei der fahrt passieren müssen, aber es gibt nix, was es nicht gibt !
    Wie ich darauf komme ? Gant einfach.. weil es so aussieht.. als würde der Kicker *durchgehn* Sprich der findet keinen wirklichen Halt !
    Wenn der halt findet >> Lern mal kicken, dass sieht echt so aus als kickst du dann wie n Mädchen ;-) Kicken muss auch gelernt sein... :p ( nichts gegen dich )

    Is mit der Vario alles okay... ( siehste ja dann )
    Dann legste dich mal unter die karre, und suchst den Zündkerzenstecker ! Nimmstn ab.. packstn wieder drauf.. probierste wieder anzumachen > wenns immernoch nicht geht,

    Dann wieder Zk stecker ab > ZK rausschrauben > Bild von der ZK hier Hochladen !

    ... Und dann sehen wir weiter ! Ausserdem währe dein Rollermodell mal ganz hilfreich !


    Was ich dir jez geschrieben hab, dass sind die ersten 3 Sachen die man machen sollte, wenn man iwas nicht geht ! Danach kommen erst die Fortgeschrittenen sachen !
     
  9. #8 6. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Schweres Rollerproblem

    müsste glaube ich ein cpi oliver sein ;)

    cpi!Oliver%20Sport%2050!2005!-!-!2!1!49.2!-!-!5.2!-!-!2!1839!1131!-!1!-!120_70-12!130_60-12!-!-!.jpg
    {img-src: //www.moto.com.ua/catalog/cpi/cpi!Oliver%20Sport%2050!2005!-!-!2!1!49.2!-!-!5.2!-!-!2!1839!1131!-!1!-!120_70-12!130_60-12!-!-!-!-!.jpg}


    greetz

    Bunique
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schweres Rollerproblem
  1. [Spiel] Schweres MiniGame!

    Mazen2004 , 28. Mai 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.306
  2. Schweres Quiz zu lösen

    Spencer , 12. September 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    311
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    405
  4. ein zu schweres spiel

    Ansen , 27. Februar 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    303
  5. Schweres aber lösbares Rätsel :)

    giggolo , 3. November 2007 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    75
    Aufrufe:
    3.195