Schwertförmiger Fortsatz des Brustbeins - ein mir rätselhafter Knochen^^

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von merc83, 26. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hey Leute!

    Ich weiß, das ist eher lächerlich, aber ich möchte es jetzt ein für allemal geklärt haben!

    Mit meiner Freundin rede ich manchmal, wenn wir uns gegenseitig über die Brust streichen, über so einen Knochen.

    Und zwar ist der beim Brustbein ganz unten, hier mal ein Bild:

    knochennn3.jpg
    {img-src: //img101.imageshack.us/img101/890/knochennn3.jpg}


    Also, sie (meine Freundin) ist sehr sportlich, also schlank, aber trotzdem spürt man diesen Knochen bei ihr nicht. Und ich bin normalstark gebaut und bei mir spürt man den schon.

    Hat den Knochen jeder? Sie hat ihre Mutter gefragt, die spürt den auch nicht, kann es sein, dass nur Männer diesen Knochen haben?

    Ja, das war es eigentlich, bitte helft mir, das muss ich mit ihr nämlich klären. Ich könnte auch andere Frauen in diesem Bereich abtasten, aber das kommt vor ihr dann eher nicht so gut, also doch lieber das Internet :cool:

    Bewertung geht raus, wenn mir das jemand sagen kann!

    Danke!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. August 2007
    AW: Schwertförmiger Fortsatz des Brustbeins - ein mir rätselhafter Knochen^^

    Mein Vater ist Krankengymnsat und er hd zu mir gesagt das gäbe es nur bei männer ;)
     
  4. #3 26. August 2007
    AW: Schwertförmiger Fortsatz des Brustbeins - ein mir rätselhafter Knochen^^

    Dieser Schwertfortsatz hat keine größere Bedeutung. Bei manchen Menschen ist er stärker ausgeprägt als bei anderen, manche haben da runde Knubbel. Mach dir da mal keine Sorgen. Das ist einfach eine Verlängerung des Brustbeins.
     
  5. #4 26. August 2007
    AW: Schwertförmiger Fortsatz des Brustbeins - ein mir rätselhafter Knochen^^

    Dieser Knochen ist bei jedem vorhanden. Stark und weniger stark ausgeprägt.
    Das Brustbein stabilisiert nämlich den Brustkorb von vorne und schützt partiell Lunge und Herz. Und schon aus diesem grund haben xx und xy dieses Brustbein. Da er nicht nur Männern bei der Stabilisierung des Brustkorbes hilf, sonderna auch den Femininen ;)

    gruß synovov
     
  6. #5 26. August 2007
    AW: Schwertförmiger Fortsatz des Brustbeins - ein mir rätselhafter Knochen^^

    dein vater sollte unbeding den job wechseln!!!
     
  7. #6 26. August 2007
    AW: Schwertförmiger Fortsatz des Brustbeins - ein mir rätselhafter Knochen^^

    Hi,

    ich glaube du hast das Rote, eingekreiste nicht gesehen...

    Jedenfalls habe ich dieses etwas überhaupt nicht, bei mir ist das so, als wenn es von den Rippen her, schön abgerundet wäre, wenn man zur Mitte kommt.

    Bin ich jetzt ein Außenseiter? :D

    Ich denke ob Mann oder Frau, der eine hat es und der andere nicht.

    MFG

    AMG
     
  8. #7 27. August 2007
    AW: Schwertförmiger Fortsatz des Brustbeins - ein mir rätselhafter Knochen^^

    Processus xiphoideus: Der Processus xiphoideus (das Xiphoid oder Schwertfortsatz, manchmal auch Schwertknorpel) stellt das knöchern-knorpelige untere Ende des Brustbeins dar. Manchmal ist es mit diesem über eine Knorpelbrücke (Synchondrosis xiphosternalis) verbunden.

    Das Xiphoid ist von unterschiedlicher Form: Es kann als kompaktes oder zweistrahliges Gebilde ausgebildet sowie nach vorne oder hinten abgebogen sein. Am Xiphoid setzen keine Rippen mehr an. Der Einschnitt für die letzte noch direkt am Sternum ansetzende, siebte Rippe findet sich am Körper des Brustbeins direkt vor dem Übergang zum Xiphoid.

    Im knorpelig vorgebildeten Xiphoid können im 5. bis 10. Lebensjahr ein bis zwei Knochenkerne auftreten.

    Von „http://de.wikipedia.org/wiki/Sternum“


    also mach dir keine sorgen das hat jeder mensch .. nur is es bei jedem menschen anders ausgebildet so ertastet es man bei manchen leichter und bei manchen schwerer ;)

    aber interessantes vorspiel was ihr da habt .. knochen tasten *gg*
    ne sry nur ein scherz ;)
     
  9. #8 27. August 2007
    AW: Schwertförmiger Fortsatz des Brustbeins - ein mir rätselhafter Knochen^^

    :D :D :D


    richtööööööööööööööööög!!! :bulle: :bulle: :bulle:


    und da oben wurde es schon gesagt...dieser knochen stabilisiert alle knochen und er ist bei jedem!

    weniger oder mehr kommt auf den körperbau drauf an aber er ist da!
     
  10. #9 27. August 2007
    AW: Schwertförmiger Fortsatz des Brustbeins - ein mir rätselhafter Knochen^^

    So ich habe nun alle bewertet.

    Also haben es Männer und Frauen, aber nicht jeder? Wenn das eine Frau liest: Habt ihr diesen komischen Fortsatz?

    Ich werde heute noch meine Mama fragen^^ Es gilt jetzt nur noch, eine Frau zu finden, die so etwas hat ;)

    Oder weiß noch jemand, wie es genau ist?

    €dit:

    Ok danke erstmal. Dann werde ich ihr das sagen. Und Vorspiel^^ Naja, man berührt sich halt schon in der Gegend, als sie auf mir draufgelegen ist, hat sie gefragt "Was ist da denn so hart unter deinem Gewand?"^^ Nein so war es nicht, ja keine Ahnung, wir sind halt irgendwie darauf gekommen :p
     

  11. Videos zum Thema