Schwimmen - Wasser ins Ohr

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Pigeon, 8. Juli 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juli 2009
    Ich bekomme beim Kraulschwimmen seit einiger Zeit Wasser ins Ohr (früher gabs das nicht). Ist ja eigentlich nicht so schlimm, aber das will dann da auch erstmal nicht mehr raus und dann wirds unangenhem.
    Bibt es was das man machen kann um das eindringen des Wassers zu verhindern? (Oropax hält nicht unter Wasser)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Juli 2009
  4. #3 8. Juli 2009
    AW: Schwimmen - Wasser ins Ohr

    Wasser im Ohr ist finde ich nicht das Problem... nur wenn man Wasser in die Nase bekommt, dann wirds unangenehm!

    Aber muss man halt in Kauf nehmen, ausser man nimmt solche Abklemmdinger!
     
  5. #4 8. Juli 2009
    AW: Schwimmen - Wasser ins Ohr


    Das kommt natürlich auf die Person an. Z.B macht es mir wenig aus wenn Wasser in die Nase kommt. Passiert halt. Aber es gibt halt auch Leute die ziemlich empfindlich an den Ohren sind, dass kann z.B von früheren Ohrenentzündungen kommen. Nach jeder Ohrenentzündung bleibt halt so eine kleine Narbe am Trommelfell das es empfindlicher macht.
    Aber im Endeffekt kommt es halt auf die Person an.




    MFG Painkiller47
     
  6. #5 8. Juli 2009
  7. #6 8. Juli 2009
    AW: Schwimmen - Wasser ins Ohr

    Ich verbinde immer den Saunagang mit schwimmen. Einfach nachm Schwimmen noch ne halbe Stunde in die Sauna setzen und alles ist drausen... vllt. ja auch ne Alternative für dich :)
     
  8. #7 8. Juli 2009
    AW: Schwimmen - Wasser ins Ohr

    Halbe Stunde Sauna? Ich hoffe nicht am Stück o0
     
  9. #8 8. Juli 2009
    AW: Schwimmen - Wasser ins Ohr

    Wenn du das wasser nicht rausbekommst, musst du springen, den kopf zu seite kippen und dann auf die hacken springen, also ohne abzufedern. Hilft!
     
  10. #9 8. Juli 2009
    AW: Schwimmen - Wasser ins Ohr

    Dito, kann aus Erfahrung sagen, das es am besten funktionirt!
     
  11. #10 9. Juli 2009
    AW: Schwimmen - Wasser ins Ohr

    Also als ich als Kind Röhrchen im Ohr hatte hab ich immer Watte mit Nivea eingeschmiert ins Ohr getan damit kein Wasser reinkommt. Hat super geholfen!
     
  12. #11 9. Juli 2009
    AW: Schwimmen - Wasser ins Ohr

    darum gehst ihm aber nich, wenn ich ihn richtig verstanden habe! er möchte im wasser bleiben und weiterschwimmen und ihm is es während dem schwimmen unangenehm! also muss er es im wasser verhindern! hab ich das richtig interpretiert? wenn nein, tuts mir leid :D

    habe das hier bei amazon gefunden:

    Aqua Sphere Ohrstöpsel, transparent: Amazon.de: Sport & Freizeit
     
  13. #12 9. Juli 2009
    AW: Schwimmen - Wasser ins Ohr

    Normalerweise gewöhnt man sich doch nach ein paar Sekunden an das Wasser im Ohr und merkt das dann gar nicht mehr. So ist es jedenfalls immer bei mir... Wer macht sich denn solche Stöpsel, noch nie was davon gehört...

    Außerdem bekommt man beim Schwimmen immer Wasser ins Ohr. Außer man bleibt im Kinderbecken.
     
  14. #13 9. Juli 2009
    AW: Schwimmen - Wasser ins Ohr

    Stimmt nicht ganz , für manche ist es ein Hässliges Gefühl.
    Hatte mal ne mittel Ohr entzündung, nach so nem eckligen See .
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schwimmen Wasser ins
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    12.659
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.538
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.994
  4. "Schwimmen" im Eiswasser

    d1n , 1. September 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    391
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    310