Scientologen? Was machen die eigentlich?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Haitower, 21. Januar 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Januar 2008
    Hi,

    vorhin hab ich mir diesen Thread mit Tom Cruise gedacht und bin mal wieder auf einen Gedanken gekommen, den ich früher bereits hatte... was machen diese Typen eigentlich? Den Gedanken hab ich aber nicht weiter verfolgt.. man hat anderes zu tun.. aber grade nicht und deshalb die Frage:

    Scientologen sollen ja echt schlimm sein.. oder? So wirds doch immer dargestellt, aber worin liegt eigentlich ihr "Böses"?

    In dem anderen Thread wird gemutmaßt, dass die Scientologen eine totalitäre Religion aufziehen..

    Hääääh?

    Sind sie so schlimm wie eine Sekte, wo alle mit den Kindern Sex haben müssen oder was machen sie? Haben sie Farmen, wie diese andere Sekte, wo sie Waffen horten und den Umsturz planen? Ich hab noch nie derartiges gehört von den Scientologen.. also wo sind sie so schlimm, dass sie so verteufelt werden?

    Was sind ihre Ziele.. wie funktionieren sie?

    Und selbst wenn sie die Vorherrschaft ihrer Religion als der einzig wahren anstreben.. ehm.. gibst da nicht noch andere... Islam, Christentum, Judentum usw.. usw.?

    Wie gesagt, würde mich mal interessieren und vielleicht hat ja jemand interessante Dinge zum Thema beizutragen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    ich bin jetzt net so der insider aber ich weis,
    dass sie eigentlich eine sehr kapitalistische ,,religion'' sind, ziehen den leuten das geld aus der tasche und je mehr geld du gibst umso höher kommst du in der hirarchie.
    und du bekommst so ne gehirnwäsche dass du unbedingt der erste werden willst. du bist dann so verrückt dass du sogar deine kinder verkaufen würdest um einen höheren rang zu bekommen.
    tom cruise gab ma in nem interview bekannt, dass er nach sciontologen regeln sein neugeborenes die ersten 6monaten nicht berühren darf oder sowas. nur seine frau.

    vll hilft dir das ja weiter: Scientology – Wikipedia
     
  4. #3 21. Januar 2008
  5. #4 21. Januar 2008
    Ok, Wiki hab ich gelesen, aber nu nicht wirklich was dramatisches gefunden, ausser ihre "Besserungscamps" die auf veralteten Psychatriemethoden basieren.. ehm.. aber auch da gibts ja genug andere Beispiele von etablierten Religionen wie z.B. Verweigergung medizinischer Versorgung bei den Jehovas.

    Den Rest find ich eigentlich harmlos.. abgedreht und harmlos und einige Dinge sind wohl auch aus bestehenden Religionen abgekupfert.

    Ok, bekannt war mir von den Scientologen, dass z.B. seine Frau bei der Geburt nicht schreien dürfte und jetzt halt auch die von dir genannte Regel, dass er sein Kind die ersten 6 Monate nicht berühren dürfe... wobei da bislang keine Quelle zu vorliegt und von mir als hören-sagen eingestuft wird. Könnte man natürlich als feine Ausrede sehen um sich vor dem Windel-wechseln zu drücken :D

    EDIT: Danke für die bisherigen Beiträge.

    Selbstbeweihräucherung hoch 3... was die nich so alles machen. :D

    Aber... Menschenrechte, Anti-Drogen, Anti-Analphabetismus-Kurse, Umweltschutz.. sagen sie zumindest vordergründig und setzen sich zumindest laut Webseite dafür ein.

    Als Ergänzung zu meinen letztens Posts: Laut Webseite respektieren sie angeblich alle anderen Religionen, da sie letztendlich alle den Traum vom Frieden haben. :rolleyes: ;(

    Eventuell guck ich mir nochmal den Verfassungsschutzbericht an.. bislang hab ich noch nichts spektakuläres gefunden, was mich wirklich beeindrucken und die Meinung über die Gefahr durch Scientologen nachvollziehbar machen würde.

    EDIT: Falls hier zufällig Scientologen rumgeistern, könnt euch ja mal per PN melden... allerdings solltet ihr euch auf kritische Fragen einstellen und nicht davon ausgehen, dass ich Mitglied werde. Ein "Öffentlich"-anonyme Diskussion fände ich allerdings noch besser.
     
  6. #5 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    also die Hauptgefahr (quelle is mein dad^^) is halt, dass sie die Leute/Anhänger psychisch abhängig machen und sie halt nahezu völlig kontrolliern ...

    das is meiner Meinung nach schon gefährlich, vll nich für die Allgemeinheit, aber für einzelne eventuell psychisch schwächere Menschen kann dies halt zum Ruin führen.

    //edit: das mit den anti-drogen is schon richtig, hängen sie ja auch immer an die große Glocke, aber hast du oder irgendwer schonmal was davon mitbekommen? also dass sie aktiv gegen Drogenkonsum vorgehn?
     
  7. #6 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    - Gut, sie machen sie psychisch abhängig und kontrollieren sie.. schon mal mit Jehovas zu tun gehabt? Wachturm verkaufen, Leute zulavern, "freiwillige" Gemeindearbeit... ähnliches in abgeschwächter Form beim Christentum.. dann z.B. Islam.. ganz kleines Beispiel: Schweinefleisch... irgendwann war es mal gesundheitlich richtig den Schweinfleischverzehr einzuschränken, weil es keine Haltbarkeitsmöglichkeiten gab und man wurde halt krank weil sich Bakterien verbreiteten... Macht diese Regel heute noch Sinn? Eigentlich nicht.. aber erzähl das mal einem Hardcore-Islami... weitere Beispiele für psychisches Abhängigkeit und Kontrolle lassen sich sicherlich finden.

    Trotzdem werden diese Religionen nicht verboten.. ok, staatschutzrechtlich beobachtet schon.. aber ich hab immer noch keine Quellen, weshalb sie schlimmer sein sollen, als die anderen religiösen Spinner in unserem Lande. Darauf will ich hinaus.

    Zum Edit: Nein, hab ich noch nie was von mitbekommen, wobei ich nicht ausschließen kann, dass Medien bewußt NICHT von Aktionen berichten, weil Scientology der Veranstalter ist.
     
  8. #7 21. Januar 2008
    yo jehovas gehörn auch verboten xD
    aber christentum und ismlam erzwingt nix von den leuten ... das basiert doch alles auf freiwilligkeit, wenn ich kirchensteuern zahln will, mach ichs, wenn nich dann nich.Und ich kenn auch paar Moslems die haun sich Scheweinefleisch zwischen die Zähne^^
    Bei diesen Sekten is das halt bissl anders, da musste zahln und kommst auch nich mehr so leicht raus.
    Hmm vll find ich noch irgndne quelle wo was handfestes vorhanden ist, was ich hier rede sind ja nur vermutungen und können halbwahrheiten sein :D

    hier mal was schönes (QuelleFocusOnline)

    "Nach außen wirbt die Organisation mit Heilsversprechen und Lebenshilfe. Intern jedoch benutzt sie Psychotechniken, um den Einzelnen emotional abhängig zu machen. Mitglieder müssen sich einem rigiden Kontroll- und Strafsystem beugen, „Wissensberichte“ über andere Scientologen abliefern. Ethik-Offiziere und der eigene Geheimdienst OSA überwachen die Einhaltung der Regeln. Kritiker gelten als „geisteskrank“, der Ausstieg aus der Organisation als „Schwerverbrechen“ – in der Scientology-Logik das schlimmste aller Vergehen."

    http://www.focus.de/wissen/bildung/tid-7483/scientology_aid_133711.html
     
  9. #8 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    also scientologen sind anhänger der sekte scientology und was die da machen naja schau einfach ma da --> Scientology – Wikipedia da steht so ziemlich alles drin
     
  10. #9 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    spam? haben wir schon in der ersten antwort festgestellt..

    aber goodloaders post hat schon so einiges gezeigt, unteranderem der austritt aus der religion als schwerverbrechen... naja für mich sind das komische menschen, auch wenn in der sekte viele stars wie tom cruise, katie holmes, isaac heyes (der kerl der auf englisch den chefkoch spricht bei south park) und noch paar andere.
     
  11. #10 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    Sie führen einfahc nur eine Gehirn wäsch edurch um an macht ztu kommen und verleugenen dazu auch die Psychologie.... In Deutschland wird sie auch vom verfassungsschutz beobachtet da sie hierzulande als gefährliche Sekte eingestuft wird!
     
  12. #11 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    Jo, hatten wir schon und ist eigentlich ziemlicher Larifari-Kram und nichts was mich schocken würde.

    Hier hab ich auch noch was interessantes ausgegraben.. eine Reihe von ziemlich vielen Links zu Scientology-Kritik.

    Die rabiate Reinigungsfirma: Scientology

    Wobei diese Zusammenfassung: Die Falle der völligen Freiheit: Scientology, Dianetik und L. Ron Hubbard ziemlich heftig ist. Der Wahrheitsgehalt ist natürlich mit meinen Mitteln nicht zu belegen.


    Ziemlich schräg war wohl wie der Gründer die sogenannten Sea Org gründete und dann mit hunderten (!) von Leuten auf angeblich seeuntüchtigen Schiffen über das Mittelmeer kreuzte.

    Interessant fand ich auch noch die Abteilung für besondere Angelegenheiten. quasi der Geheimdienst.
     
  13. #12 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    Soweit ich weiß, musst du dann immer Seminare besuchen um in der Hierarchie höher zu steigen. Für diese muss man Geld zahlen und da die Preise immer höher werden umso höher man in der Hierarchie steigen will, wird man irgendwann arm und verschuldet sich. Außerdem betreiben se Gehirnwäsche.

    Greetz PzYcHo.DaD
     
  14. #13 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    Ich glaube, du hast dich weniger mit den Zeugen Jehovas beschäftigt wie ich....
    Zeugen Jehovas und Scientoligy sind 2 verschiedene paar Schuhe und kann man eigentlich nicht gleichsetzen...
    Bei den Zeugen Jehovas passiert auch alles auf freiwilliger Basis, aber eben genau das ist auch ihre Überzeuigung.
    Den Wachturm kriegt man übrigends geschenkt und wird NICHT verkauft.
    Wenn du mit Gemeinde-Arbeit "von Haus zu Haus gehen" meinst: Das machen sie wirklich freiwillig, weil das ihre Überzeugung ist.
    Wenn die Zeugen Jehovas auf Geld aus sind, warum beziehen die dann keine Kirchensteuer wie die Christen? was zu der Frage führt:

    Die Zeugen Jehovas sind nix anderes als streng gläubige Christen, die die Bibel sehr wörtlich nehmen. Die Religion wird von der Geburt an nicht aufgedrängt.
    Des einzige blöde meiner Meinung nach ist: Die Bibel wörtlich zu nehmen ist ziemlicher Müll ;)

    Seit wann muss ich keine Kirchensteuer zahlen? das ist mir neu.
    Würde ich gerne nicht machen, aber kann ich nicht.


    Zu Scientoligy: Das ist, wie schon einige gesagt haben, eine kapitalistische Sekte.
    Sie locken dich mit versprechungen da rein. Wenn du einmal drin bist, kommst du schwer wieder raus.
     
  15. #14 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    hahaha ja wennste in der kirche sein willst musste schon bissl was zahln, ausser du verdienst nur relativ wenig, dann fällts weg.
    Eigentlich meinte ich, dass dies alles auf ner freiwilligen Basis beruht und nicht erzwungen wird :)
     
  16. #15 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    die wissen ganz genau, was ein Mensch hören will. Und bieten ihm ganz genau das an, was er haben möchte. Dann wird man abhängig usw.

    und na klar ist das eine Religion. Kommt drauf an, wie man es sieht. Die nennen sich nicht "Sekte", das bedeutet nämlich nur, dass die Religion nicht staatlich anerkannt wird. "Sekte" ist sicher nicht die definition für irgendwelche Rituale etc., sondern eben die definition von Aussenstehenden.

    Sowas z.B sagen die dir da auch wenn du da hingehst. Die Leute sind nach ein paar Kursen völlig Gaga, und erfahren auch erst nach einer Ewigkeit, wo die da überhaupt gelandet sind.

    Die wirklich krassen Fälle, Bankiere die wegen "Wie gewinne ich Ausstrahlung", oder Ärzte die wegen "Wie gewinne ich Vetrauen" da hingehen, verlieren locker mal 500.000 durch diese Kurse

    edit: hier im Forum meinte doch jemand : Scientology will dein Geld. Die Zeugen Jehovas wollen nur deine Seele ^^
     
  17. #16 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    Das ist genau der Punkt, auf dem die gesamte Sekte aufgebaut ist.
    Du hast Geld, du steigst auf.
    Du hast keinst, du bleibt unten, MUSST aber aufsteigen. Das schaffst du, indem du für die Sekte arbeitest, Mitglieder wirbst, etc.
    Außerdem lassen die niemanden einfach so raus, ich hab in der Schule mal ein recht interessantes Video gesehen, wo eine Frau interviewt wurde, dies rausgeschafft hat. Schau einfach mal auf Dokuseiten, da findest du bestimmt die ein oder andere Doku über die.

    Scientology ist KEINE Religion, sie verfolgen keinen Glauben, sondern sind nur auf Reichtum aus.
     
  18. #17 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    Ok, ich gebe zu meine Kontakte mit Zeugen Jehovas sind welche von der Arbeit, privat und ehm.. von der Sprechanlage oder wenn ich dann doch die Tür aufmachte davon.

    Familie X. sind Jehovas, Sohnemann warn guter Kumpel von mir.. Irgendwann nicht mehr.. Kein Geburtstag, kein Weihnachten, keine Geschenke, nee, lieber nicht zu dem nach Hause (Wunsch von ihm) und viele andere Kleinigkeiten... ahso, er sollte auch keine von "ausserhalb" heiraten usw.

    Von frühester Jugend an ins Hirn geschissen.

    Zwei Arbeitskolleginnen.. Schwestern.. sind früher den ganzen Sommer "freiwillig" ein Gemeindehaus in XY aufbauen gegangen.

    Ebenfalls als Jehova aufgewachsen..

    Ich hab sogar mal einen anderen Arbeitskollegen (größererLaden) an der Tür über die Sprechanlage zusammengeschissen, weil er auf die Jehovatour kam und mit mir über Gott reden wollte... war allerdings auch Samstag morgen und ich hatte keinen Bock runterzugehen, weil dicker Schädel.

    Von Racheaktionen, sozialen Sanktionen gegen Ex-Jehovas mal gar nicht gesprochen.

    Ich streite nicht ab, dass sie es freiwillig tun.. aber du kannst nicht verleugnen, dass es ebenfalls ähnliche Gehirnwäsche wie bei den Scientologen ist, oder?

    Die Scientologen (wie kürzt man das eigentlich ab?) machen doch auch alles "freiwillig".. halt wenns nur nicht gemacht wird, gibbet Zunder... und so ist es bei den Jehovas und anderen Sekten/Kirchen auch.
     
  19. #18 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    Gibt ne Southpark Folge

    Guck die dir an und du weißt alles über die, wenn du wissen willst welche das genau is schreib mir ne PM

    PS: Tom Cruise und John Travolta kommen drin vor und R.Kelly :D
     
  20. #19 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    Hatte das mal vor ein paar Jahren im Religionsunterricht, also Scientology.

    Soweit ich mich erinnern kann, hat es was mit Religion zutun. Dort werden Leute psyisch abhängig gemacht, und meinen wenn se dort nicht wieder hin gehen, passiert was schlimmes. Den Leuten wird eher was eingeredet, und am Ende werden sich komplett von den """Scientologen""""" kontrolliert.

    Ab und zu haben sich ganze Scientology Gruppen umgebracht. Nur weil er die Menschen so unter Kontrolle hatte.
     
  21. #20 21. Januar 2008
  22. #21 21. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    Waren das nicht diese Sonnenfuzzis?

    freenet.de - E-Mail, Singles, Nachrichten & Services
     
  23. #22 22. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    verstehe ich nicht...
    also, der Handelt nach seiner Überzeugung?

    warum schreibst du "Freiwillig" in Anfühungszeichen?

    was ist daran so schlimm? er wollte doch nur mit dir über gott reden... das ist ihre Überzeugung. Das sie das machen, steht irgendwo in der Apostelgeschichte...

    Kenn ich keine.... also ich hab davon in der Schule gehört, aber ohne ersichtbaren Quellen... nur bei Scientoligy gab es Zeitungsartikel darüber.

    Eigentlich nicht... Scientoligy macht es taktischer und agressiver als die Zeugen Jehovas.
    Noch dazu find ich in manchen Familien den Islam um einiges schlimmer...
    Es gibt töchter, die werden regelrecht dazu gezwungen, ein Kopftuch zu tragen, in anderen Staaten ist es schon pflicht, sich zu vermummen.
    Jede Religion hat in irgendeiner Form seine "nachteile"...

    Scientoligy terrorisiert dich richtig. Das macht keine anerkannte Religion.
     
  24. #23 22. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    jo man sollte erstmal googlen bevor man nen thread aufmacht. das hilft meistens.
     
  25. #24 22. Januar 2008
    AW: Scientologen? Was machen die eigentlich?

    Weil es genausowenig freiwillig ist, wie die Mitglieder der Scientologen, Sekten und anderer Religionen ist, die jahreland indoktriniert werden.

    Bei Google finden sich eine ganze Reihe von Berichten von Aussteigern, die in die soziale Isolation gedrängt wurden, nachdem sie ausgetreten/ausgeschlossen wurden. Auch eine Form des Terrors, insbesonders für Personen die jahrelang in hautengem Kontakt zu ihrem Jehova-Kreis gehalten wurden.

    Einge ganze Reihe von Links hier:

    http://www.geocities.com/wtcleanup/Inhalt_Site/wtcleanup_gesamt.htm


    Ja, dem stimme ich zu. Scientologen sind geringfügig schlimmer, als Jehovas und andere Religionen.

    Wie war das gerade noch mit dem Kopftuch? Zwangsverheiratung und Co.? Erzogen zu Selbstmordattentaten? Jihad? Ehrenmorde.. Druck durch Freunde und Verwandte?

    @Dan_k1983

    Ich fands eigentlich eine sehr interessante Diskussion über die Scientologen und letztendlich auch anderen Religionen.

    Und schließlich sollte auch ein Meinungsaustausch stattfinden...

    Fazit: Scientologen bleiben ein Haufen von komischen Leuten, die auf Kohle aus sind und auf die Tricks und Stories von den Oberhechten reingefallen sind und von denen manipuliert werden. Dies geschieht durch recht zweifelhafte Methoden.

    Was ich etwas scheinheilig finde, ist das Heucheldeckmäntelchen der Scheinwohlfahrtsorganisationen mit dem sie sich zudecken. Wenn sie erklären würden, sie sind eine Organisation die auf Power steht und das so durchzieht, dann wären sie mir wahrscheinlich sympathischer als so eine Hinterrücksvariante zu fahren.

    Eigentlich ist das Thema durch und ich mach hier zu...

    Falls noch Redebedarf besteht, bitte per PM (ggfs. kann ich das ja nochmal aufmachen)
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...