Script für automatischen Download einer Datei?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Bomberpilot, 2. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2008
    Moinsen!

    Ich möchte gerne, dass wenn ich den PC starte (oder alternativ/zusätzlich in bestimmen Zeitabständen) automatisch eine Datei aus dem Internet runtergeladen und in zwei verschiedene Ordner gespeichert wird.
    Ist sowas per Script (zb *.bat) machbar?
    Wenn ja, könnte mir dann evtl jemand so ein Script schreiben? Ich hab da absolut null Ahnung von, aber es wär sehr schön sowas zu haben. :cool:

    Die Datei um die es geht ist immer die gleiche (softcam.key). Wenn jemand eine alternative Möglichkeit weiß, wie ich die softcam.key immer automatisch updaten kann wäre ich dafür auch empfänglich... :D

    gruß Bomberpilot
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Januar 2008
    AW: Script für automatischen Download einer Datei?

    Hol dir wget, damit geht das Downloaden per Konsole (und somit auch per Batch-Skript). die EXE speicherst du z.B. in "C:\Programme\wget".

    dann könnte das Skript so aussehen:

    Code:
    @Echo off
    cd "Pfad zum ersten Ordner, wo die Datei hin soll"
    C:\Programme\wget\wget.exe DOWNLOADLINK
    copy softcam.key "PFAD ZUM ZWEITEN ORDNER"
    exit
    
    Kurze Erklärung:
    1. Zeile: Die Befehle werde nicht im DOS Fenster ausgegeben
    2. Zeile: in den ersten Ordner
    3. Zeile: lädt die Datei
    4. Zeile: kopiert die Datei in 2. Ordner
    5. Zeile: Programm verlassen

    Achja, das Programm als .bat abspeichern, aber das weisst du ja eh oder?

    P.S.: Wenn dus versteckt ausführen willst, könntest du z.B. den "Quick Batch File Compiler" benutzen, der komiliert das zu ner .exe und dabei gibt es eine Option zum Anwählen, damit das Prog versteckt (also ohne dass ein DOS Fenster erscheint) ausgeführt wird.

    P.S.2: Damits beim PC-Start ausgeführt wird, musst dus halt in den AUtostart-Ordner kopieren oder in die Registry eintragen, in die AUTOEXEC.BAT eintragen geht glaub ich auch...
    Wegen der regelmäßigen Abstände kann ich dir leider nicht helfen, bei Linux würd ich ja sagen Cronjob... ;)

    P.S.3: Ich habe das Skript jetzt ausm Kopf geschrieben, da ich jetzt grad kein Windows da habe^^ wenns also was nicht funzen sollte, weil ich irgendwas falsch gemacht hab (falsche Syntax ode k.a.), sag halt bescheid ;)

    P.S.4: Ich weiss nicht, ob "copy" die alte Datei überschreibt, ich denke eher, dass nachgefragt wird. Es gibt bestimmt auch nen Parameter, den du noch angeben kannst, damit die alte überschrieben wird. Da musst du nachschauen, gib einfach mal "copy /?" in der Eingabeaufforderung ein, da wird das glaub ich erklärt.
     
  4. #3 3. Januar 2008
    AW: Script für automatischen Download einer Datei?

    ich hab das grad mal getestet. und der download sowie das kopieren klappen auch, nur
    das überschreiben klappt nicht.


    copy /? gab die infos:
    Code:
     /Y Unterdrückt die Bestätigungsaufforderung beim Überschreiben
     vorhandener Zieldateien.
    
    [...]Standardmäßig wird mein Überschreiben zum Bestätigen aufgefordert, 
    außer wenn der COPY-Befehl innerhalb einer Batchdatei ausgeführt wird.
    
    Da das mit dem Überschreiben eh nur beim kopieren geht, hab ich probiert, die datei runterzuladen, in zwei ordner zu kopieren und dann die Ausgangsdatei wieder zu löschen, aber auch das klappt nicht. Stattdessen legt er die "Ausgangsdatei" bei jedem Download neu an, nur mit anderer Endung (*.1, *.2, *.n).


    Mein Script sieht jetzt so aus:
    Code:
    @Echo off
    cd "G:\Download\Allgemein\wget"
    G:\Download\Allgemein\wget\wget.exe http://www.xxxxxxxxx.com/SoftCam.Key
    copy SoftCam.key "G:\Download\Allgemein\wget\Neuer Ordner"
    copy SoftCam.key "G:\Download\Allgemein\wget\Neuer Ordner (2)"
    dele SoftCam.key
    exit
    
    auf jeden Fall schonmal danke für deine Hilfe, hat mich schonmal weiterebracht! Evtl kannst Du mir jetzt noch beim verfeinern Helfen..? :p :cool:


    edit* ok löschen geht, ich hab statt del dele geschrieben... (vorher wohl zuviel aufm FTP rumgeackert lol)

    edit 2** ok nu geht auch das überschreiben. das lag wohl irgendwie auch am falschen delete-befehl, denn ich habe sonst nichts verändert!

    Danke!
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Script automatischen Download
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.082
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.600
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.850
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    322
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    533