[Script] MD5 abgleichungs system

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von proHacker, 28. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Oktober 2006
    MD5 abgleichungs system

    Hallo leute ich will ein MD5 decodier system bastels

    es soll hash werte + das original psswd in einer mysql tabelle speichern und über eine web eingabemaske soll man dann nach einem hash bzw. nach einem pw suchen können.

    jemand ne idee wie ich das am schnellsten umsetze?

    ich brauche nen script was wie nen bruter funktuioniert und alle kombinationen durchgeht und dann zu jedem buchstaben den hash und das psswd in der sql db ablegt...

    die suchmaske bekomme ich zurnot noch alleine hin ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    ich versteh weder dein *genaues* problem noch deine wahl des forums...
     
  4. #3 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    wie wärs mit ner rainbowtable...

    -> rainbowcrack -> http://www.antsight.com/zsl/rainbowcrack/#Rainbow%20Table

    das legt ne textdatei an, mit hashwerten und zugehörigem passwort.
    viel spaß beim erzeugen, parsen und in mysql eintragen!

    btw: für die "suche" passwort -> hash kann man auch einfach das passwort gleich hashen und nicht in ner db suchen...

    wenn du deinen computer tag und nacht laufen lässt, dann hast du in 5-6 jahren eine ordentliche rainbowtable.... sollte bis dahin md5 noch benutzt werden.
     
  5. #4 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    ok habe mir gedacht das ihr den sinn dahinter hier nicht versteht dieses eintragungsystem ist nur dazu da son paar start passwörter zu erzeugen der rest baut sich dann nach und nach zusammen da das projekt mit mehreren seiten fusioniert und dann erstmal psswd sammlung gemacht wird das wird ca. 1 - 2 monate dauern danach haben wir genug daten in der tabelle um sagen zu können das wir garantiert die ersten noob psswd knacken können.
     
  6. #5 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    ~moved~

    Mfg,

    Kolazomai
     
  7. #6 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    so ich habe nun ein script geschrieben womit ich per hand hash werte und psswd in die mysql eingeben kann ich brauche nun nurnoch eine automatische eintragung von hashwerten also nen script was man anschmeißt dann wie nen bruter den hash und orig. psswd in die mysql schreibt

    kennt da jemand was?
     
  8. #7 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    tjoa... und wie man vorgeht, habe ich schon gepostet...

    mit rainbowcrack ne rainbowtable erzeugen und diese dann parsen und in ne db einfügen... (für parsen und eintragen musst du eben was coden; ist nicht schwer)
    charset und start und endwert können meines wissens auch gewählt werden -> verteiltes rechnen also möglich...
     
  9. #8 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    ja und eben das ist zuviel aufwand ich will einem php script sagen können mach mir hashes und spiecher sie ubnd das passwort direkt in der mysql. dann am besten noch so das man das php script einstellen kann von welchen buchstaben er anfangen soll damit das aufteilen auf mehrere rechner möglich ist der vorteil bei dieser sache ist das in dem moment wo die hashes generiert werdennman schon das system nutzen kann
     
  10. #9 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    php ist ne scriptsprache und dadurch einfach zu langsam für des ganze. und mysql bremst des ganze auch. am besten denk ich sollte es gehen wenn du mit nem c++ programm in ne textdatei die hashes schreibst.
     
  11. #10 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    projekt soll auf php und sql basis laufen wir haben 8 server mit 4GB arbeitsspeicher, 4 3,6GHz Dual Core prozessoren und 750GB speicher zur verfügung damit sollte es recht schnell gehen die hash liste zu generieren
     
  12. #11 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    stellt euch nich so an....
    mach doch ein array mit allen möglichen zahlen/buchstaben die benutzt werden sollen
    dann machst du ne schleife, die sich 1000 mal selber wiederholt und dann den den user weiterleitet (dadurch umgehst du das 60s limit)
    in der schleife machst du noch ne schleife mit der anzahl der stellen
    und suchst per mt_rand() ein zufälliges zeichen aus dem array und hängst es an das passwort an
    md5 bilden, checken ob das PW schon existiert und ansonsten speichern
    und das passwort neu bilden
    und da ich schonmal einige zeichen in einem array habe, bekommst du die schonmal hier ;)
    PHP:
    $zeichen  = array( "A" "B" "C" "D" "E" "F" "G" "H" "I" "J" "K" "L" "M" "N" "O" "P" "Q" "R" "S" "T" "U" "V" "W" "X" "Y" "Z" "Ä" "Ö" "Ü" "ß" ,
    "a" "b" "c" "d" "e" "f" "g" "h" "i" "j" "k" "l" "m" "n" "o" "p" "q" "r" "s" "t" "u" "v" "w" "x" "y" "z" "ä" "ö" "ü" "\"" ,
    "!" "." "," "?" "=" "§" "\$" "%" "&" "/" "(" ")" "'" "@" ";" ":" "-" "_" "#" "+" "*" "<" ">" "1" "2" "3" "4" "5" "6" "7" ,
    "8" "9" "0" "{" "}" "[" "]" "\\" "~" "^" "°" " " );
     
  13. #12 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    also für die passwörter mit geringen stellen also so 1-6 stellen würde ich eine schleife nehmen die dan "jedes" passwort mit hash erzeugt. für die höher-stelligen würde ich dann schmitz variante wählen. und auch würd ich 1 oder 2 server laufen lassen die wortlisten durchgehn.
     
  14. #13 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    mein gott:

    rainbowcrack gibt es für linux... erlaubt distributed computing und das ist das, was ihr benötigt...
    ist quelloffen und man kann somit direkt nach mysql importieren, wenn ihr ein bisschen c++ könnt...
     
  15. #14 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    Wurde eigentlich schon alles gesagt.
    PHP ist dafür nicht geeignet.
    Ich glaube wir müssen Seelenverwandt oder sowas sein... Davon hab ich vor ner Woche geträumt.
    Eine Datenbank die sämtliche md5 hashes fasst.
    Völlig utopisch.

    Selbst C++ halte ich dafür einfach zu schön.
    Am besten man schnappt sich ne PWD Liste ~5 mb Größe oder man lässt es und macht sich Gedanken über einen eigenen Crypt Algo, was ich für äußerst interessant halte.
    Vielleicht codest du einfach mal ne Datenbank wo jeder Passwörter eintragen kann und nennst es dann United Hash Collection (UHC).

    Schönen Abend
     
  16. #15 28. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    ich hab sowas auch schon versucht. habs schnell mit php aufgegeben das einfach zu langsam is. aber er will es so. des einzigste was es halt bring des ganze per c++ in ne textdatei zu schreiben und zwar in dem muster das man es einfach in die mysql-tabelle reinkopieren kann.
     
  17. #16 29. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    das ist primär das man zusätzlich die option hat passwörter per hand einzutragen
     
  18. #17 29. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    allerdings müsste man die hashs immer überprüfen. dann könnte man sie doch gleich selber berechnen.
     
  19. #18 29. Oktober 2006
    AW: MD5 abgleichungs system

    ja das zusätzliche eintragen braucht kaum rechenleistung usw... außerdem kann man damit den interessenten signalisieren das sich sich selber an dem projekt beteiligen können
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Script MD5 abgleichungs
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.557
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.796
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.127
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    628
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    877