[Script] Möchte Prozesse aus dem Taskmanager per .bat killen

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von thug-life, 7. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Dezember 2006
    Möchte Prozesse aus dem Taskmanager per .bat killen

    Hallo leute, ich bin ein vollkommener Anfänger, wenn es um sowas geht.
    Ich möchte eine .bat Datei erstellen wo ich spezielle Prozesse aus dem
    Taskmanager kille, weil ich bei jedem neustart dies immer manuell mache.

    Ich habe schon ein wenig gegoogelt und hab da den Befehler tskill gefunden,
    ist der richtig ? Weil es funkrioniert nicht bei jedem Prozess.

    THX @ ALL ANSWERS !

    grezzes: thug-life
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Dezember 2006
    AW: Möchte Prozesse aus dem Taskmanager per .bat killen

    Code:
    
    TASKKILL [/S System [/U Benutzername [/P [Kennwort]]]]
     { [/FI Filter] [/PID Prozesskennung | /IM Abbildname] } [/F] [/T]
    
    Beschreibung:
     Dieses Befehlszeilenprogramm dient zum Beenden von einem oder
     mehrere Prozesse.
     Prozesse können über die Prozesskennung oder den Abbildnamen beendet
     werden.
    
    Parameterliste:
     /S System Remotesystem für die Verbindungsherstellung.
    
     /U [Domäne\]Benutzer Bestimmt den Benutzerkontext, unter dem
     der Befehl ausgeführt wird.
    
     /P [Kennwort] Bestimmt das Kennwort für den Benutzerkontext.
     Auslassung fordert zur Kennworteingabe auf.
    
     /F Erzwingt das Beenden des Prozesses.
    
    
     /FI Filter Zeigt einen Satz von Tasks an, der mit vom
     Filter festgelegten Kriterien übereinstimmt.
    
     /PID Prozesskennung Bestimmt die Prozesskennung des Prozesses,
     der beendet werden muss.
    
     /IM Abbildname Bestimmt den Abbildnamen des Prozesses,
     der beendet werden soll. Durch "*"
     werden alle Abbildnamen verwendet.
    
     /T Strukturabbruch: Beendet den angegebenen
     Prozess und dessen untergeordnete Prozesse.
    
     /? Zeigt diese Hilfemeldung an.
    
    Filter:
     Filtername Gültige Operatoren Gültige Werte
     ----------- ------------------ -------------
     STATUS eq, ne RUNNING | NOT RESPONDING
     IMAGENAME eq, ne Beliebige gültige Zeichenfolge.
     PID eq, ne, gt, lt, ge, le Prozesskennungswert
     SESSION eq, ne, gt, lt, ge, le Sitzungsnummer
     CPUTIME eq, ne, gt, lt, ge, le CPU-Zeit im Format:
     hh:mm:ss.
     hh - Stunden,
     mm - Minuten, ss - Sekunden
     MEMUSAGE eq, ne, gt, lt, ge, le Speicherverwendung (KB)
     USERNAME eq, ne Benutzername im Format:
     [Domäne]\Benutzername
     MODULES eq, ne DLL-Name
     SERVICES eq, ne Dienstname
     WINDOWTITLE eq, ne Fenstertitel
    
    HINWEIS: Der Platzhalter "*" für die Option /IM kann nur mit Filtern verwendet
     werden.
    
    HINWEIS: Das Beenden von Remoteprozessen wird immer erzwungen,
     unabhängig davon, ob die Option /F angegeben wird.
    
    Beispiele:
     TASKKILL /S System /F /IM notepad.exe /T
     TASKKILL /PID 1230 /PID 1241 /PID 1253 /T
     TASKKILL /F /IM notepad.exe /IM mspaint.exe
     TASKKILL /F /FI "PID ge 1000" /FI "WINDOWTITLE ne unbenan*"
     TASKLIST /F /FI "USERNAME ne NT-AUTORITÄT\SYSTEM" /IM notepad.exe
     TASKKILL /S System /U Domäne\Benutzername /FI "USERNAME ne NT*" /IM *
     TASKKILL /S System /U Benutzername /P Kennwort /FI "IMAGENAME eq note*"
    
    :D Also im Prinzip kannst du, sobald du als Admin angemeldet bis jeden Prozess durch "/F" killen. Allerdings gibt es ein paar Systemprozesse die sich da gegen wehren können, und einige Firewalls und Antiviren-Programme können sich auch dem "/F" entziehen. Ich vermute mal so das du bei nem Anti-viren-Programm zuerst einmal versuchen müsstest den Dienst zu beenden, da der sicherlich überwachen wird ob versucht wird den Prozess zu beenden. Ansonsten wüsste ich nicht wie man sonst noch Prozesse killt...

    mfg thecoolman4rr

    *~+edit+~*
    Ok ick hab jetzt mal grad versucht Kaspersky Internet Security zu killen... So normal geht erstmal überhaupt nicht:
    Code:
    C:\Dokumente und Einstellungen\thecoolman4rr>TASKKILL /F /IM avp.exe
    FEHLER: Der Prozess "avp.exe" mit PID 1500 konnte nicht beendet werden.
    Grund: Zugriff verweigert
    FEHLER: Der Prozess "avp.exe" mit PID 228 konnte nicht beendet werden.
    Grund: Zugriff verweigert
    
    und den Dienst kann man auf nicht beenden, da ebenfalls "Zugriff verweigert" als Rückmeldung kommt, auch wenn man nur den Dienst von Automatisch auf manuell umstellen will. Ich vermute das ist irgentwo tief inner Registery drin aber das ist reine Spekulation...
     
  4. #3 7. Dezember 2006
    AW: Möchte Prozesse aus dem Taskmanager per .bat killen

    ~moved~

    Ist wohl in Windows besser aufgehoben, weil es sich um ein Windows-Programm-Spezifisches Problem handelt, und nicht unbedingt um ein Programmier-Problem :)

    Mfg,

    Kolazomai
     
  5. #4 7. Dezember 2006
    AW: Möchte Prozesse aus dem Taskmanager per .bat killen

    mit 'net start' hast du eine liste laufender prozesse.
    via 'net stop <service>' kannst du die betreffenden dienste stoppen, sofern es sich dabei nicht um kaspersky oder ähnliches handelt.
    zudem könntest du 'pskill.exe' (g00gle => 'pstools') verwenden, um die prozesse forciert zu beenden.
     
  6. #5 12. Dezember 2006
    AW: Möchte Prozesse aus dem Taskmanager per .bat killen

    Mach einfach ne bat und nimm dazu das proggy pskill.exe
    Dann schreibste z.B.
    pskill.exe avguard inne bat und speicherst sie in dem selben Ordner wie pskill.exe oder nimm
    net stop "AVGuard" /y
    zum Beispiel
    oder geh auf Start =>ausführen=>msconfig und haus einfach direkt da ausm Autostart^^
     
  7. #6 12. Dezember 2006
    AW: Möchte Prozesse aus dem Taskmanager per .bat killen

    warum verhinderst du nicht einfach das starten dieser dienste beim systemstart?

    warum so schwer, wenn es auch einfach geht?

    oder hat das einen bestimmten grund?
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Script Möchte Prozesse
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.172
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.681
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.943
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.321
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    883