[Script] per Batch Vorgang Images einlegen?

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Smokers, 15. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Januar 2006
    per Batch Vorgang Images einlegen?

    Ich wollte fragen ob jemand weis wie das geht oder ob das überhaupt geht!
    Ich wollte nämlich ne batch datei schreiben die dann auf eine Image Datei verweist und egnau die dann eingelegt werden soll!
    Praktisch ein Link zum einlegen der Image datei!
    Geht das?
    Nen 10ner ist für ne Lösung in jedem Fall drinn!
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Januar 2006
    RE: per Bacth Vorgang Images einlegen?

    ich frage mich, wozu das gut sein soll

    normalerweise unterstützt das virtuelle laufwerk von alcohol ein directes einbinden

    verlinke ein image mit einer verknüpfung, wo du die batch datei haben willst, stelle in alcohol die option images bei doppelklick einbinden ein, und lass die imagedateien mit alcohol öffnen.

    dann ein doppelklick auf die verknüpfung, und es müsste geladen werden.

    dies alles kannst du aber auch mit einer batch datei machen.

    mehr informationen, und welche vorraussetzungen herschen müssen, damit das geht findest du alles unter google.

    glaub mir, du hast mehr davon, wenn du dir selber ein paar grundlagen anliest, als wenn man dir alles vorgibt, auch wenn letzteres bequemer ist.

    http://de.wikibooks.org/wiki/Batch-Programmierung:_Batch_Befehle

    aber nichts desto trotz hab ich hier mal ne etwas umfangreicher batch für den einsatz mit daemon tools geschrieben (lassen)

    diese datei macht folgendes.
    1. das letzte image wird geunmounted

    2. das image "BF2 DVD.mds" wird geladen
    inkl. der notwendigen emulationen

    3. sd4hide wird gestartet, umd daemon zu verstecken

    4. das spiel battlefield 2 wird gestartet-

    Code:
    @echo off
    ::--------------------------- hier ändern ------------------------------------------
    :: Daemon Tool Path
    set Daemon=C:\Programme\DAEMON Tools
    set sd4hide=C:\Programme\sd4hide
    
    ::Only .cue, .iso, .ccd, .bwt, .mds, .cdi, .bin, .nrg
    set ISO=I:\Battlefield 2\BF2 DVD.mds
    
    ::Game Path
    set path_exe=F:\Battlefield 2
    
    ::Game EXE
    set exe=BF2.exe
    
    ::Option +menu 1 +fullscreen 1 (kann vom Desktop Link übernommen werden)
    :: Beispiel für "set option=+menu 1 +fullscreen 1"
    set option=
    ::-------------------------------------------------------------------------------------
    Echo **************************************
    Echo spotting ripped this for rr
    Echo **************************************
    echo.
    echo.
    
    :: unmount old image
    Echo unmount old image ...
    "%daemon%\daemon.exe" -unmount 0
    echo.
    echo.
    
    :: mount new image
    Echo mount new image ...
    "%daemon%\daemon.exe" -mount 0,"%ISO%" -lock -safedisc on -securom on -rmps on
    echo.
    echo.
    
    :: Hier können .exe gestartet werden z.B sd4hide v1.1
    cd /d %sd4hide%
    sd4hide.exe -hide
    echo.
    echo.
    
    :: start game
    Echo start game ...
    cd /d %path_exe%
    %exe% %option%
    
    cd /d %sd4hide%
    sd4hide.exe -restore
    exit

    mfg spotting
     
  4. #3 16. Januar 2006
    Cool vielen Dank!
    10ner haste trotzdem auch wenn DU damit vieleicht nichts anfangen kannst aber ich kann es!
    Ich will endlich bei uns auf Arbeit ein geordneten Schlüssel entwerfen und da unsere User keine Rechte haben das CD-ROM Laufwerk zu nutzen lesen wir sie per Alcohol ein und geben ihnen bloß den link zum nutzen der CD!
    Nun sind aber unsere nutzer nicht6 dei Hellsten!
    Manche sind mitm Anmelden schon übervordert!
    Und da wir als ADV keine Rechte haben auf ihren Rechnern von uns aus was zu starten haben wir uns entschlossen eine Batch-Datei individuell zu schreiben und dann in den Autostart der User zu packen!
    So jetzt weist du warum es mir etwas bringt!
     
  5. #4 16. Januar 2006
    Wenn du DAEMON 4 benutzt, kannst du DaemonScript verwenden, du findest es hier.

    Es unterstürt das einlegen von Images, starten von Programmen mit Parametern, einstellen der Emulationen, warten auf Beenden von Programmen etc.


    Ich benutze es, ist einfach und funktioniert.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...