Scythe Mugen (Infinity)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von stijN, 1. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Oktober 2007
    Hallo liebe RRler,

    da ich gehört habe das der Mugen wirklich so schwer und auch so groß sein soll, welchen Lüfter könnt ihr mir noch empfehlen? Der leise ist aber nicht an der Kühlleistung leidet... PLS keinen ZALMAN!
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Oktober 2007
    AW: Scythe Mugen (Infinity)

    Scythe Mine Rev B , Scythe Ninja

    Test gibts hier


    Aber ansonsten, das Gewicht vom Mugen ist noch im grünen Bereich. Hab den Kühler mit den normalen Pushpins befestigt, der hält auch. Und die Konstruktion ist Transportsicher, hab das gestern erst getestet ;)


    Edit: schau vor dem Kauf nach ob dein Mobo kompatibel ist (was aber die Regel sein sollte)
     
  4. #3 1. Oktober 2007
    AW: Scythe Mugen (Infinity)

    Für LANS usw auch? Weil net das der mir da abbricht oO
     
  5. #4 1. Oktober 2007
    AW: Scythe Mugen (Infinity)

    Ja, hält.

    Falls es dir zu unsicher ist, kannst du ihn auch vorher abnehmen und vor Ort wieder anbauen,
    es sollte aber eigentlich keine Probleme geben ;)
     
  6. #5 1. Oktober 2007
    AW: Scythe Mugen (Infinity)

    Im Test stand nur was vom Scythe Mine. Zudem gab es anscheind mehrere Ausführungen! Was bedeutet das Rev B dahinter...??
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Scythe Mugen Infinity
  1. Scythe Mugen (Rev 1) auf Z87 Board

    Dizord , 8. September 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    814
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    522
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.168
  4. Intel i5-2500K + Scythe Mugen 3

    lux88 , 21. August 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    860
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    347