Sein-Bewusstsein

Dieses Thema im Forum "Literatur & Kunst" wurde erstellt von Slomo, 13. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2009
    Ihr habt sicher alle schonmal von der Frage gehört:
    Bestimmt das Sein das Bewusstsein, oder das Bewusstsein das Sein?

    Was denkt Ihr bei dieser wiedersprüchligen Aussage?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    das ist keine frage karl marx sagte "das gesellschaftliche sein, bestimmt das bewusstsein"

    meine meinung:
    ums mal transparenter zu machen, wenn du dich in deiner haut/kleidung wohl fühlst, gibst du dich auch selbstbewusster bzw. dein auftreten wird selbstbewusster.

    das ist der sog. materialismus.
     
  4. #3 13. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    mir ist klar das das von karl marx ist, jedoch erschließt sich diese frage daraus oder?
     
  5. #4 13. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    Hm das sind so philosophische Ansätze die sich nie völlig richtig oder falsch beantworten lassen.

    Über sowas kann man stundenlang reden und beispiele bringen und diese widerlegen usw...

    Für mich ist sowas wie die Frage: Was war zuerst da? Das Huhn oder das Ei?
     
  6. #5 13. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    Is zwar n bisal OT aber meine Meinung zu solchen Fragen ist, dass es totale Zeitverschwendung ist über sowas intensiv nachzudenken, weil man sowieso nie zu einer Lösung kommt. Für Menschen die den ganzen Tag sich über sowas den Kopf zerbrechen oder nach der Antwort auf die Fragen nach dem Sinn des Lebens suchen, hab ich kein Verständnis. Warum nicht "einfach" leben?

    Mit der Frage was zuerst da war Huhn oder Ei? würde ich auf die schnelle sagen keins von beiden. Durch die Evolution hat sich über die Jahre so ein Verfahren entwickelt, was langsam in Richtung Ei geht und die Übergänge da sehr schwamig sind ;)
     
  7. #6 15. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    Der Sinn des Lebens = Gib dem Leben einen Sinn

    Ich würde sagen, dass das Bewußtsein, das Sein bestimmt.
    Denn ohne Bewußtsein gibt es kein Sein, das man wahrnehmen kann...
     
  8. #7 15. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    Andersrum existiert ohne das Sein auch kein Bewusstsein.
    Aber genug der Pseudophylosophie. reQ hats denke ich schon ganz gut auf den Punkt gebracht.
     
  9. #8 15. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    karl marx und materialismus lässt grüßen...

    ich glaube, interessant wird das ganze erst, wenn man es psychologisch und existenzialistisch betrachtet... "die existenz geht der essenz voraus" schließt sich in gewisser weise weit interpretatorisch gefächert auch an diesen algorithmus an. in diesem sinne sehe ich den raum und zeit-faktor bei der geburt als fundamental für das entwickelnde bewusstsein an, nicht nur aus evolutionären gründen, sondern auch aus rein beeinflussenden aspekten, wie umfeld, erziehung und zeitgeist.
     
  10. #9 15. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    Das ist nun wahrlich nicht der ganze Materialismus

    Btw: wir sind alle Produkt unserer Umgebung, insofern bestimmt das Sein das Bewusstsein
     
  11. #10 15. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    Viel zu einfach..
    Das Bewußtsein bestimmt genauso das Sein wie auch das Sein das Bewußtsein bestimmt.

    Ihr werdet niemals eine klare Antwort auf diese Frage kriegen, da sie hochphilosophisch ist und beides zutrifft. Man kann sich ewig darüber streiten, was von den beiden mehr das andere bestimmt, jeder sieht es anders und kann es auslegen, wie er will...
    Das ist genauso wie: "Was war zuerst, das Huhn oder das Ei?" ..
     
  12. #11 16. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    aber findet ihrs nicht krass das es leute gibt desses beruf das ist, jahrelang nur über sowas nachzudenken?
     
  13. #12 20. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    Wirklich eine sehr schwere Frage,auf die es wohl keine "richtige" Antwort in dem Sinne gibt.
    Aber meiner Meinung nach trifft beides zu, denn ohne Bewusstsein gibt es kein Sein und ohne Sein kein Bewusstsein,also beides voneinander abhängig ;) Somit würd ich sagen,dass Sein und Bewusstsein in Symbiose handeln,also einer den anderen sozusagen "Ernährt" ;)

    mfg BlackDragon989
     
  14. #13 20. März 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    Na , ja .. die denken ja nicht nur drüber nach ... die glauben auch dran oder lernen es ...

    Solche Leute muß es auch geben ;)
     
  15. #14 16. April 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    löl, also leute die ihre zeit mit nachdenken verbringen und andere die es nicht interessiert auf welche ergebnisse sie kommen??
    find ich gut^^.

    philosophie ist ja ne geisteswissenschaft (wobei meiner meinung nach die bezeichnung wissenschaft nicht passt, da man bei der wissenschaft anders verfährt als bei der philosophie. in der physik muss man alles erst beweisen, in der philosophie ist dies nicht möglich. aber man will ja nicht pingelig sein), die leute die diesen beruf wählen, müssen dieses kreuz wohl tragen...
     
  16. #15 17. April 2009
    AW: Sein-Bewusstsein

    Natürlich ist Philosophie ne Geisteswissenschaft!
    In der Physik kamen viele Wissenschaftler nur zu Ihrem Ergebniss, weil sie/ oder irgend ein anderer vorher ne Behauptung aufgestellt hat ;)

    Ich weis halt jetzt nicht, was in dieser Diskussion noch rauskommen soll...
    Natürlich wird das sein vom (Selbst-)Bewusstsein bestimmt.
    Oder was meinste warum so ein fetter hässlicher Fler oder Sido wo aussehn wie die assozialsten Penner aus ganz Berlin so viele weibliche Fans haben?? Nicht weil sie gut aussehn, sondern weil se Kohle haben und en viel zu großes Ego (oder auch Bewusstsein)!
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sein Bewusstsein
  1. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.013
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.967
  3. Antworten:
    141
    Aufrufe:
    3.501
  4. Antworten:
    40
    Aufrufe:
    1.868
  5. Antworten:
    61
    Aufrufe:
    2.685