seite über technische Sachen zum auto

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von allstar, 23. Januar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Januar 2007
    Also ich hab bal praktische Führerscheinprüfung und mein lehrer hat mir halt gesagt dass ich mir angucken soll was die ganzen kontrollleuchten bedeuten und halt andere wichtige technische sachen.

    nur leider habe ich mein Lehrbuch shcon vertickt und finde nicht gutes im inet, wär super wenn mir jemand helfen könnte.

    Da müssen halt so sachen sein wie: "wie teste ich meine bresanlge vor Fahrtbeginn" oder wie messe ich meien profiltiefe und so.


    10er ist 100% drin

    mfg allstar
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Januar 2007
    AW: seite über technische Sachen zum auto

    Hi, Antritt der Fahrprüfung macht der Prüfer eine Sicherheitskontrolle des Fahrzeuges mit dir.
    Keine Angst, du kannst bei diesem Teil der Prüfung nicht durchfallen.

    Fahrzeug aussen: Motorhaube selber öffnen. Kühlwassrbehälter und Wischwasserbehälter zeigen.(schau auf die Symbole auf dem Denkel, da kannst du es unterscheiden).Ölstandkontrolle: im Prüfer sagen das das Auto auf der Ebene stehen muss und der Motor kalt sein muss.Dann anhand dem Ölmessstab messen.
    Frage zu den Reifen: keine aüsserlichen Beschädigungen,Luftdruck,Profiltiefe(1,6 mm)
    ob das Profil noch ok ist, lässt sich an den Verschleissanzeiger messen.

    Fahrzeug innen: Kontrollleuchten: Hanndbremse, Batteriekontrollleuchte (beide rot)
    Warnblinkanlage,Standlicht Abblendlicht,Fernlicht,Nebelschlußleuchte,Parkleuchte links und rechts.
    Funktion der Feststellbremse: Handbremse zu lassen ,Motor starten, Kupplung bis zum Schleifpunkt.
    Funktion der Betriebsbremse: Im Schonraum bei niedriger Geschwindigkeit unter beobachtung des nachfolgenden Verkehrs kräftig abbremsen.
    Scheibenwischer die einzelnen Stufen erklären (Interwall ...)

    Was die Prüfer grad gerne fragen ist die vorgeschriebene Winterpflicht des Fahrers=
    1. Bei winterlichen Verhältnissen (unter + 7 Grad Winterreifen)
    2. Frostschutzmittel in der Scheibenwischanlage+ Kühlmittelbehälter)
    3. Winterreifen sollten schon bei einer Profiltiefe von 4 mm gewechselt werden(auch wenn der Gesetzgeber die ( bis 1,6 mm Profiltiefe) erwähnt.

    So, nun biste gut vorbereitet auf deine Fahrerlaubnisprüfung.
    Noch einen Gruss an deinen Fahrleher. Es ist eine Unverschämtheit dir zu sagen, du sollst es im Lehrbuch dir anschauen.Es ist seine Pflicht , dir die Abfahrtskontrolle zu erklären.

    Noch einen Tip: Wenn dich dein Prüfer irgendwas noch zwecks Sicherheitskontrolle frägt, und du weisst es nicht, sag dem Prüfer, das ist dir nicht erklärt worden ist.Dann hat dein Fahrleher Erklärungsbedarf gegenüber dem Prüfer.
    Viel Erfolg bei deiner Prüfung.
     
  4. #3 25. Januar 2007
    AW: seite über technische Sachen zum auto

    Profiltiefe kannst du auch anhand eines 1-Euro-Stückes messen, sagst du ihm, dass das so eine Art Schnelllösung ist ( Übergang von der goldenen Farbe in die silberne sind glaube bischen mehr als 1,6mm ). Nur für die Fahrer, die kein Profiltiefenmesser mit einstecken habe ;-) Wird wohl kaum einer...

    Stimmt fast. Unter 4 mm gelten die Winterreifen nicht mehr als Winterreifen, dürfen aber im noch bis 1,6mm gefahren werden ( laut meinem Tüv-Männchen ).

    Vielleicht fragt er dich noch woran du Winterreifen erkennst -> Ist ein symbolischer Berg mit mit der Beschriftung M+S ( Matsch und Schnee ). Sollten eure Fahrschulreifen eine M+S - Kennung haben, aber den symbolischen Berg nicht vorweisen können, dann sind es Reifen die auf Matsch und Schnee noch Grip haben, aber nicht als Winterreifen gelten... ( hatte mal solche auf 17'' aufgezogen und mich hat das ein wenig stutzig gemacht ;-) )

    Vielleicht solltest du noch auf Beschädigungen am Reifen selber achten, Bordsteinschäden etc.

    Vorredner hat eigentlich fast alles gesagt...

    Lenkspiel musst du noch einschätzen können, dass war die Sache mit den 2-Fingern...Es dard nicht größer sein als dein Zeige- und Mittelfinger.


    Ansonsten noch viel Spass bei deiner Prüfung...Verhau sie nicht!

    =)
     
  5. #4 25. Januar 2007
    AW: seite über technische Sachen zum auto

    ok, so etwas wollte ich wissen^^

    gut, dnake


    10er ist raus



    mfg allstar
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - seite technische Sachen
  1. DeepWeb Verkaufs Seiten

    wolf123 , 2. Oktober 2017 , im Forum: Kleinanzeigen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.062
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.843
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.056
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.129
  5. zeitverschwender seiten

    Michi , 18. September 2016 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.271