Sekunden Auktionen wie ebay?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von BlackBurn.Ger, 6. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2009
    Hallo leute,
    ich habe da mal eine frage, bitte verschieben wennes hier falsch ist.

    Und zwar habe ich mal die seite

    swoopo.de - de beste bron van informatie over swoopo. Deze website is te koop! gefunden
    und wie ihr seht ist das ja so eine Sekunden auktion.
    So nun stelle ich mir die frage, kann man sich da ruhig anmelden?
    Weil ich sehe da manchmal : Ersparnis von 58 %.
    ich meine, die verschenken doch auch nichts, dann kriegt man nen laptop für 600 euro statt 1000 euro?
    hat da einer Erfahrung mal mitgemacht?

    wenn ja kennt ihr noch mehr seiten wo man das ruhig machen kann / vertrauen kann?
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    um zu bieten muss du sone :poop: kaufen...50gebote=50euro...

    naja...du gibst da viel mehr aus als du denkst...es bieten soviele...das 50gebote für einen artikel garnicht reichen
    mit glück..kriegst du vielleicht etwas(000,1% chance)...du schmeißt nur geld raus
     
  4. #3 6. Februar 2009
  5. #4 6. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    klar haste da viel gespart aber bekomm den Lappi erstma für das Geld und hab das Glück das grade in dem Moment keiner mitbietet. Die Chance dafür ist schon seehr sehr gering.

    Wenn du dann auch noch son Bietegenerator einsetzt der automatisch bietet kostet dich das auch schon ne Menge Geld.

    edit:

    grad is wieder n fernseher weggegangen

    swoopo.de - de beste bron van informatie over swoopo. Deze website is te koop!

    manchmal is das echt schon zu schön um wahr zu sein ey:D
     
  6. #5 6. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    hat das den hier shconmal einer gemacht?
     
  7. #6 6. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    Hab schon viel drüber gelesen.
    Das Problem ist, dass die Auktion mit jedem Gebot länger läuft.
    Also immer so 10 Sekunden drauf. Also letzte Sekunde bieten is nich wirklich.

    Und zu dem billiger musst du eben die Gebotskosten bedenken.
    Jedes Gebot erhöht den Preis um 10c.

    Als Beispiel:
    Produkt kostet neu 50€

    Es wird für 20€ versteigert. Der Käufer bezahlt diese 20€ und für jedes Gebot 50c.

    swoopo erhält für jedes Gebot 50c + 20€.
    Das sind allein 100€ für die Gebote, insgesamt also 120€ für ein für 50€ gekauftes Produkt.

    Bewerben kann man dies dann natürlich mit einer 60%-Ersparnis.

    swoopo hat damit ein geniales System geschaffen, das man extrem gut bewerben kann und einen enormen Gewinn erzielt.
    Für den Kunden ist es allerdings eindeutig negativ und nicht zu empfehlen.

    Ich habe zwar auch Nutzerberichte gelesen, die damit gut gefahren sind.
    Wenn man sich aber das System logisch anschaut ist klar, dass man im Durchschnitt einen klaren Verlust machen muss.

    Ich persönlich kann nur davon abraten, dabei mitzumachen.
     
  8. #7 6. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    Nehmen wir mal das als Beispiel:
    swoopo.de - de beste bron van informatie over swoopo. Deze website is te koop!

    339,27€

    und wenn ein Bid das ganze um 0,01€ erhöht
    macht das abzüglich des 0,01€ Startpreises
    doch 33926 Bids... und wenn ein Bid 0,50€ sind...

    33926x0,50€= 16963€

    hat swoopo verdient... ok man müsste noch den Neupreis des Ferhnsehers davon abrechnen, aber es lohnt sich nur für swoopo...
     
  9. #8 6. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    Bei diesen ganzen Sachen muss man aufpassen! Weil man immer sieht wie billig das alles ist (man wieder geködert). Dann macht man mit, und ratz fatz hat man 20 € an "Geboten" abgegeben und bekommt dafür nix... DAs is dann sehr sehr ärgerlich.

    Abgesehen davon bin ich davon überzeugt, dass da automatisch Geboten wird um gewisse Preise zu erreichen. Wenn man mal die Rate sieht mit der da auch zu den wildesten Uhrzeiten (2 Uhr Nachts) geboten wird. Das glaubt doch kein Mensch, dass da soviele Leute vorsitzen!
     
  10. #9 6. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    Das ist noch sone Sache ...

    Und zwar haben die die gleiche Auktion immer in allen Ländern laufen.
    Also es bieten da nicht nur die Deutschen mit.
    Allerdings wird in andren Ländern nicht auf genau auf das gleiche, sondern nur auf gleichwertiges geboten. Schon ziemlich interresant.

    Ich kann mir allerdings schon vorstellen, dass nachts da viele mitbieten, da sie ihre Chancen da größer sehen (was wahrscheinlich auch stimmt).
    Ob die das System selbst beeinflussen, lässt sich natürlich nicht mir Sicherheit sagen, kann man sich aber leicht vorstellen.

    Die Betreiber kann man auf jeden Fall nur beglückwünschen.
    Sie haben wirklich ein geniales System geschaffen, um Kohle zu scheffeln, Respekt!
     
  11. #10 7. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    das raffinierte für swoopo ist, dass da tausende mitmachen und mitbieten;)

    die locken da mit dem preis für nen fernseher wie oben für 70€, aber wenn man da dann mal mitmacht, sieht man, dass man weitaus mehr für die gebote ausgibt und die werden da bei der ersparnis nicht erwähnt;)
     
  12. #11 7. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    Hallo,

    ich habe Swoopoo (ehemals telebid) auch mal ausprobiert und mir 20 gebote für 10€ gekauft.
    Naja, die gebote waren schneller weg als ich gucken konnte und es ist mir immer noch ein rätsel wieviel glück manche menschen haben, die dort ein angebot "ersteigern".
    Die Anmeldung ist kostenlos, aber beachtet bitte keine "gute" E-Mail Adresse zu verwenden, da ich sehr viel Swoopoo eigenwerbung bekommt!

    Es ist ein glücksspiel, nicht mehr und nicht weniger, den Vergleich zu eBay finde ich unmöglich.
    Dennoch würde es mich interessieren ob es noch ähnliche Auktionshäuser wie eBay gibt.

    Kennt jemand welche?


    Eure LittleOrange
     
  13. #12 9. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    wer stellt denn die auktionen rein? das wär dann swoopo selbst? das wär ja wie wenn man als händler aus :poop: gold macht!
     
  14. #13 9. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?


    Hood.de - Auktionen & Online Shopping

    und@ hallecrime
    Ja, die tun sie selbst rein.

    Schlaue Menschen.
     
  15. #14 9. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    ich hoffe ich habe auch eines tages...irgendwann wenn ich mal auf dem klo sitze und zeitung lese..... auch so eine verdammt gute idee um leute legal abzuzocken... mit ihrer dummheit zaster machen.....

    aber nun geh ich ins bett und morgen wieder auf meine stinknormale arbeit...
     
  16. #15 9. Februar 2009
  17. #16 9. Februar 2009
    AW: Sekunden Auktionen wie ebay?

    Murdoc, falls du es tatsächlich schaffen solltest von deiner Schwäche übermannt zu werden um auf solch einer Seite dein Geld zu verschwenden, kannst dein Glück ebenfalls auf
    Better Deals, More Cashback - DubLi
    http://www.hammerdeal.de
    usw probieren.

    Funktioniert nach ähnlichem Schema.
    Jedoch solltest du mit etwas geschick passende Scripts basteln können, die dir wenigstens auf Swoopoo bei Auktionen den Sieg erleichtern (allerdings nur diejenigen die mitten in der Nacht stattfinden).
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...