selber schrauben oder zur werkstatt

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Fuback, 15. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Oktober 2007
    angenommen eurer auto ist kaputt und ihr wüsstet an was das liegen kann. geht ihr da lieber zur werkstatt und lasst es dort reparieren oder kauft ihr euch die ersatzteile wie z.b. filter oder zahnriemen bei nem autoteile händler und baut diese ein.

    wie ich zu diesem thema komme? mein auto hat nen kleinen defekt und da ich ziemlich günstig an autoteile rankomme schraube ich selber, damit ich mir die teuren werkstattkosten spare. hab letztens mit meinen freunden darüber geredet und da schraubt kein einziger an seinen autos. verschwindet langsam das interesse am basteln? ich meine, ich bin auch kein mechaniker aber so kleinigkeiten wie glühbirne wechseln sollte man doch schon draufhaben:rolleyes:

    jetzt wollt ich mal hören was ihr dazu meint: selber schrauben oder schrauben lassen?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 15. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    die Wasserpumpe beispielsweise muss man aber nicht zwingend wechseln. Oftmals reichts auch schon den Dichtungsring davon zu wechseln!

    zum Topic:
    Wenn ich etwas selbst machen kann, mache ichs oder versuche es zumindest!
     
  4. #3 15. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Ich lass lieber alles von der Werkstatt machen, ausser es ist wirklich kleinzeugs.


    Interresse am basteln hab ich schon, hab aber leider kein Interesse mit der Baumallee an der nächsten Landstrasse Bekanntschaft zu machen ;)
     
  5. #4 15. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Ich denke das kommt auch immer auf das Auto an. Ich selbst fahre einen Golf 2, da mach ich fast alles dran selbst. Allerdings muss ich auch oft auf die Hilfe einen befreundeten KFZ-Mechanikers zurückgreifen. Bei neueren Autos kann man halt nicht mehr viel selbst machen. Da kostet ja oft die Software, die den Fehlerspeicher ausliest schon mehrere 1000 Euro.
     
  6. #5 15. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    hmm na also ich schraube immer selber bzw wenn ich nicht weiß, woran die ursache liegt, dann hole ich mir rat vom meinen vater (ist zwar kein ausgelernter mechaniker aber weißt mehr als ich :p ) ich meine wenns grad wie ne birne ist o.ä. sollte man dies schon alleine schaffen können. vllt. iwann iwo geht sie dann eine kaputt und an der tankstelle bekommt man eine und danach ????? ja blöd gelaufen sage ich ma ^^ .


    Es hängt noch vom Fahrzeug ab, denn die neusten Autos haben sozusagen fast alles "versteckt" man kommt nicht so leicht ran als bei den alten Fahrzeugen und die Untersuchung nach kaputten Teilen fällt schwer ein. Da muss man leider in die Werkstatt und an n Computer anschliessen lassen.

    aber zündkerzen etc... kann doch jeder mal selber austauschen bzw wäre doch in der lage oder ?



    und wie du beschreibst, deine Freunde "fummeln an ihren Fahrzeugen garnicht..


    hmm kein Plan aber bei mir fast alle aus meinem Freundeskreis basteln am Autos. Sogar ein Freund von mir hat die Möglichkeit selbst die Auspüffe zubauen. naja obs an bundesland liegt oder etwas anderes kein plan aber bei mir alle bekannten machen gerne etwas an ihren geleibten fahrzeugen.



    Ciao!
     
  7. #6 15. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Also ich arbeite im Büro (an Pc´s ), schraube aber alles an meinen autos selbst! :p

    hab 2 Autos (Seat Toledo 2003, und Golf 1 BJ 1979) Mache alles an meinen Autos selber (Zahnriemen und dergleichen) sollte ich mal was net allein könne hab ich nen Kumpel der Mechaniker ist, aber das ist äußerst selten der Fall!

    Meinen Golf habe ich komplett selber Restauriert und auch alles selber Gemacht! (von A bis Z)
    kannst ja hier mal nachlesen!

    Dein Auto - Seite 34 - RR:Board

    Gruß Moe

    PS: Bastler an die Macht!!!! :p
     
  8. #7 15. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Also ich finde wenn man das nötige Wissen hat, dann kann man beruhigt selber am Auto schrauben. Ich mein so Birnen wechseln, sollten auch Frauen können :p

    Aber wenn man keine Ahnung von dem hat was man gerade macht, dann kann das ganze jedoch mehr in die Hose gehen als das etwas repariert wird.

    Ich hatte das bei meinem Roller als ich so 16 war. Hab fröhlich alle teile bestellt und nichtsahnend eingebaut. Dabei hatte ich jedoch kaum ahnung von der Mechanik. Tja und resultat war das Kurbelwellenbruch und Kolbenklemmer. Hatte ca 250€ gekostet der Spaß. nja aus fehlern lernt man ;)

    Wenn ich jetzt irgendwas mit meinem auto hab, dann fahr ich zum Bekannten damit. Der ist Mechaniker in einer Vertragswerkstadt. Der repariert das für günstigeres Geld, repariert auch nur das was kaputt ist, und nich das was kaputt gehen könnte (á la ATU). Ausserdem kommt er günstiger an die Teile ran.


    mfg
     
  9. #8 15. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Das was ich selber machen kann mach ich natürlich auch selber ....(weiss eigentlich recth viel über Autos) Nunja falls es aber wirklcih was großes is lass ich es machen ....

    Zur Not frag ich, wenn ich nicht mehr weiter weiss, einen meiner vielen KFz-Kollegen ;)


    Blubberbob
     
  10. #9 15. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    muss erhlich sagen, dass ich mich mit autos überhaupt nicht weiter auskenne, nur fahren kann ich...:p
    sowas wie ölwechesl würd ich aber auch noch hinkriegen, aber ansonsten wage ich mich nicht weiter an die technik ran...


    mfg
     
  11. #10 15. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    wenn man die mittel und wege hat und kennt (also ne kleine werkstatt mit hebebühne und so)

    aber ohne wirklich zu wissen was ich mache, würd ichs nich machen.

    Das es immer weniger Leute gibt, die alles selbst machen, liegt denke ich mal auch dran, das die motoren immer mehr verbaut sind, und man immer schlechter ran kommt usw.

    früher wars ja bei fast allen das selbe (außer bei ausländischen wo man wieder anderes werkzeug brauchte)
     
  12. #11 15. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    zum thema

    einfach ab in die werkstatt......als ich noch jünger :)D) war fand ichs auch spannend selber zu schrauben......mittlerweile hab ich echt kein bock auf sowas und auch überhaupt keine zeit......
     
  13. #12 30. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Also ich meine mal so das, man beim Selberschrauben klar im Vorteil ist da einem die Fahrzeugreparatur um einiges günstiger kommt, falls man natürlich nicht so handwerklich begabt sein sollte dann wäre es besser sich Jemanden der davon Ahnung hat zu Rate zu holen.
     
  14. #13 30. Oktober 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    also so glühbirnen wechseln und so mach ich schon allein (aber brauch ich eig nich da ich ein auto nich länger wie 5jahre fahre)
    des wo sonst so anfällt mach ich in der werkstadt wobei ich bei meinem jetzigen auto noch keinerlei probleme hatte
    MfG
     
  15. #14 1. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    reparieren hat ja nichts mit basteln zu tun!!sehe das ehrlich nicht so gerne wie se alle an ihren Karren rumbasteln mit ihrer Halbahnung.
    Is bei Fahrzeugen eigentlich generell so n Phänomen dass jeder denkt er hätte Ahnung davon. Und dann kommen dann solche Sachen zu stande wie Bremsflüssigkeit auswechseln oder so was!
    Wer dafür qualifiziert ist kanns meinetwegen machen, sie anderen meinetwegen auch aber dann sollen sie keinen mitnehmen und nur noch auf leeren Feldwegen fahren wo sie keinen ausser sich selbst schaden können...

    mfg
     
  16. #15 1. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Wie gesagt kommt es immer auch auf das auto an. wie man da rankommt und wieviel man selbst auch weiss. bei mir müssen koppelstangen etc gewechselt werden und wird selbst gemacht. genau wie zahnriemen auch. und wenn ich absolut nicht weiterweiss geht es ab zu nem kumpel und dann machen wir das zussamen.
    was ich auch selbst mache sind irgendwelche dichtungen wie zb zylinderkopfdichtung oder so.

    zum thema ob rumbasteln ausstirbt... keine ahnung ich mache es noch selbst. nur bei neuen autos wird es wohl aussterben. aus dem grund da fast alles schon elektronisch ist.
     
  17. #16 1. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Ich mache alles selbst, damit verdien ich ja die Brötchen!:]
     
  18. #17 2. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    ich schraube grundsätzlich alles selber was geht, angefangen bei pc´s über fährräder bis hin zu sonstigen handwerrklichen aktivitäten und vor allem autos
    habe seit ewigen jahren kein auto mehr von der werkstatt machen lassen, alles was iwie geht wird selbst gemacht um kosten zu sparen.
    wir haben hier in der stadt eine selbsthilfe-werkstatt, wo man die hebebühne für 12 € pro stunde mieten kann und das ganze werkzeug benutzen kann. sehr zu empfehlen sowas, weil man nebenbei auch mal nen tip vom meister bekommt, wenn man nicht weiter weiß
    auto-selbsthilfe gibts meines wissens in den meisten städten.
    nicht zuletzt durch die allgemeine geldknappheit schraube ich lieber selbst und spare dadurch mehrere 100 € im jahr, wovon ich keine ahnung habe lasse ich aber auch die finger weg, sprich motro, zahnriemen, kopfdichtung etc.
     
  19. #18 2. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Ich habe auch eine Hebebühne und Werkstatt die ich gelegentlich umsonst nutzen kann.

    Was jedoch Pflicht ist: Hände weg von Sachen die man noch nie gemacht hat und von denen man auch nicht wirklich weiß wie sie funktionieren.

    Wenns jetzt um Bremsen/Beläge/Scheiben oder Sachen am Auspuff etc geht krieg ich das sicherlich hin. Auch undiche Schläuche und Dichtungen. Elektrische Sachen wie Radio, Endstufen oder auch Fensterheber kein Thema.
    Aber von allem anderen lass ich die Finger bzw lass es mir erst zeigen bevor ich dran rummach weil meistens wirds teurer wenn man Scheiß baut dass man das gesparte Geld schon wieder raus hat.
     
  20. #19 8. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Wenn du keine Ahnung hast finger weg! Man kann ziemlich viel kaputt machen. Auspuff usw kann ja jeder Depp. Wenn es an Sachen Motor geht ab in die Werkstatt. Bei Älteren Autos kann man schon ein bisschen rumprobieren bei den neueren ehr weniger. Ich mache alles selber bin gelernter Kfz-Mechaniker.

    Mfg Maze
     
  21. #20 8. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Also ich mach alles selber z.B. Motortuning durch Ladedruck erhöhung, Fahrwerkseinbau, elektronik, Differenzial neu abdichten.

    Das einzige was ich machen lasse ist Lackierarbeiten das kann nur ein Profi.
     
  22. #21 9. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    kommt drauf an, wenns nur kleinigkeiten sind spaar dir die kohe und schraub selber, ansonsten wenns ins "intime" geht schrauben lassen
     
  23. #22 9. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    niemals werkstatt erst selber versuchen und wenns net klappt dann zur werkstatt!:D
     
  24. #23 10. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    fahre zwar leider noch kein auto, aber fahre mopped^^
    ist zwar die technik nochn bissel einfacher bei ner alten hercules =) aber mache auch alles selber..
    also eig egal was es is.. isses was am getriebe,zyl,etc

    und an meinem auto werde ich auch alles selber machen, sofern ich die möglichkeiten zuhause habe, wenn ich keine habe, dann geh ich halt in die firma und machs da ;) (werkstatt)
     
  25. #24 10. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    Also wenn du schon gutes vorwissen hast,dann kannst du dich da ranwagen,aber du hasst dann natürlich keien Garantie oder Umtauschmöglichkeiten
     
  26. #25 10. November 2007
    AW: selber schrauben oder zur werkstatt

    auto hab ich nicht viel erfahrung mit nur so kleinigkeiten. aber beim motorad mache ich so gut wie alles selber. und man lernt immer mehr dazu:p (günstig natürlich auch)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...