selbst gemacht Track mit Music Maker

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Benn211288, 1. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Moin!
    wollt ma einfach von euch hörn, was ihr von dem track haltet: Download: http:xupraidrushwsdownloadphpvalid1id7bf161598cf190fca6895258d4f7b.mp3 | xup.in
    gibt ja noch n anderen thread von saschab und ich dacht mir, hör ich auch einfach ma, wie so die meinungen dazu sind^^
    geht in die richtung trance/techno
    würd mich über kritik und anregungen freun!
    mfg benn
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. November 2006
    AW: selbst gemacht Track mit Music Maker

    boah man, des hört sich richtig geil an, lad mir jetzt gleich auch mal des Proggi....aber so gut wie du werde ich beim ersten Mal ganz bestimmt nich sein!

    Hast ne Bewertung bekommen!
     
  4. #3 1. November 2006
    AW: selbst gemacht Track mit Music Maker

    ich muss sagen "RICHTIG GEIL"

    weiter so;)

    auf jedenfall gute bewertung:p

    gruß
     
  5. #4 1. November 2006
    AW: selbst gemacht Track mit Music Maker

    @ steve
    das prog, mit dem ich das gemacht hab is übrigens der magix music maker 2003
    nur falls du dirs runterladen willst, im prinzip unterscheiden sich die verschiedenen varianten aba nich so sehr voneinander
    die techno edition zb is nich großartig anders und auch fast gleich aufgebaut
    is auch n 1a pro zum einsteigen, genau wie die ejay sachen
    nett für zwischendurch
    wennde da mal gut was gemacht hast, kannst dich ja auch in progs wie zb adobe audition einarbeiten
    glaubst garnich, was de da alles machen kannst^^
    oder fruity loops, auch schön
    aber fürn anfang sind die magix und ejay progs auf jeden fall empfehlenswert
    mfg benn
     
  6. #5 1. November 2006
    AW: selbst gemacht Track mit Music Maker

    joa sehr nice...
    normalerweise hör ich kein techno, ab und zu halt soo murdertechnobeats ;) aba der is wirklich echt nice, gefällt mir sehr


    mfg
    €dding
     
  7. #6 1. November 2006
    AW: selbst gemacht Track mit Music Maker

    auf jeden fall geil...finds zwar am anfang n bissl zu einseitig,bzw abwechsunlung kommt zu spät,aber dafür,dass ich sonst gar kein techno etc. höre,gefällt mir das recht gut..mach weiter so!

    MfG
     
  8. #7 1. November 2006
    AW: selbst gemacht Track mit Music Maker

    Find das echt geil. Ja am Anfang schneller die Abwechslung rein, aber sonst geil.
    Woher bekommt man das prog?
     
  9. #8 3. November 2006
    AW: selbst gemacht Track mit Music Maker

    es gab im ug mal die techno version zum download
    sonst wüsst ichs jezz nich...kostet aber auch nich soviel, zumindest die techno-version nich
    liegt bei ca 20€
    falls da wirklich interesse besteht
    nja und zum download, außer hier hab ichs noch nich oft gesehn....
    mfg benn
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - gemacht Track Music
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    532
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    207
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    832
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    744
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    16.612