Server als Gamer-PC bauen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von luki752000, 31. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Juli 2007
    Hi,
    als ich eben bei ebay ein bisschen rumgestöbert habe, kam mir eine coole Idee, und zwar:
    Werde ich mir vllt. günstig ein Board kaufen, was mehrere Prozessoren unterstüzt (2, richtig geil wären natürlich 4) und darauf dann folgende Prozessoren bauen: Xeon 1,7 GHz
    Meinen PC schlachte ich dann aus, mache in den "Server" die 2 GB Ram, Graka, HDD's usw.
    Son Board wäre dann schon was feines.
    So, jetzt mal ppar Fragen...
    Lohnt es sich? Also teuer wird es ja nicht, 1. Board, 2. Prozessoren,3. evtl. Gehäuse, also ungefähr 150€
    Aber, werde ich da mehr Performace haben, mit der höheren Prozessorleistung?
    Als BS werde ich dann übrigens Vista verwenden.
    Falls ihr Ideen oder weitere Anregungen für mich habt, hier rein.
    Ich werde euch selbstverständlich auf dem neusten Stand halten.
    Gruß l.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. Juli 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    mehrere cpu´s haben in der vergangenheit bewiesen das es sich nicht lohnt(alte nt versionen konnten es)!!! ob sich das durch vista so stark geändert haben soll glaube ich kaum! na ja wart mal lieber auf nen neuen sockel und hol dir dann eine dazugehörige mehrkern cpu!!!
     
  4. #3 31. Juli 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    Hmmm
    eigentlich würde ich schon gerne die low-cost Variante nehmen ;).
    Ausserdem reizt es mich auch sehr, mal sowas ungewöhnliches zu probieren.
     
  5. #4 31. Juli 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    hey , ich bin auch ein fan von aussergewöhnlichen sachen ;)

    ähm ... die frage ist nur , wie schnell ist der xeon ?! -> vllt takten ... xeons lassen sich eigentlcih immer wunderbar takten .. -> passende grafikkarte dazu .. dann sollte das schon laufen , die frage ist nur, wofür du die vielen kerne verwenden könntest .. software, die sowas unterstützt ist mometan ncoh mehr als rare ..

    geil wäre das natürlich auffer lan .. da könnten die cpu´s dann ihre eigentliche funktion als server aufnehmen .. also datein verwalten und games hosten und so .. da könnteste vllt punkten ... aber da reicht eig auch n normaler doppelkern ..

    also ich würde sagen , wenn wäre es nur spielerei , aber wenn du sagst, du magst außergewöhnliche sachen bisste da wohl richtig ..

    mfg set111

    ps: ich ahb keine erfahrungen mit den dingern gesammelt ;)
     
  6. #5 1. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    die serverboards sind aber nicht zum übertakten geeignet. um die zu übertakten brauchste ein stink normales board. außerdem sollen die serverboards auch nicht gerade günstig sein.

    wenn du viel leistung willst kaufste dir nen quadcore
     
  7. #6 1. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    das stimmt wohl, server boards sind nicht immer gut zu takten ..

    zum quadcore: n q6600 hat nicht so viel rechenleistung wie ein x6800.. also das sollte man da auch noch abwegen ..

    aber naja, ich glaub die xeon geschichte wird nciht die schnellste, dafür hat sowas kaum jmd, es ist also etwas besonderes.. da muss man sich dann entscheiden, was einem wichtiger ist ..

    mfg set111
     
  8. #7 1. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    Will die Dinger garnicht übertakten, werde mir das Ding jetz baun, also die 2 1,7 GHz P 3 werd ich mir kaufen und noch ein Multi Prozessor Board bei ebay. sind Knapp 80 €.
    Gruß l.
     
  9. #8 1. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    Ich check nicht was das für ein PC werden soll. ?(
    Für mich macht das alles irgendwie keinen Sinn, ist halt meine Meinung.

    Entweder ich will einen PC zum zocken oder einen kleinen Server. Beides in einem Gerät hab ich noch nie gesehen, macht ja auch keinen Sinn weil es 2 komplett verschiedene Dinge sind und die Anforderung an die Hardware komplett verschieden ist.

    Für einen Spiele PC ist der einfach zu lahm, die Hardware was du dir das aussuchst ist ja "uralt" bzw. überhaupt nicht für einen Spiele PC geeignet.

    Für einen Fileserver ist die Hardware OK. Aber bedenke das du auch Programme brauchst die 2 Kerne nutzen ;) Und einen Server zu warten und alles richtig einstellen ist nicht so einfach, sicher ist es machbar aber du wirst viel lesen müssen und du brauchst auch viel Geduld wenn du so was noch nie gemacht hast.

    Dir sollte auch bewusst sein das das Ebay Zeug nicht ohne Grund so billig ist (entweder es ist veraltet oder defekt), den schau mal was ein neues Server Mainboard alleine kostet, da legst mal schnell 300,- oder noch mehr hin und die schnellen Xenon CPUs sind auch kein Geschenk.
     
  10. #9 1. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen


    ps. du solltest wissen das vista nur max 2 cpus unterstützt .... (ich mein jetzt 2 reale cpus)

    dh das du mit 4 cpus nicht weit kommen wirst und die leistung auch nicht nutzen kannst... desweiteren warum willst du ein 4 kern system bauen mit alten zeug?
    - serverboard unterstützen kaum pcie grakas
    - du brauchst den teueren ram
    - du kannst nicht takten ...
    - zu teuer

    mfg

    eagle!!

    ps. und du hast des falsche os für ein 4 cpu system
     
  11. #10 1. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    Da hast du vollkommend recht.
    Für nen Server nimmt auch niemand Windows VISTA ;)
    Das hier währe das Server OS von Microsoft:
    Microsoft: Windows Server 2003
    oder er nimmst Linux als OS, da gibts dann zB das hier:
    SuSE Linux Server

    Von beiden gibts dann noch verschiedene Versionen je nach Einsatzzweck. Man sollte sich halt schon auskennen was man braucht wenn man einen Server bauen und betreiben will.

    Darum sage ich ja, ist eine total sinnlose Zusammenstellung, aber mir solls egal sein.
     
  12. #11 1. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    dieter.
    ich finds um ehrlich zu sein hirnrissig=)^^
    aber ich würde lieber 170€ für ein kleinen c2d und ein gescheites board hinlegen...
    sprich e4300 und ds3-p965 oder so...


    mfg
     
  13. #12 1. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    Es soll kein Server werden, sondern ein Gaming-PC mit mehreren Prozessoren.
     
  14. #13 1. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    dann nimm den Rat von kizuan zu herzen und bestell dir nen c2d. Der kommt dich nicht teurer, ist wahrscheinlich nen ganzen Satz schneller, nebenbei gut übertaktbar. Und als Krone des ganzen bekommst du Neuware und nicht irgend nen alten , defekten Schrott von Ebay
     
  15. #14 2. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    Und was willst du dann mit 2 Xenon CPUs (+ einem Server Mainboard) die viel zu langsam sind für aktuelle Spiele und nicht von einem normalen Windows (das du zum spielen brauchst) erkannt und unterstützt werden. ?(
     
  16. #15 2. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    sry aber 2 xeons erkennt vista ulti bzw enterprise und xp pro schon, kann diese auch nutzen nur ... du kannst des gleich vergessen damit richtig leistung zu haben ... schon mal nen p3 gegen nen core 2 duo gesehen bei dem nur ein kern läuft?

    der core 2 duo is min 3 mal so schnell wie der p3 obwohl der p3 genau die selbe takt rate hat selbe spiel bei p4 vs c2d

    sieger is immer der c2d weil da einfach die neuere technik drin steckt.

    bedenke wir wollen dir keinen shit erzählen sonder helfen damit du dir ein gutes und auch günstiges system holst und damit auch ordendlich zocken kannst(kannst du normal eh vergessen mit einem server board weil da nichts ausgelegt is daten von einem game zu übertragen [langsamer agp port, wenns überhaupt einen gibt] dann wirst du scsi platten brauchen, was an und für sich nicht mal schlecht wäre wenn du den höhren preis und die höhere geräuschkulisse in kauf nehmen willst...)

    und du holst dir jetzt des von dir vorgeschlagen sys ... zu gleichen zeit holt sich ein kumpel von dir ein c2d system oder ein amd system, welches weniger kostet wie deins, neuer is usw und letztenendes macht ihr beide tests bei welchem rauskommen wird das dein server gaming system fürn ***** ist... (sry aber so wirds sein)

    anders würd es aussehen wenn du dir ein high end server system holst mit aktuellen komponenten nur des übersteigt dann so ziemlich jedes bugett für ne privatperson ...
    da hier dann schon das board min 600€ kostet ....

    wenn du ein gutes sys haben willst dann post doch bitte mal dein preislimit dann erstellt dir sicher einer ein gutes sys

    mfg

    eagle!!
     
  17. #16 2. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    Hi,
    vielen Dank für diese umfassende Antwort eagle.
    Ein neues System brauche ich nicht, meins reicht mir da im Moment noch aus (P4 2,5Ghz, 2048RAM, GeForce7800 512mb). Ich wollte eigentlich nur mal so einen Test wagen, aber wenn ihr mir so davon abratet denke ich mal nicht, dass es sinnvoll ist nun sowas zu kaufen. Wenn ich aber die notwendigen Teile bei eBay für >100€ kriege werde ich es aus Spaß mal zusammen baun.
    Gruß l.
     
  18. #17 2. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    Noch eine Frage: ist der gut? Pentium D...
    Kann mir nicht vorstellen, dass ein dualcore nur so wenig kostet
    gruß l.
     
  19. #18 2. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    is nix weltbewegendes mehr...
    besser als ein p4 aber auch nich toll.


    btw: ein e4300 kostet auch nur 90€ oO
     
  20. #19 3. August 2007
    AW: Server als Gamer-PC bauen

    Ist nicht besonders gut, warum?

    Der braucht viel Strom, wird sehr warm und ist nicht besonders schnell, eine Intel Core2Duo CPU ist schneller. Würde den nicht mehr kaufen.

    Warum willst dir so ein "altes" Zeug kaufen, hol dir einen kleinen Intel Core2Duo (E4400, E4500 oder E6320) . Der kostet auch nicht viel mehr, ist schneller, braucht weniger Strom, wird nicht so warm und den kann man super übertakten.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Server Gamer bauen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    478
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    263
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    469
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    664
  5. Gamerserver CS:S

    necron , 2. August 2006 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    268