Servermigration mit Tücken

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von UNdY1n6, 30. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. November 2006
    Hallo erstmal!

    Hab ein Problem, dass mich nun schon langsam verzweifeln lässt. Bin mit meiner Homepage gerade am umziehen. Hab aber jetzt ein Problem die Datenbank die vom einen Server exportiert wurde am anderen wieder aufzuspielen.

    Hab also die alte Datenbank (MySQL 4.1.10a mit phpMyAdmin 2.6.4-pl3) exportiert und wollte das ganze am anderen Server (MySQL - 4.0.24_Debian-10sarge2-log mit phpMyAdmin - 2.8.2.1) wieder importieren.

    Da die Datenbank jetzt schon recht groß is (~54MB) und ich keine andere Zugriffsart ausser PHPMyAdmin habe, hab ich sie mit einem Dump-Split Tool in teile geteilt und nach der reihe hochgeladen (hatte noch nie probleme bei dieser Vorgehensweise).

    Auf jeden Fall bekomme ich beim Importieren und Anlegen der Tabellenstruktur folgenden Fehler:

    Code:
    
    SQL-Befehl: 
    
    CREATE TABLE IF NOT EXISTS `archive` (
    `ar_namespace` int( 11 ) NOT NULL default '0',
    `ar_title` varchar( 255 ) CHARACTER SET latin1 COLLATE latin1_bin NOT NULL default '',
    `ar_text` mediumblob NOT NULL ,
    `ar_comment` tinyblob NOT NULL ,
    `ar_user` int( 5 ) unsigned NOT NULL default '0',
    `ar_user_text` varchar( 255 ) CHARACTER SET latin1 COLLATE latin1_bin NOT NULL default '',
    `ar_timestamp` varchar( 14 ) CHARACTER SET latin1 COLLATE latin1_bin NOT NULL default '',
    `ar_minor_edit` tinyint( 1 ) NOT NULL default '0',
    `ar_flags` tinyblob NOT NULL ,
    `ar_rev_id` int( 8 ) unsigned default NULL ,
    `ar_text_id` int( 8 ) unsigned default NULL ,
    KEY `name_title_timestamp` ( `ar_namespace` , `ar_title` , `ar_timestamp` ) 
    ) ENGINE = MYISAM DEFAULT CHARSET = latin1 COLLATE = latin1_general_ci;
    
    
    MySQL meldet: 
    #1064 - You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'collate latin1_bin NOT NULL default '',
     `ar_text` mediumblob
    
    
    Ich hab natürlich absolut keine Ahnung warum dieser Fehler auftritt und bitte darum euch um Hilfe.

    Dankend für jede Antwort verabschiede ich mich

    MfG
    UNdY1n6
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. November 2006
    AW: Servermigration mit Tücken

    Okay, den oben genannten Fehler hab ich nun in den Griff gekriegt ;)
    Nur leider folgt zugleich der nächste :(

    Bitte also wieder um Hilfe.

    Code:
    #1071 - Specified key was too long. Max key length is 500
    Kann ich die Schlüssellängenbegrenzung irgendwie umgehen ohne die Einstellungen am Server ändern zu müssen (was ich ja nicht kann^^)?

    MfG
    UNdY1n6
     
  4. #3 1. Dezember 2006
    AW: Servermigration mit Tücken

    Schalte erstmal beim Export den Kompatibilitätsmodus an. MySQL 4.0 und 4.1 haben teilweise größere Unterschiede.

    Die maximale Key-Länge wirst du nicht umgehen können.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce