Servietten falten: Kleiner Aufwand, große Wirkung

Dieses Thema im Forum "Essen & Trinken" wurde erstellt von Marion78, 24. Oktober 2017 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Oktober 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Oktober 2017
    Jeder, der schon einmal in einem Restaurant war oder sogar der Besitzer eines Restaurants ist, weiß, dass eine gut und schön gefaltete Serviette genauso zum gedeckten Tisch dazugehört, wie Gabel, Messer, Löffel oder Teller. Hierbei lassen sich die Kellner immer wieder etwas ganz Besonderes einfallen. Von Tafelspitz über die Bestecktasche bis hin zum Fächer war sicher alles schon einmal dabei. Für all jene, denen mittlerweile vielleicht die Ideen ausgegangen sind, haben wir für euch die Servietten-Falttechnik der Lilie einmal ausprobiert.

    Video-Anleitung der Lilie:



    Schritt für Schritt Anleitung:

    1. Falte die Serviette komplett auseinander und lege diese auf den Tisch. Falte jetzt die Serviette zu einem Dreieck, so dass die Spitze des Dreiecks nach oben zeigt.

    2. Nimm jetzt die rechte Seite des Dreiecks und falte sie so, dass die rechte Spitze auf der Hälfte der oberen Spitze des Dreieckes liegt.

    3. Dasselbe macht ihr auf der linken Seite, so dass ihr wieder ein Viereck vor euch liegen habt.

    4. Jetzt faltet ihr zunächst die rechte Seite, welche ihr eben zur Mitte gefaltet habt, nach unten, so dass die Spitzen wieder aufeinander liegen.

    5. Das macht ihr auf beiden Seiten.

    6. Die untere Spitze von dem Viereck faltet ihr jetzt bis zur Mitte des ersten Drittels nach oben.

    7. Jetzt faltet ihr das untere Element bis zu Mitte der oberen Spitze.

    8. Anschließend dreht ihr die rechte und linke Seite nach hinten um und steckt sie ineinander.

    9. Zum Schluss noch vorne rechts und links die beiden Spitzen umknicken. Fertig ist die Lilie aus der Serviette.


    Diese Falttechnik ist leicht nachzumachen und auch schnell umsetzbar. Möchtet ihr aber etwas Ausgefalleneres, dann schaut doch mal hier vorbei. In diesem Beitrag werden euch die zwei Falttechniken „Schwan“ und „Schiff“ vorgestellt.
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Oktober 2017
    Das ist genau das richtige für meine Frau! Bei dem nächsten Geburtstag werden sicher Lilien auf dem Tisch stehen ;)
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...