Shisha Glasiertes/unglasiertes Köpfchen?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von tesa, 9. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. April 2006
    Hey jungs!

    ich hab eine shisha gekauft und auf der seite gelesen das man ein unglasiertes köpfchen benutzen sollte weil es den geschmack besser annehmen würde! Jetz bin ich aber noch am ausprobieren und wenn das köpfchen den geschmack annimmt kann ich bestimmt schlecht nen anderen tabak benutzen!

    jetz wollt ich mal fragen ob jm da erfahrung hat und ob es sich für nen anfänger schon lohnt ein unglasiertes köfchen zu kaufen, oder obich erstmal nen glasiertes köpfchen benutzen soll?

    Würde mich über viele antworten freuen!

    Ich sag schonmal danke!

    gruß
    tesa
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. April 2006
    genau, die unglasierten nehmen sehr schnell den geschmack an deshalb würde ich dir raten glasiert zu kaufen. auch das saubermachen mit glasierten find ich persönlich einfacher da dort nicht die tonschicht so stark angegriffen wird. (ich hatte mein unglasierten letztens ausgespült und hab ihn wieder auf die shisha gestekt und dann ist der untere teil abgebrochen ^^)
     
  4. #3 9. April 2006
    ich rate dir auch zu den glasierten Köpfchen. Wenn du zum Beispiel irgendwann mal nen Minze - Kopf rauchst setzt sich der Geschmack auf jeden Fall im Köpfchen fest. Daraus folgt, dass egal was du rauchst auf einmal nen Minze - Beigeschmack hat... Nicht empfehlenswert^^

    MyriaN
     
  5. #4 10. April 2006
    Wusste gar nicht, dass es da Unterschiede gibt!

    Ich hab' eine Shisha mit glasiertem Köpfchen! Das geht einwandfrei! Mir fehlt aber der Vergleich glasiert/unglasiert!

    Znow
     
  6. #5 10. April 2006
    Mach einfach alufolie in den kopf rein da gibts schonmal:
    1. keine probleme mit dem saubermachen^^
    2. keine probleme mit irgentwelchen glassierten oder unglassierten köpfen.

    Aber wenn du das ohne alu machen willst würde ich dir auch empfehlen einen glassierten zu nehmen.

    MfG TaY
     
  7. #6 10. April 2006
    Wenn du Alufolie zw. Kopf und Tabak rein gibst, dann haste auch einen
    verfälschten Geschmack.
    Alufolie gehört zw. Tabak und Kohle, sonst nirgendwo hin :p

    back2topic
    Wenn du häufig rauchst, würde ich die auch zu einem
    glassierten Kopf raten, da er einfach leichter zu reinigen ist
    (wie ja schon gesagt wurde)

    MfG
     
  8. #7 11. April 2006
    Unglasiert: Kostet meist weniger
    Glasiert: Kostet etwas mehr, leichter zu reinigen, neutraler

    Hmm, kauf dir ein glasiertes! ;)
     
  9. #8 11. April 2006
    auf jeden glasiert...
    esa soll j anich den geschamck annehmen ausserdem hat die rauchentwicklung und der geschmack nix mit dem köpfchen zu tun... also ncih mit der beschichtung
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Shisha Glasiertes unglasiertes
  1. Biete Kaya PNX 660 Coated Shisha

    Shishi-Mischi , 17. Juli 2015 , im Forum: Kleinanzeigen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.180
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.856
  3. suche video von einer eshisha

    warmduscher , 30. September 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.286
  4. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    7.081
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.256