sicherheit vor trojanern?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von AlpineStars, 15. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2008
    sers jungs,

    is jetzt schon das 2te ma das ich innerhalb von 2tagen den trojaner

    Trojan.Vundo

    draufhab... jetzt gerade wieder.. das ding geht mir so auf die eier weil er immer meinen explorer schließt... aber nod 32 erkennt den ****er irgendwie net
    was kann ich dagegen machen das der kleine ******d überhaupt nimmer auf meinen rechner kommt?

    gestern war noch nix und heute das :
    und kein virensystem hats gerafft -.-

    [screen komm glei]

    grüsse

    Bunique
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #3 15. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    Auf keinenfall diesen unseriösen SpyHunter kagg von Edgar installen.

    Lieber Hijackthis Log posten und weiter gehts ^^
     
  4. #4 15. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    also ich hab das drauf

    SUPERAntiSpyware Free Edition

    und bin super zufrieden :)

    hab halt immer den gleichen trojaner der das macht

    trojan vundo variant -.-
     
  5. #5 15. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    Du musst ma lesen. Spyhunter ist ein Prog das die Datei(en) in denen der Trojaner ist entdeckt und diese Dateien musst du mit codes bekämpfen oder die Anweisungen auf der Siete folgen
     
  6. #6 16. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?


    Des hab ich auch mal gemacht ^^ dummerweise hat Vundo eine Systemdatei überschrieben und sich trotz allem geladen.

    Vundofix

    VundoFix hat mir 2x den penner gelöscht.

    Mfg, Inqui
     
  7. #7 16. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    Guck mal in meine Sig, genau für sowas hab ich das Tutorial verfasst ;)
     
  8. #8 16. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    Hoi,

    so doof wie es sich anhört, aber die brain.exe hat mir geholfen....

    Ne mal im Ernst. Ich frag mich nur immer, warum alle Trojaner und Viren auf ihren PCs haben? Ich hatte sowas noch nie (außer einmal durch eigene Dummheit´einen Trojaner, weil ich ihn trotz Virenmeldung angenommen habe) und ich hab nur nen AV und ne extrene Firewall und nen IDS, was aber eh nicht gegen Trojaner hilft.

    Also ich versteh das nicht... Nachdenken was man im Internet macht hilft am meisten.

    Mfg Halloweenracer
     
  9. #9 16. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    Mir gehts genauso ich hatte nie wirklich Probleme damit und frag mich ständig, wie ihr das alle immer hinbekommt. Ladet euch ein beliebiges AV runter (NOD32 als Shareware oder als Freeware Anti-Vir) . Dann schaut das ihr im Router oder ähnlichem nicht alle Ports auf euch freigegeben habt und ladet euch nicht alles runter was sich irgentwie toll anhört. Vertraut grundsätzlich niemandem (gerade was E-Mails angeht, auch Freunde können sich infiziert haben und verschicken dann Würmer etc. weiter). Wenn ihr euch unsicher seit ladet ihr einfach mal ne Datei (vor dem Ausführen) auf virustotal.com hoch (Nein, das ist nich schlau um zu gucken wie UD die eigene Software ist.)
    Ich würde mir auch noch die Sygate Personal Firewall zulegen (sehr gut wie ich finde), da manche Trojaner nen Router tunneln können. Tauschbörsen sind generell zu meiden.

    Mfg Alex²
     
  10. #10 17. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    Ihr könnt nicht davon ausgehen das jeder Benutzer sich dafür intressiert wie ein Programm funktioniert. Dies wäre in meinen augen durchaus lobenswert aber eine zumutung zugleich.

    "Erfahrene" benutzer wie wir die meisten sind, haben sicher erfahrungen mit dem einem oder anderem Trojaner/Virus oder RAT gesammelt. Somit ist auch durchaus klar das es FUD´s geben kann und wird.

    @Alex²
    Die tatsache das du bisher alle viren/trojaner (mehr oder weniger) erfolgreich abgewehrt hast : Heißt nicht dass jeder dies vollbringen kann? Wir merken mal an das nicht jeder über die courage verfügt sich als untouchable darzustellen.



    Mfg, Inqui
     
  11. #11 17. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    Also Symantec empfehlen:

    http://www.symantec.com/de/de/security_response/writeup.jsp?docid=2004-112111-3912-99&tabid=3

    und das hauseigene Tool:

    http://www.symantec.com/de/de/security_response/writeup.jsp?docid=2004-112210-3747-99

    Ansonsten halt beim oberen Link die Techn. Details aufmachen, alle entsprechenden Dateien/Reg Einträge lokalisieren und mit Live CD SAM Dumper Reg aufräumen und Dateien plätten. (Forensische Analyse etc)
    Hilfreich wäre dabei auch mal ein HijackThis Log, da könnte man dir sagen wo du suchen musst!

    Btw:

    Nutzt du den IE oder MS Outlook + IE oderso? Weil Vundo funktioniert nur dann, wenn du mit dem IE auf ne entsprechende Baitseite gehst bzw. nen Link in ner Baitmail aufmachst.

    PS:
    >> Installier Firefox und hör auf den IE zu nutzen :p Ansonsten klick nicht auf irgendwelche Links in Spam Mails und halt dich von Köderseiten mit Vundo Infektionscode fern! (Dazu gehören diverse "Freep0rn"/TGP Seiten, Kiddiebuster Seiten zum Thema Hacking und andere Halb/Illegale Grauzonenangebote!)

    In diesem Sinne: Sicheres surfen! #
    (Wenn du 200% sicher sein willst surf mit ner Linux LiveCD und häng alle beschreibbaren Datenspeicher aus, da kann dich nix infiziern...)
     
  12. #12 17. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    Ich will bei einer so schönen anleitung nur ungerne wiedersprechen...
    Das Vundo-Variant was ich mit mühe und not entfernte , nutze den FU-Rootkit treiber.

    Desweiteren war auf dem infiziertem System kein IE installiert.

    Bababab [Hier ist die Sektion für adds... etc ^^]
     
  13. #13 18. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?


    ich benutz seit 3 jahren nur ! firefox.. das komische is das auf einma wenn der trojaner drauf is sich meine firewall deaktiviert und dann der inet explorer aufgeht -.- un ich benutze nod 32 (vollversion) hatt aber noch nie angeschlagen :I
     
  14. #14 19. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    Naja IE nutzen diverse Softwarehersteller als HTML interpreter für ihre Webintegrationen. Ich hab den IE dadurch kastriert dass ich ihn aufn Proxy zwinge mit localhost IP und sicherheitshalber bei Zonealarm eingetragen.
    Dass deine FW vorher ausgeht und IE selbstständig startet liegt entweder daran, dass Vundo schon drauf ist oder aber ein anderer Trojaner der die FW killt und die Vundo Infektionsseite öffnet. Wenn Vundo sowieso schon drauf ist ist das normal, zumal FWs bei ner trusted App. wie IE nicht anschlägt. In der Regel macht man da eh irgendwann mal ne Freigabe für weil Software XY das so will.

    Laut MS ist Vundo aber mit SP2+ XP, Vista oder SP1 für IE6 Geschichte dh. die Lücke dicht. ( Microsoft Security Bulletin MS04-040 : Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer (889293) ) Evtl. hast du dir Vundo auch woanders gefangen ?(

    Zur not sicher mal deine Daten und mach alles platt.

    Dann scan deine Sicherung vor dem Wiederherstellen mit mehreren guten AVs (GData, Kaspersky, NOD, Avira, Norton... ). Archive mit PW sind gecryptet dh. die Inhalte kannst du nicht ohne weiteres scannen, da solltest du aufpassen dass du die in ne Quarantäne entpackst und scannst.
     
  15. #15 26. Dezember 2008
    AW: sicherheit vor trojanern?

    Hi,
    mach am besten einen Boot-Time Scan.

    Dazu installiere mal Avast , damit kannst du ein Boot-Time Scan machen.
    Siehe: scanit.be.

    Das heißt so viel wenn der Virus oder Keylogger im Windows Mode läuft und sich nicht löschen lässt kannst du ihn damit löschen, da Windows nicht hochfährt.

    Einfach Avast Home installieren und nach der Installation möchte er ein neustart machen und beim neustart fährt er mit dem Boot-Time Scan hoch. Damit sollte das Problem behoben werden. ;)


    Was du noch sicherheitshalber machen kannst, danach Avast deinstallieren und Avira runterladen und damit nochmal scannen.


    Grüße
    Kirill
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - sicherheit vor trojanern
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    494
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    922
  3. sicherheit geht vor ^^

    Big Dila , 8. September 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    211
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    223
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    253