Sicherheits-CD von Microsoft fällt im c't-Test durch

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 29. Oktober 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Oktober 2005
    Nach langer Vorbereitungszeit hat Microsoft eine Sicherheits-Check-CD zusammengestellt, die sogar Trojaner und Viren aufspüren soll, welche den installierten Virenscanner außer Gefecht gesetzt haben. Dieser jüngste Beitrag von Microsoft zur Initiative "Deutschland sicher im Netz", die kürzlich eine Zwischenbilanz zog, wird laut c't den hohen Erwartungen allerdings nicht gerecht.

    Als einziges von der Boot-CD startbares Tool zum Entfernen von Schädlingen liefert der Software-Konzern das Malware Removal Tool, das in c't-Tests regelmäßig vergleichsweise schlecht abgeschnitten hat: Es erkennt und beseitigt nur circa 80 Prozent der Schädlinge und kann einem mit aktuellen Signaturen ausgestatteten Virenscanner nicht das Wasser reichen. Da ein direktes Update via Internet nicht vorgesehen ist, können damit gerade neue Viren und Trojaner prinzipiell nicht erkannt werden.

    Die Microsoft-CD liegt der ab 31. Oktober im Handel erhältlichen c't 23/05 bei, sodass sich jeder c't-Leser ein eigenes Bild von deren Funktionsfähigkeit machen kann. Auf einer zweiten CD liefert eine Neuauflage der c't-Edition des PEBuilder die notwendigen Zutaten, um sich ein eigenes Rettungs-Windows mit Virenscanner und weiteren Werkzeugen herzustellen. Außerdem enthält die Heft-CD das Knoppicillin-4, den bootfähigen c't-Virenscanner auf Basis des Live-CD-Linux Knoppix in Version 4.0.2. Beide Lösungen bieten hochwertige Antivirus-Software und einen Online-Zugang zum Aktualisieren der Signaturen sowie Antispyware-Tools, die heimlich installierte Spionageprogramme aufspüren. Ausführliche Artikel erklären den richtigen Umgang mit diesen Werkzeugen.


    quelle: heise online
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Oktober 2005
    Naja, is M$, was will man erwarten.

    Ich bin eh der Meinung, dass man Security-Lösungen von denen nicht vertrauen sollte...
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sicherheits Microsoft fällt
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    359
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    193
  3. Microsoft patcht URI-Sicherheitslücke

    rainman , 14. November 2007 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    164
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    158
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    237