Sicherheitscode

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von btm, 23. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juli 2006
    hi all,


    ich hab in mein handy einen sicherheitscode rein leider weiss ich den nimmer! kann mir wer helfen ?
    man kann den auch ändern lassen aber des kostet 50-100E
    gibt es eine ander möglichkeit?
    oder gibt es eine art mastersicherheitscode der immer geht?


    Mfg btm

    PS.: für jede antwort die hilfreih ist gibt es einen 10er
    PPS.: Falls es was bringt ich hab ein Nokia 6230!
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Juli 2006
    probier ma 00000 oder 12345
    das sind glaub ich die werkseinstellungen.
     
  4. #3 23. Juli 2006

    ich weiss ich weiss!

    das problem ich hab den sicherheitscode geändert und jetzt weiss ich ihn nicht mehr!

    Edit:// Trotzdem thx für dein hilfe 10er ist raus!
     
  5. #4 23. Juli 2006
    hmm wenn du dein handy auf werkseinstellungen zurückstetzt müsste sich der sicherheits code normal auch wieder auf die werkseinstellungen zurückstetzen.


    oder mit dem puk müsste man theoretisch auch den sicherheitscode wieder ändern können weil wenn man den doch 3 mal falsch eingibt (sicherheitscode) kommt doch ne puk aufforderung wo man dannach dann einen neuen sicherheitscode festlegen muss.


    mfg

    eagle!!
     
  6. #5 23. Juli 2006


    also stand der dinge ich komm in kein menü ect.
    ich kann handy starten gib pin ein usw,
    dann bin ich drinn kann aber nix machen wegen automatischertastensperre usw. die man nur mit sicherheitsocde wegbringt!

    Mfg btm

    ich probier deinen tipp aus!
     
  7. #6 28. Juli 2006
    *push*


    die idde mit pin falsch eingegben und dann kann man sicherheitscode ändern geht nicht!
    ###


    Mfg btm

    10er sind raus!
     
  8. #7 28. Juli 2006
    Könnte es mit auf die Arbeit nehmen und dort wieder freischalten lassen. Arbeite für den Vodafone Vertrieb ;> Wären halt nur die Portokosten aber bissl umständlich und wahrscheinlich auch unsicher für dich ^^
     
  9. #8 29. Juli 2006


    zu unsicher aber vlt. kannst die fragen wie des machen vlt. geht des auch irgendiwe dasi chs daheim machen kann!

    aber mfg des sit ja net auf der sim-karte sondern direkt am hanydy und ausserdem hab ich kein wodavonne sondern eplus
     
  10. #9 2. August 2006
    Es gibt da so kleine Programme damit kann man des auslesen und so die teile sind allerding illegal und ich weiß jetzt au net wirklich wo man die herbekommt! Der normale Sicherheitscode von Nokia is 12345(6) aber da du den scho geänder hast bring dir das ja nichts! Des mit dem falsch eingeben bringt au nix da man den Sicherheitscode so oft eingeben kann wie man will der hat ja auch nix mit der Simkarte zu tun somit bringt der PUK also auch nichts! Die einzige Möglichkeit is auslesen...dazu brauchst n Datenkabel und eben so n böses kleines Program, vielleicht findest ja was bei Google!
     
  11. #10 3. August 2006
    ich hab mich mal bei nokia selber erkundigt und gefragt wie das geht ohne das des was kostet dann hatt der mir diese Möglichkeit erklärt!
    Er meinte sie sei aber illegall und die Garantie sei dann weg(was mir nichts mehr ausmacht hab das handy eh nur noch 5 Monate)^^

    also hier hab ich die Möglichkeit zusammengefasst!

    kann mittels Datenkabel nicht zurückgesetzt werden.
    Selbst wenn der richtige SC angezeigt wird.
    Bei 5x falsch eingeben ist der SC gesperrt trotz richtiger Eingabe nach dem auslesen.

    Dazu wird ein Flasherkabel benötigt.

    Kostet so um die 8 ,- - 15,- Euro bei Ebay.

    Fullbackup auslesen aus dem Handy und dann das Backup mit nfree öffnen.

    Dort dann den counter wieder zurücksetzen.
    Und den SC wieder auf 12345 setzen.

    Wieder ins Handy flashen und freuen.


    oder:


    erstens: Logomanager kann die Daten auslesen auch den Sicherheitscode
    zweitens: Nokia Shop gehen und ein Software Update machen lassen nachteil in der Regel sind alle Daten wech

    Der Sicherheitscode kann man über IR und Datenkabel mit dem Programm Oxygen Phone Manager II auslesen lassen. Ist easy und geht auch mit der Try Version


    oder:



    Rechnung und Handy mit in den Nokia Shop nehmen 30€ hinblättern und das Prob ist erledigt!





    Kennst sich irgendwer mit diesen Progs. aus oder kanns irgendwie genauer erklären?
    weil der typy aus nokia shop wollte des nett genauer beschreibn der war voll unhöflich fand ich!



    Mfg btm

    PS.: 10er sind raus!
     
  12. #11 5. August 2006
    Falls du noch auf der suche bist melde dich mal
    habe eventuel was für dich
     
  13. #12 6. August 2006
    jo ich bin noch auf der suche!


    Mfg btm

    10er wäre logo
     
  14. #13 14. September 2006
    AW: Sicherheitscode

    Hi
    Ich hatte genua das gleihe problem ich brauchte den sicherheitscode um meine sicherheits tastensperre zu öffnen
    versucht es mal mit 12345 oder 00000:rolleyes:
     
  15. #14 14. September 2006
  16. #15 16. September 2006
    AW: Sicherheitscode

    was hast du den für ein handy ?

    wenn es ein nokia ist bekommst du es raus

    da bekommt mann exstra programme für
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sicherheitscode
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.979
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.214
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    5.007
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.526
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.739