Siemens druckt Displays auf Papier

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von elmeX, 8. Oktober 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Oktober 2005
    Dem Unternehmen Siemens ist es gelungen, äußerst dünne Farbdisplays kostengünstig herzustellen. Diese können beispielsweise auf Verpackungen gedruckt werden, um Informationen über das Produkt zu liefern.

    So könnten die Mini-Bildschirme auf Medikamentenpackungen dazu dienen, die Dosierung des Präparats anzugeben und dies in mehreren Sprachen.
    Auch kleine Videospiele seien technisch machbar, verkündete der Konzern.
    Die flexiblen Displays sollen dann aus einer bereits erforschten druckbaren Batterie oder Antenne ihre Energie gewinnen.

    Auch an die Umwelt hat Siemens gedacht. Mit dem "Grünen Punkt" ausgestattet, können die Bildschirme umweltgerecht entsorgt werden.

    Quelle: Shortnews
    ___________________________________________________________


    Alzo mich interessiert es brennend wie viel das dann kosten wird. Ist bestimmt jetzt noch sehr teuer aber in massenproduktion und wenn das ganze ausgereift ist bestimmt ziemlich billig :D Sonst würde es sich ja nicht lohnen!



    Edit by zwa3hnn:
    Link zur Quelle hinzugefügt
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Oktober 2005
    Naja, das ist die Zukunft, war schon immer klar, dass einem Irgendwann die Werbung schon von der Milchpackung anfährt und irgendwelche Animationen von sich gibt ^^ Schöne neue Welt
     
  4. #3 8. Oktober 2005
    auf so na milchpackung, nen foto "wanted" und zeigt ne video aufnahme vom verbrecher. auja cool^^
     
  5. #4 8. Oktober 2005
    das is ja mal geil, ich wette kaum is das draußen, gibts die neusten kinofilme auf der milchpackung im supermarkt :) löl
     
  6. #5 8. Oktober 2005
    Gibt's dann in Zukunft sowas wie "Displaydrucker"?
    (Ich hätte gerne so einen...)
    Was für Patronen kämen denn dann da rein? (Und wie teuer wären die?)
    :) :) :)

    Aber die Idee ist echt klasse...
    Ich würd' mir dann meine ganzen Wände bedrucken und so'ne Art Virtuellen Raum erschaffen... *träum* :p

    CyK
     
  7. #6 8. Oktober 2005
    ww geile idee
     
  8. #7 8. Oktober 2005
    also das ist ja ma geil, aber was ist "kostengünstig"?
    ob 5 oder 50€ ist schon ein unterschied
     
  9. #8 9. Oktober 2005
    Die Idee hört sich mal richtig Geil an. Aber mehr technische Daten und ein paar Preise und so, wären echt hilfreich, da mich das hier sehr intressiert, hört sich spanned an. Und ist es bestimmt auch.

    MfG
    Luks
     
  10. #9 9. Oktober 2005
    Die technik ja ja ja : ) Mal sehen was draus wird !

    mFg
     
  11. #10 18. Oktober 2005
    also wen die dat auf milchpackungen drauf packen kan dat ja nciht so teuer werden

    aber selber erstellen wird wohl teuer werden oder erst gar nciht möglich sein
    weil man die gerät nicht bekommt bzw nicht bezahlen kan

    mirko
     
  12. #11 18. Oktober 2005
    würde mal geren einen screenie dazu sehen aber hört sich lustig an.
    glaube zwar auch das die methode eher zur werbung genutzt wird anstatt sie auf verpackungen von arznei zu packen aber ne lustige sache ist das allemalle^^
     
  13. #12 19. Oktober 2005
    schon geil , mhhh die technik wie die abgehen
     
  14. #13 19. Oktober 2005
    oha, langsam wird die technik immer besser :D
    Da bracuh man ja garkeine Gebrauchsanweisungen mehr :D

    Am ende deiser welt müssen wir nciht mehr schrieben :D
     
  15. #14 19. Oktober 2005
    OMG, das würd ich mir mal anschauen!
    Aber der Sprung in der Technik wird ja immer größer...
    Wenn ich mir überlege, das ich vor 5 Jahren über 500 MHz gestaunt habe ;D
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Siemens druckt Displays
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.105
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    592
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.615
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    561
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    627