Siemens - Eignungstest

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von |3linG, 3. Dezember 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Dezember 2007
    Moin,

    hab morgen einen Eignungstest @ Siemens. Hat irgendwer nen paar Tipps für mich, war schonmal jemand bei Siemens zum Eignungstest etc.?

    Für jede Hilfe gibs eine Bewertung. 8)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    War selbst schon bei einem großen Konzern für einen Eignungstest und eigentlich kann man da keine speziellen tips geben ausser das was man überall auch im Internet so liest.

    Bei uns ist das damals so abgelaufen.

    1. Präsentation über sich selbst halten in dieser sollte ein "roter faden" erkennbar sein.
    2. Aufgabe in der Gruppe
    3. Jeder wird Ausgefragt über alles mögliche.
    - Was ist ihr Vorbild(karrieremässig sollte man da schon antworten und dies auch begründen können), - Was war für sie eine schwierige situation die sie trotzdem gemeistert haben,
    - welche fragen denken sie haben wir ihnen noch nicht gestellt ?
    - wo liegen ihr schwächen und stärken
    u.s.w
    4.Fragen stellen (mach dir auf jedenfall ein paar gedanken dadrüber was du fragen könntest um interesse zu zeigen sollte logischerweise nicht gerade auf der HP des unternehmens ersichtlich sein also keine unnötigen fragen.
    5. Verkaufsgespräche du musst irgend etwas glühbirne oder sonstwas "verkaufen"


    In großem und ganzen achte drauf das du dich nicht verstellst.
    - das du dei fragestellungen genau liest bei den gruppengesprächen
    - das du bei den gruppengesprächen nicht zu vorlaut bist aber auch nicht schweigst.
    - und denke dran sie beobachten dich auch beim mittagsessen auch wenn man oft zu hören kriegt das dies nicht der fall ist wir wurden während dem essen relativ viel über unser Leben hobbies etc. ausgefragt ganz alltägliche dinge eben.

    Zu guter letzt keep cool und sei liber overdressed als underdressed.

    Ansonsten viel erfolg in der hoffnung das du den scheiß bald erfolgreich hinter dir hast für mich gab es nicht schlimmeres als bewerbungsgespräche und ACs.

    greetz
     
  4. #3 3. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    jop, war letzte woche am montag da.
    war eigentlich ganz einfach. war nur ein schriftlicher test, also keine präsentation oder so.
    abgefragt wurden einfache mathematische dinge. dreisatz und so. logisches denken, räumliches vorstellungsvermögen.

    du hast ja dann besitmmt uach ein brief bekommen, indem sie dich eingeladen haben. da sind ja auch so 4 aufgaben drin. wenn du die begriffen hast, ist es eigentlich ganz eifnach

    vorbereiten kannst du dich meiner meinung kaum. lass es einfach auf dich zukommen. hab ich auch so gemacht und hab jetzt eine einladung zum vorstellungsgespräch bekommen.

    viel glück!
     
  5. #4 3. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    Thx, aber die Tipps gehen wohl eher für ein Vorstellungsgesrpäch, Bewertung kriegste aber auf jeden Fall ;)


    Yo, in dem Brief waren 5 Aufgaben wobei ich eine nicht ganz verstanden hab. Werd sie mir wohl nochmal richtig anschauen und dann versuchen zu verstehen.

    btw. viel Glück beim Einstellungsgespräch 8)
     
  6. #5 3. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    also das erste was ich machen würde, ich würde mich genausten über den konzern informieren..internetsiten durchforsten und studieren...ich würde mir die chefetage genau angucken und die namen lernen...dann auf jeden das allgemeinwissen updaten. das erscheinungs bild muss topp sein. anzug oder sowas in der art. dann an der ausprache lernen.
    das erste was ich damals machen musste:
    mich präsentieren und vorstellen..warum bin ich der geeignete usw..also vorher üben und einen text lernen.
    sei nicht nervös und verstell dich nicht, dass merken die sofort.
    dann mussten wir gruppenarbeit machen..da ist es wichtig sich mit einzubringen und sachlich zu sein. sag deine meinung und nimm teil an der gruppe!!
    dann war ein verkaufsgespräch an der reihe..da ist es wichtig das man immer augenkontakt hat und selbstsicher ist. auch am besten mit freundin oder eltern üben.
    dann kam der test..politik,mathe,rechtschreibung und einen aufsatz. am besten vorher halt das parlament lernen..wer ist wer..die einzelnen parteien usw...
    dann hatte ich ein abschlussgespräch wo man mich über den tag abfragte..wie: wie hat es ihnen gefallen? würde sie ewtas anders machen wenn sie könnten usw. mein tipp: sei zufrieden mit dir. wenn du alles gut gemacht hast dann sag das auch. ich würde nichts anders machen. hab mich so gegeben wie ich bin usw. und das der tag sehr interessant war, viel gelernt habe und ich mir sehr gut vortsellen kann hier zu arbeiten.
    dann musste ich noch meinen stärken und schwächen aufzeigen: also mehr stärken natürlich, wie ich bin motiviert und selbstbewusst, teamfähig aber auch zuverlässig, lernbereit usw..schwächen wie, ich arbeite zu viel, oder ich bin ein workerholic..gibt mehrer beispiele..
    und dann wurd ich eine woche später genommen =) =) =)

    also viel glück!!!

    greetz
     
  7. #6 3. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    ich bin jetzt leicht verwirrt, war das mit dem Verkaufsgespräch etc. bei einem "Eignungstest" oder bei einem "Vorstellungsgespräch"?
     
  8. #7 3. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    sowohl als auch...rechen mit allem..das ist ja auch ein test...hab dir meinen geschildert und da ist es vorgekommen...ist immer schwer zusagen. das ist konzerbedingt..

    greetz
     
  9. #8 3. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    hmm aber würde sowas nicht in der Einladung stehen, damit man sich wenigstens ein bißchen darauf vorbereiten kann? Ich fänds etwas fies, wenn man einfach so starten muss, ohne es vorher gewusst zu haben Oo
     
  10. #9 3. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    ich glaub du verstehst das falsch...das ist nur ein probegespräch..so war das bei mir..ich wusste von garnichts...man hat uns zwei sorten von porzelan hingestellt und dann gesagt führen wir mal jetzt darüber ein verkaufsgespräch. dann hat er die situation erklärt: er sei ein hotelfachmann und will geschirr kaufen und ich bin halt der vertreter..so etwa..ja und dann musste ich improviesieren. aber das muss natürlich nicht sein das du das machen musst!!!

    greetz
     
  11. #10 3. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    omg, ich hoffe es kommt nicht so wie bei dir. Muss schon morgen um 8 hin und hab keine Zeit mehr mich vorzubereiten, da ich gleich pennen wollte :/
     
  12. #11 3. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    einfach locker bleiben und vorallem selbstbewusst..verstell dich nicht...wichtig: kräftiger händedruck und immer augenkontakt..packst das schon..viel glück!!

    greetz
     
  13. #12 3. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Siemens - Eignungstest

    versuchs mal hiermit..., hoffe es ist noch on^^
     
  14. #13 3. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Siemens - Eignungstest

    Naja danke, aber nicht mehr on ^^

    Kann mir hier vielleicht einer helfen. Ergebniss ist "C" nur ich komm nicht drauf wie. Ist eine der Beispielaufgaben aus dem Brief. Die anderen 4 Aufgaben waren sehr easy, nur hier komm ich nicht drauf löl

    Das nächstliegende Ergebniss muss angekreuzt werden:

    ein kabel von 98m länge soll so in zwei stücke geschnitten werden, dass das kürzere stück 2/3 der länge des anderem beträgt.
    wie lang ist das kürzere stück?

    a. 20m
    b. 30m
    c. 40m
    d. 50m
    e. 60m
     
  15. #14 4. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    denke b ist die richtige antwort..bin mir aber auch net ganz sicher!!

    greetz
     
  16. #15 4. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    lach wirklich jeden den ich gefragt habe, meinte "b" aber bei den Antworten steht "c".

    ich verstehe es einfach nicht ^^
     
  17. #16 4. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    oh man ... das is doch ganz einfach...

    Nehmen wir an, dass x die Länge des längeren Stücks ist.
    Dann ist logischerweise 2/3*x die Länge des kürzeren.
    Beide zusammen müssen ja 98m lang sein.

    Also:
    2/3*x + x = 98 m
    5/3*x = 98 m
    x = 58,8 m

    Das längere Stück ist also 58,8 m lang. Das kürzere ist 2/3 mal so groß, also 58,8 *2/3 = 39,2m
    Also ungefähr 40m... damit ist C die richtige Lösung ;)
     
  18. #17 4. Dezember 2007
    AW: Siemens - Eignungstest

    löl, gut zu wissen. danke 8)
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Siemens Eignungstest
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.234
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.265
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    665
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    726
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.297