Siemens Gigaset SE 361 WLAN Problem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von inf1n1ty, 5. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Februar 2007
    Hallo erst mal an alle, hoffe das Ihr mir in dieser hinsicht helfen könnt, denn ich weiß echt nicht mehr weiter.

    Habe mir den oben genannten Lan/WLAN Router gekauft, damit ich mit meinen beiden Notebooks online gehen kann, jedoch funktioniert dies nicht würklich.

    Denn wenn mein WLan Notebook online ist, und das zweite Notebook mit LAN anschluss online will, werde ich sofort herausgekickt aus dem netzwerk - dann wird das zweite aus dem netzwerk geworfen. Bei beiden steht in der Verbidung, das es mit dem Router immer noch verbunden ist, edoch habe weder Web noch lokalen zugriff.

    Lasse die IP-Adressen vom Router automatisch zuweisen.

    Nutze für die konfiguration von meinem WLAN das windoof interne Programm.

    Wenn ihr noch informationen brauch sagt dann bescheidt.

    Ich danke schon mal im vorraus.

    Mfg euer inf1n1ty
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Februar 2007
    AW: Siemens Gigaset SE 361 WLAN Problem

    Hmm...

    Was für ne Range ist im DHCP Server eingegeben? (z.B. 192.168.0.200 - 192.168.0.201 )

    Weil es kann ja sein das da ein Fehler ist und er nur 1 IP vergeben kann/darf.

    Wenn es so sein sollte, erhöhe mal die Range !
     
  4. #3 6. Februar 2007
    AW: Siemens Gigaset SE 361 WLAN Problem

    Einstellungen im Router:
    Lokales Netzwerk

    IP-Adresse: 192.168.2.1
    Subnetzmaske: 255.255 255.0
    DHCP-Server: 192.168.2.1

    DHCP-Server: XEin Aus
    Gültigkeitsdauer: läuft nie ab
    Erste vergebene IP-Adresse: 192.168.2.100
    Letzte vergebene IP-Adresse: 192.168.2.199
    Domänenname: Workgroup

    Kabelloses Netzwerk: XEin Aus

    Kanal: 6
    SSID: ConnectioPoint
    SSID-Broadcast: XEin Aus
    Übertragungsmodus: IEEE 802b/g gemischt
    Sendeleistung: 100%
    Netzwerkleistung: Für Durchsatz Optimieren
    Verschlüsselung: WPA2-PSK
    Zugelassene Clients: Mac Adressfilter AUS
    WDS: Aus (funzt nur mit WAP Key


    Netzwerkverbindungsdeteils (Wlan):

    Physikalische Adresse: 00-16-CF-AD-83-E0
    IP-Adresse: 192.168.2.101
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Standardgateway: 192.168.2.1
    DHCP-Server: 192.168.2.1
    Lease erhalten: 06.02.2007 07:36:47
    Lease läuft ab: 19.01.2038 04:14:07
    DNS-Server: 192.168.2.1
    WINS-Server:
     
  5. #4 6. Februar 2007
    AW: Siemens Gigaset SE 361 WLAN Problem

    Versuchs mal mit einer Access list am router... einfach beide Geräte als erlaubt eintragen.

    Sonst .... kannst du jeweils mit einem Gerät surfen?? oder Funktioniert es mit einem der Laptops überhaupt nicht? Welchen Status hat deine W-lan bzw. lan connection wenn du "gekickt" wirst?

    oder kannst vieleicht sogar ne Log datei vom router posten...
    da müsste auch stehen welches Problem auftritt und warumm beide gekickt werden...

    greetz Muskatnuss
     
  6. #5 6. Februar 2007
    AW: Siemens Gigaset SE 361 WLAN Problem

    Bin derzeit mit dem WLan Notebook online, welches auch gut fnktioniert. Habe via Mac Filter dieses für den Router freigeschaltet.

    Wenn ich meine Verbindung verliere habe ich immernoch Hervoragende Verbindung, edoch kann ich auf keine internetseite mehr zugreifen.

    ICQ funktioniert hin und wieder.

    Log kann ich euch leider nicht geben, da es keine funkion dafür gib, das log einzusehen.

    @Muskatnuss:
    werde mal deinen vorschlag ausprobieren, kann sein,das es dann funzt.

    Bewertungen sind schon mal raus.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Siemens Gigaset 361
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.242
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    587
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.467
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.579
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    573